Warum spielt ihr Pokémon Go?

Diskutiere Warum spielt ihr Pokémon Go? im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Die ultimative Frage des Jahrhunderts... warum bitteschön spielt man Pokémon Go? Für die einen selbstverständlich, für die anderen schirr...
Lizco

Lizco

Administrator
Threadstarter
Moderator
Mitglied seit
07.12.2018
Beiträge
84
Team
Gelb
Freundescode
6273 6121 8315
Die ultimative Frage des Jahrhunderts... warum bitteschön spielt man Pokémon Go?
Für die einen selbstverständlich, für die anderen schirr unvorstellbar... na und ein paar andere denken sich einfach nüschts dabei!

Zur letzteren Sorte zähle ich wohl.
Mich packt schnell das Sammelfieber und auch wenn ich nicht Mr. Meistertrainer bin der alle 799? Pokémon auswendig aufsagen kann... konnte ich zumindest in grauer Vorzeit alle 151 aufsagen! Man war ich stolz drauf!
Und mit Pokémon Go kommt so ziemlich das erste Spiel für mich in Frage, welches ich auf dem Smartphone zocke. Alles andere wurde nach wenigen Minuten wieder deinstalliert. Ist es überhaupt ein "Spiel"? Hier geht`s jedenfalls nicht darum ein Taubsi durch paar Rohre zu schicken oder Kästchen aufeinander zu stapeln... auch kann man sich gemütlich Zeit lassen und muss nicht alles innerhalb weniger Tagen erledigt haben.

Für mich ist es eben auch ein Gedanke an Pokémon Rot & Blau... damals, als das Smartphone noch Handfest war. Auch wenn ich hier mit Sicherheit so schnell NICHT alle Pokémon fangen werde ;)
 

MrsKittyhawk

Schüler
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
37
Wer wollte damals nicht der aller Beste sein, wie keiner vor ihm war?

Für mich ist das tatsächlich Erfüllung eines Kindheitstraumes. Natürlich kommt es niemals an echte ran, aber es ist echt eine schöne App um kleine Liebhaber
und alte Nostalgiker wie mich zu begeistern.

Jetzt fehlt nur noch der Brief aus Hogwarts.
 

Fuu

Schüler
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
28
Ich spiele einfach gerne Pokemon. Also habe ich es mir natürlich sofort auch für mein Smartphone geholt. Inzwischen habe ich auch noch Freunde damit angesteckt und wir gehen gemeinsam auf Pokemon Jagd :)
 

Mauzi

Schüler
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
27
Ich liebe Pokemon seit Jahren und es ist ein Kindheitstraum. :)
Dann mag ich es, Belohnungen dafür zu bekommen, dass ich mich viel bewegt habe. Ich meine, viel bewegt habe ich mich sowieso immer aber es ist ganz nett, auch mal etwas dafür zu bekommen.
 

Pokejoe

Schüler
Mitglied seit
16.07.2016
Beiträge
55
SO. Neu hier und mein erster Beitrag. Mein alter verrate ich jetzt an dieser Stelle mal besser nicht, aber ich spiele es und hatte vorher nichts mit Pockemon am Hut. Wohne in einer relativ kleinen Stadt wo es jetzt aktuell 3 Poke-Stops gibt, aber hier sieht man immer und überall Leute, die ihr Handy ständig in der Hand haben und plötzlich Abends spazieren gehen :) Meist lächelt man sich noch freundlich zu wenn man aneinander vorbei geht.

Der Hype hat mich dazu gebracht und es macht, dass muss man zugeben, Spaß.
 

Sir Boromir

Stubenhocker
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
8
Warum möchtest du dein Alter nicht verraten? Könnte ich als Foren-Opa abgelöst werden? :D

Ich kann mich für Pokemon Go begeistern, da ich ein kleiner Sammler bin. Mit den ganzen Pokemon kann ich nicht viel anfangen, geschweige denn mir die Namen der Monster merken. Es geht lediglich um die Sammelleidenschaft (nein, ich bin kein Messi).
 

