Ortungsprobleme seit Update

Diskutiere Ortungsprobleme seit Update im Technische Probleme & Hilfe Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Grüßt euch, wollte mal fragen, ob noch jemand seit dem letzten Update Probleme mit der GPS Ortung bzw. den "Bewegungnen" des Avatars auf der Map...

Impoleon

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
1
Grüßt euch,
wollte mal fragen, ob noch jemand seit dem letzten Update Probleme mit der GPS Ortung bzw. den "Bewegungnen" des Avatars auf der Map hat.
An sich hatte immer alles sehr gut funktioniert (Standorterkennung ist auf dem Handy auch auf sehr hoch eingestelt), doch seit dem Update vergangene Woche ist es wieder deutlich schlechter geworden. An sich bewegt sich der Avatar ja relativ konstant dem eigenen Bewegungstempo entsprechend auf der Route die man läuft. Bei mir ist es allerdings so, dass er sich hin und wieder dreht aber nicht bewegt, dann passieren zwei DInge:

a) Der Avatar bewegt sich auf meiner Route aber immer in kurzen Sprintabständen. Verharrt auf Pukt A und erst wenn ich 300 Meter weiter an Punkt B bin "sprintet" er von A zu B (Dann auch die entsprechende Meldung "Spiele nicht beim Fahren")

b) Ich stehe irgedwo abseits 200 Meter im Nirgendwo

Gelegentlich ist die Ortung sogar so problematisch, dass ich direkt vor einer Arena / Pokestop stehe auf der Karte aber 200 Meter abseits bin und der Avatar ohne Bewegung meinerseits mal 20 Meter nach Norden und dann 30 Meter zurück nach Westen sprintet

Kennt sich jemand damit aus?

PS: Neu installieren geht ja immer, da das Spiel auf dem Account und nicht der installierten App gespeichert wird, oder?
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
172
Indikatoren eines schlechten GPS Empfangs.

In der Stadt, keine frage, immer schlecht wegen den gebäuden. da kann sowas häufig passieren. Ich wohne auf dem Land. Wenn ich draussen stehe alles gut.

Allerdings bei mir im Haus wenn ich GPS an mache und Pokemon Go hier so 2 3 Stunden liegen lasse hat er durch GPS ungenauigkeiten schnell mal 2 KM Strecke gemacht. Manchmal springt er auch über 200 Meter weg und fängt sich dann aber wieder.

Das ist ganz normal und hat ausser Frage JEDER mehr oder weniger. Kommt drauf an ob guter Empfänger / schlechter Empfänger, ob Gebäude drum rum oder nicht, ob Wald oder nicht, ob Tal oder nicht, ob im Gebäude oder nicht, ob im Auto oder nicht.
 

Trim07

Schüler
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
63
ja, aber wie der TE schon sagte, seit dem update ist es schlimmer geworden. Habe ich auch schon bemerkt.
 

Gregor Samsa

Schüler
Mitglied seit
13.08.2016
Beiträge
39
Ich hab die gleiche Problematik. Ich wohn mitten in Berlin und wenn mein Handy den ganzen Tag auf Arbeit mit geöffneter App rumliegt(!), brüte ich allein durch die Rumrennerei meines Avatars ein 2km-Ei aus. Natürlich beschwert sich die App andauernd ich sei zu schnell. Wie gesagt, das Handy liegt Stundenlang am gleichen Ort. Lustigerweise, wenn ich dann einen 5km-Spaziergang mache, bekomme ich durch diese Herumrennerei oft max. 2 km angerechnet, weil ich natürlich "zu schnell" bin.

Außerdem stehe ich regelmäßig in der Realität direkt vor dem Poke-Stop, laut GPS aber auf der anderen Straßenseite mitten in einer Häuserfront und muss ewig rumhampeln, bis mein Avatar endlich mal nahe genug an den Stop heran kommt. Manche Stops, die etwas versetzt in einem Hof liegen, laufe ich deswegen schon gar nicht mehr an.

Ich hab aber die gleiche Erfahrung gemacht, dass insbesondere nach dem letzten Update die Ortung oft völlig daneben ist.
 

Jhary

Trainer
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
183
Niantic berechnet die Position durch GPS Meldung und Funkzellen Standort. Zumindest war das bei Ingress so, und da gabs genau die gleichen Probleme Man stand direkt auf dem Portal Hinter einem die Felsklippen und das Programm verlangte gehe hundert schritte zurück. Da das Programm nur 2 D Mapping macht wird durch die Höhenangabe unserer Smartphones verwirrt und versucht das in x oder Y zu kompensieren anstatt zu erkennen das es eine Z Achse gibt.
 

Benutzer

Guest
.
 
Moehlein

Moehlein

Profi
Mitglied seit
11.08.2016
Beiträge
770
Standort
Dortmund, NRW
Team
Rot
Habe das Problem auch; ist nervig, wenn man Stops abklappern will und das Avatar ewig braucht, bis es an einem ankommt obwohl man in "real" schon längst davor steht.
 
Thema:

Ortungsprobleme seit Update

Ortungsprobleme seit Update - Ähnliche Themen

  • Display Seitenverhältnis

    Display Seitenverhältnis: Wird bei unterschiedlichen Seitenverhältnissen (16:9, 18:9, ....) unterschiedlich viel angezeigt oder skaliert? Bzw. hat ein Verhältnis bei...
  • Spiel hängt seit dem letzten Update bei Arena- und Raidkämpfen

    Spiel hängt seit dem letzten Update bei Arena- und Raidkämpfen: Bei Arena- und Raidkämpfen hängt sich das Spiel nach Verlust des 1. Pokemon auf. Ein Restart ist erforderlich. Auch die Umwandlung eines Pokemon...
  • Seit Kumpel-Feature geht AR-Modus beim Snapshot nicht mehr

    Seit Kumpel-Feature geht AR-Modus beim Snapshot nicht mehr: Seit dem Update zum neuen Kumpel-Spiel-Feature vor wenigen Tagen (Version 0.163.2-A, "blauer Winter-Startbildschirm") kann ich keine Pokemon mehr...
  • 4* Suchbegriff funktioniert seit Update auf Version 0.163.0 nicht mehr.

    4* Suchbegriff funktioniert seit Update auf Version 0.163.0 nicht mehr.: Hallo Geht es nur mir so, oder ist das allgemein so dass die 100er Suche über den Suchbegriff 4* nicht mehr funktioniert?
  • Inoffizielles "Event" mit Kleinstein, Magnetillo, Flurmel, Stollunior und Seemops seit gestern?

    Inoffizielles "Event" mit Kleinstein, Magnetillo, Flurmel, Stollunior und Seemops seit gestern?: Seit dem Ende des Helloween-Events sind hier die Spawns bei mir so unausgewogen, fast wie bei einem Event. Hier spwanen nun Kleinstein...
  • Ähnliche Themen

    Oben