Selfe, Vesprit und Tobutz kehren für begrenzte Zeit in Raid-Kämpfe zurück!

Diskutiere Selfe, Vesprit und Tobutz kehren für begrenzte Zeit in Raid-Kämpfe zurück! im Pokémon News & Ankündigungen Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Selfe, Vesprit und Tobutz kehren für begrenzte Zeit in Raid-Kämpfe zurück! Trainer, beim kommenden See-Legende-Event erscheinen die Legendären...

K4terR

Meister
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
28.11.2016
Beiträge
3.960
Selfe, Vesprit und Tobutz kehren für begrenzte Zeit in Raid-Kämpfe zurück!

Selfe, Vesprit und Tobutz kehren für begrenzte Zeit in Raid-Kämpfe zurück!
Trainer,
beim kommenden See-Legende-Event erscheinen die Legendären Pokémon Selfe, Vesprit und Tobutz in unterschiedlichen Regionen in Raid-Kämpfen. Während des Events erscheint Goldini zudem häufiger in der Wildnis und schlüpft häufiger aus 5-km-Eiern. Mit Glück geht euch sogar ein Schillerndes Exemplar ins Netz!
Datum und Uhrzeit
Dienstag, 24. November um 22 Uhr MEZ bis Montag, 30. November 2020 um 22 Uhr MEZ Besonderheiten
  • Selfe, Vesprit und Tobutz erscheinen in unterschiedlichen Regionen in Raid-Kämpfen. Auch einige Pokémon, eine starke Bindung zu Seen, Wissen, Emotionen und Willenskraft haben, erscheinen in Raid-Kämpfen.
  • Pokémon wie Enton, Goldini, Karpador, Gehweiher, Staralili, Bidiza und Schalellos, die häufig in der Nähe von Seen anzutreffen sind, werden von Rauch angezogen, schlüpfen aus Eiern und erscheinen häufiger in der Wildnis. * Pokémon wie Abra, Machollo und Trasla, die eine starke Bindung zu Wissen, Emotionen und Willenskraft haben, werden von Rauch angezogen, schlüpfen aus Eiern und erscheinen häufiger in der Wildnis.
  • Goldini schlüpft aus 5-km-Eiern – mit Glück sogar ein Schillerndes Exemplar!
  • Für AR-Kartierungsaufgaben gibt es neue Belohnungen.
  • Während des Events sind themenbezogene Feldforschungsprojekte verfügbar.
Viel Glück, Trainer!
Achtet wie immer auf eure Umgebung, wenn ihr Pokémon GO spielt, und haltet euch an die Verordnungen von Gesundheitsbehörden. Änderungen an kommenden Events sind vorbehalten. Wir halten euch über unsere Social-Media-Kanäle, Push-Mitteilungen und E-Mails auf dem Laufenden. Informationen zu den aktuellen In-Game-Events und Featureupdates findet ihr in diesem Hilfe-Center-Artikel.
—Das Team von Pokémon GO
 
rY4n4iR

rY4n4iR

Profi
Mitglied seit
14.06.2017
Beiträge
603
Team
Rot
Hat jemand aus dem Forum hier Kontakt zu aktiven Ami-Spielern, die mich zu einem Tobutz-Raid einladen könnten? :unsure
 

gudddr

Trainer
Mitglied seit
25.04.2019
Beiträge
107
Team
Gelb
Für Selfe und Tobutz werde ich mal Pokeraid ausprobieren. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht ?
 

Nevermore

Schüler
Mitglied seit
02.04.2019
Beiträge
56
Für Selfe und Tobutz werde ich mal Pokeraid ausprobieren. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht ?
Ich benutze das Programm sehr gerne um genug Leute für meine Raids zusammen zu bekommen.
Um in die anderen Raids reinzukommen,benötigst Du Geduld, da sehr viele diese App nutzen. Und gerade ab heute wird es wohl
deutlich mehr werden.

Ich kann es auf jeden Fall empfehlen.
 

Demomaniac

Trainer
Mitglied seit
10.05.2017
Beiträge
173
Genial diese Fernraidpässe!!! Hatte heute früh einen sehr aktiven Japaner, der mich immer eingeladen hat und konnte schon zwei Selfe fangen, ist nun abgehakt.

Die Amis sollten dann ca.15 Uhr folgen mal schauen.
 
PesteNoire89

PesteNoire89

Meister
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
2.539
Team
Blau
Hab via Pokeraid App
Wollte mit Autojoin ne Lobby ergattern. Über 5000 Spielet in der Warteschlange.
Da hab ich es abgebrochen und manuell versucht. Hat dann auch geklappt. Abgehakt. Hab nun alle.
 
rY4n4iR

rY4n4iR

Profi
Mitglied seit
14.06.2017
Beiträge
603
Team
Rot
Genial diese Fernraidpässe!!! Hatte heute früh einen sehr aktiven Japaner, der mich immer eingeladen hat und konnte schon zwei Selfe fangen, ist nun abgehakt.

Die Amis sollten dann ca.15 Uhr folgen mal schauen.
Exakt dasselbe bei mir heute früh. Nur, dass es eine Japanerin war :D

Ich probier dann auch mal Pokeraid.
 