KaiSer

Stubenhocker
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
3
Ich bin eig immer skeptisch, wenn etwas gehyped wird, aber als ich dann erstmal angefangen hab und merkte, wie viel unterwegs bin, im Gegensatz zu vorher, hat mich die Lust am Sammeln erst recht gepackt. Auch die Tatsache, wie viele Leute man trifft und mit wie vielen man dadurch ohne weiteres ins Gespräch kommt, macht es für mich reizvoll. Davor hatte ich mich jahrelang (bin mittlerweile fast 27) nicht mehr für Pokemon interessiert.
 

mi-go

Schüler
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
40
Jäger und Sammler.
Außerdem sind Ferien... :D
 

Ikarius

Schüler
Mitglied seit
11.07.2016
Beiträge
76
Ich möchte natürlich der beste Pokemontrainer aller Zeiten und in die Ruhmeshalle aufgenommen werden :thumbsup:

Alter spielt bei PokemonGo meiner Meinung nach kaum eine Rolle. Vor allem als Student macht es einfach Spaß über den Campus zu jagen. Da springt auch schon mal ne Gruppe auf und verlässt den Saal weil ein Pokemon in der Nähe ist.
Habe nur etwas Angst das es ein wenig in die Kinderecke gerückt wird mit hinzufügen der aktuellsten Generationen. Da erwarte ich dann einen großen Zuwachs von Jüngeren, weshalb viele das Spiel wieder als uncool bezeichnen könnten.

Für mich ist das Spiel eine tolle Kindheitserinnerung. Es macht Spaß die Pokemon zu sammeln und mit Freunden die Arenen zu erobern/verteidigen. Außerdem ist das endlich mal ein Spiel bei dem man sich bewegen muss. Kaufen muss man zum Glück auch nichts um unter den besten zu sein.

Ich gebe aber auch ehrlich zu selbst noch ein wenig zögerlich mit dem Handy unterwegs zu sein. Ein wenig Angst als "Freak" abgestempelt zu werden habe ich schon, vor allem aufgrund der doch teils sehr Kontroversen Haltung zum Spiel.
 

Choli

Schüler
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
38
Seitdem ich gehört habe, dass man in Zukunft Pokémon tauschen kann, habe ich gar keine Lust mehr. Dann werden wieder Pokemon über Ebay etc. verkauft. Dann heißt es wieder: Wer den größten Geldbeutel hat -> "gewinnt"...
sehr sehr schade!
 

xRay

Stubenhocker
Mitglied seit
21.10.2015
Beiträge
20
noch kann man keine Pokemon tauschen, also abwarten :)
Bestimmt ist es nicht Niantics Absicht damit eBay zu füllen. muss man einfach mal abwarten.


Ich spiele es weil ich drauf gewartet habe und ich es unbedingt testen wollte. Test gelungen, es gefällt mir lol.
Mir macht es einfach irre viel Spaß die Pokemon zu sammeln. Und wenn noch Updates folgen, wird es bestimmtnoch geiler werden. Ich habe von diesem Spiel einfach mehr, als bei vielen anderen und man muss nicht alleine umher rennen sondern kann es zusammen spielen.
 

Kizuna

Stubenhocker
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
18
Wär schön, wenn sie es hinbekommen würden, eine eigene, interne Tauschbörse auf die Beine zu stellen. Aber im Moment haben sie erstmal mit den Bugfixes und den überforderten Servern zu tun, also wird es wohl eh eine Weile dauern, bis sie sich um neue Ideen kümmern werden.

Ich habe aus Neugier angefangen und wollte mal sehen, was die ganze Welt aktuell so fesselt. Macht wirklich Spaß, die kleinen Dinger zu jagen. Hoffentlich läuft bald alles wieder stabil.
 

Nordsternchen11

Stubenhocker
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
5
Ich habe es mir runtergeladen, weil meine Tochter es spielt und ich da gerne mitreden möchten. Und so einen kleinen Knall hatte ich diesbezüglich irgendwie schon immer. Ich hatte auch mit 30 ein Tamagotchi etc.
Leider hat es bei unserer ersten Runde heute nicht richtig funktioniert, darum bin ich noch nicht so richtig gepackt. Aber vielleicht kommt das noch :)
 

AshGesicht

Stubenhocker
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
9
Alsooo ich Spiele es da sich ein kleiner Kindheits Traum mit diesem Game erfüllt hat :D Und natürlich um der Aller beste zu werden :p
 

Siegfried

Stubenhocker
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
24
Ich habe immer schon gerne die Pokemon-Eidtionen gespielt. Pokemon Go hätte ich mir wohl nicht installiert, wenn es nicht so ein großer Erfolg gewesen wäre. Jetzt finde ich, dass es eine sehr gute Idee ist, um die Generation der Passivität dazu zu bekommen, den Arsch hochzukriegen... außerdem geht man jetzt öfters spazieren, auch mal an Orte, die man so vielleicht nicht direkt besucht hätte. Man kommt auch sehr schnell mit anderen Pokemon-Trainern ins Gespräch.

-> für mich ist also vor allem die soziale Komponente wichtig ;)
 

Jariah93

Stubenhocker
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
4
Mit Pokémon Go hat sich so ein bischen ein Kindheitstraum verwirklicht. In der Grundschule haben wir damals die Sammelkarten getauscht und uns gewünscht, dass man auch "in echt" Pokémon fangen kann. Tja, und jetzt kann man zwischen den Vorlesungen über den Campus rennen und genau das machen. Super!
 

Mojowithin

Stubenhocker
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
5
Urinstinkte des Sammlers und Jägers werden geweckt :p
 

elli.fant06

Schüler
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
92
Ich habe früher einfach das Sammeln der Karten & die Serie geliebt.
Damals hat man sich schon gewünscht Pokemons auch in echt fangen zu können und jetzt wird das Ganze ermöglicht.
Ich finde es einfach toll und fühle mich wieder in meine Kindheit zurückversetzt. Es macht einfach großen Spaß :thumbup:

Außerdem bewegt man sich so wieder mehr, läuft draußen herum, trifft Menschen die man lange nicht mehr gesehen hat. Mein Freund spielt das Spiel auch und so sind wir auch oft draußen zusammen unterwegs und das macht einfach großen Spaß.
 

SMAXD

Trainer
Mitglied seit
15.07.2016
Beiträge
144
Mojowithin schrieb:
Urinstinkte des Sammlers und Jägers werden geweckt
Der Moment wenn man anstatt Ur-Instinkt Urin-stinkt gelesen hat und sich fragt was das mit dem Rest des Satzes zu tun hat :D .
Im 2. Anlauf dann mal gepeilt das noch ein ''e'' dahinter ist, nochmal von vorne beginnen>> achso jetzt ergibt alles einen Sinn.

Nun zum Thema:

Ich spiel PoGo hauptsächlich weil ich sonst aus meiner Gruppe quasi der einzige war der nicht gespielt hat, nach 5min spielen hab ich aber sowas von ''freiwillig'' und andere Kumpels dazu aufgefordert auch zu spielen, einfach nur weil so viele Kindheitserinnerungen hochgekommen sind.
Also kurz eig. dachte ich den (entschuldigt den Ausdruck) Mist spiele ich bestimmt nicht, nur was für kleine Kinder. 10min später wow geile ein Glumanda und da noch ein Taubsi usw.
Am Tag darauf war ich mit anderen Kumpels unterwegs und hab beinahe alle dazu gebracht auch zu spielen^^, dem einen ging es genauso wie mir, zuerst gegen den Hype und kurz darauf voll im Element. :)
 

Djintae

Stubenhocker
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
7
Pokemonfan der ersten Stunde - Rot und Blau als Kind bis zum erbrechen gespielt.
Pokemon TCG gesammelt, sowie die Sticker und die Serie geliebt.

Demnach war es für mich selbstverständlich mit Pokemon Go anzufangen.
Spiele eigentlich sonst nie diese Handygames - ergo ist Pokemon Go mein Erstes, welches ich aufm Handy installiert hab :).
 
Thema:

Warum spielt ihr Pokémon Go?

Warum spielt ihr Pokémon Go? - Ähnliche Themen

  • RealTalk! Welches Pokémon ist euer Liebling und warum?

    RealTalk! Welches Pokémon ist euer Liebling und warum?: Heeey liebe Community! Ich bin Mickie und neu hier! Ich dachte mir, ist steige mal direkt mit einer Frage ein: Welches Pokémon bzw. welche...
  • Nur noch Schwache Pokemon Warum???

    Nur noch Schwache Pokemon Warum???: Hallo Trainer, seit Tagen mit Start des Wasser Event finde ich (Lvl 25) nur noch Schwache Pokemon bis max 400 WP und eigentlich immer die 6...
  • Wann bzw warum werden Arenen entfernt?

    Wann bzw warum werden Arenen entfernt?: Hallo, aus aktuellem Anlass muss ich einmal nachfragen. Ich habe es nun schon zum dritten mal (bewusst) miterlebt, dass Arenen bei uns einfach...
  • Warum nicht nur Regionale und Legendäre Pokemons bei Raid-Kämpfen?

    Warum nicht nur Regionale und Legendäre Pokemons bei Raid-Kämpfen?: Ich muss sagen das ich derzeit schon ziehmlich frustriert bin, weil ich erstens oft wenn ich sehe das in einer meiner Arenen ein Legendäres...
  • Warum kein neues Pokemon für die Switch kommt

    Warum kein neues Pokemon für die Switch kommt: Warum kommt kein neues Pokemon für die Nintendo switch? Ich habe sie mir zu Anfang gekauft und jetzt gehofft, Nintendo würde auch für ihre neue...
  • Ähnliche Themen

    Oben