Demomaniac

Trainer
Mitglied seit
10.05.2017
Beiträge
173
Bin kein Freund von diesen Pokeraid. Erstens sind das ja nur "Gute Freunde" somit hast auch weniger Bälle zum fangen und zweitens ist das sehr zeitintensiv um überhaupt an irgendwelchen Raids teilzunehmen. ständig ist immer alles voll, das nervt oder ich mach was falsch. Bei "PoGoTrainerClub" findest du relativ leicht weltweit Freunde, einfach den Code kopieren und Freundeseinladungen verschicken. So bin ich momentan bei ca. 30 Amis und 30 Asiaten Rest Europa und bekommst im Grunde immer deine Einladungen zu diversen Raids wenn man Online ist.
 
frodo911

frodo911

Arenaleiter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
1.178
Team
Blau
Pokeraid ist nur Montags und wenn es was Neues gibt etwas nervig, da alle erstmal den Gratis Pass verspielen und jeder sich ein Exemplar sichern will. Das legt sich mit der Zeit, Warteschlangen und Autojoin braucht man nach ein paar Tagen nicht mehr.
 
area51

area51

Profi
Mitglied seit
22.07.2017
Beiträge
973
Ja außer am ersten Tag findet man immer innerhalb von einer Minute einen Raid.
 
PesteNoire89

PesteNoire89

Meister
Mitglied seit
05.03.2017
Beiträge
2.539
Team
Blau
Bei der raidstunde bekomm ich kaum Spieler 🤣
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
4.669
Ich habe mir, nachdem ich meine Freundesliste etwas bereinigt habe, über den Twitter #pokemongofriendscode 10 Freunde aus Japan besorgt und hatte die Nacht über schon etliche Einladungen aus Japan bekommen. Da die ersten wohl noch zu früh am Morgen liefen, waren wir nur zu 2-3 in der Lobby (reicht nicht). Aber als ich um 7 Uhr im "Bad war", kam erst eine Einladung, wo leider bereits alle Fernraidplätze besetzt waren, und 2 Minuten später eine weitere. Sofort rein und wir waren zu 18 in der Lobby. In Japan geht echt der Bär ab, selbst bei den - für sie "langweiligen" - Selfe. Fix gekämpft und der erste Selfe ist im ersten Ball geblieben, Yeah! Um 12 Uhr Mittags dann nochmals kurz einen mitgemacht. Nun habe ich zwei Selfe, dass sollte reichen.

Mein "Gerechtigkeitsproblem" ist nur, wenn ich jetzt meine Japaner einlade, ich hier ja meist alleine in der Lobby stehe und zu 2-3 ist unser Seeenboss kaum zu legen. Da gehen die Japaner "leer" aus. Meine Idee war zur (deutschen) Raidstunde einzuladen, wobei 18 Uhr MEZ = 02 Uhr Nachts in Tokio bedeutet. Macht in diese Richtung auch kaum Sinn (nur anders herum: 18 Uhr Japan-Zeit = 10 Uhr MEZ). Ich habe echt ein schlechtes Gewissen meinen neuen Kumpels, die mich brav fortlaufend weiter einladen, gegenüber. Ich hätte heute noch weitere 15, bestimmt gut gefüllte, Lobbys machen können - und kann selbst kaum helfen :( Irgendwie komplett unfair :(

1606230576856.png
 

ViktoriaBln

Schüler
Mitglied seit
11.10.2018
Beiträge
27
Bei mir ist es genau andersherum. Ich hab den ganzen Tag über Asien/USA zu Vesprit Raids eingeladen, immer zugesehen dass die Lobby voll genug war damit der Kampf klappt und ich vor dem Raid rausgehen kann, hab aber im Gegenzug noch keine Einladung bekommen. Nur heute früh eine aus Asien, aber da war die Lobby schon voll als ich rein wollte. Naja, wird schon noch werden. An Einladungen aus Europa zu Vesprit mangelt es mir dafür nicht, aber den Raid will ich nun nicht gerade machen 😆
 

Demomaniac

Trainer
Mitglied seit
10.05.2017
Beiträge
173
Hab seit gestern zwei Selfe, zwei Vesprit und einen Tobutz, abgehakt.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.520
Mal sehen, ob ich heute Abend Amerika abhaken kann. Asien geht leider erst am WE... Hoffe da klappt das dann noch.
 

Julkandk

Trainer
Mitglied seit
29.01.2017
Beiträge
200
Heute ist nicht Monatg und es waren 8000 in der Warteschleife, liegt wohl an den Regionalen, bin mal gespannt ob ich noch zum Ziel komme, ein paar Tage sind es ja noch
 
PhiChi497

PhiChi497

Arenaleiter
Mitglied seit
05.06.2017
Beiträge
1.435
So hab auch alle drei ... war tatsächlich recht einfach.
Ich hoffe die Japaner und Amerikaner denken mit und sind für die heutige Raidstunde bereit.
 
AshKetchum12

AshKetchum12

Profi
Mitglied seit
19.04.2019
Beiträge
548
Standort
Haag an der Amper nahe Freising
Team
Rot
Freundescode
1858 8532 3604
Hat jemand aus dem Forum hier Kontakt zu aktiven Ami-Spielern, die mich
Ich hab zwar (Twitter sei Dank)einen kanadischen Spieler in meiner Freundschaftsliste aber direkt Kontakt hab ich zu dem nicht
Ich hoffe die Japaner und Amerikaner denken mit und sind für die heutige Raidstunde bereit.
Gibt es da nicht so was Zeitverschiebung? Oder wird das mit der Europäischen Zeit Synchronisiert ich wurde noch nie zu einem Raid außerhalb Europas eingeladen deshalb bin ich da absolut unwissend
 
Zuletzt bearbeitet:

DerProtagonist

Profi
Mitglied seit
05.09.2019
Beiträge
711
Team
Blau
Gibt es da nicht so was Zeitverschiebung? Oder wird das mit der Europäischen Zeit Synchronisiert ich wurde noch nie zu einem Raid außerhalb Europas eingeladen deshalb bin ich da absolut unwissend
Die Raidstunde ist immer Ortszeit 18:00 Uhr.
 
Thema:

Selfe, Vesprit und Tobutz kehren für begrenzte Zeit in Raid-Kämpfe zurück!

Oben