Der Hypno - das unbekannte Wesen

Diskutiere Der Hypno - das unbekannte Wesen im Entwicklungen & Taktiken Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Bei mir haben sich mittlerweile zwanzig Hypnos im Bereich 1000-1500 WP sowie überwiegend IV > 70 angesammelt. Prinzipiell ist das ganz schön, der...

Cottaer2

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
567
Bei mir haben sich mittlerweile zwanzig Hypnos im Bereich 1000-1500 WP sowie überwiegend IV > 70 angesammelt. Prinzipiell ist das ganz schön, der Hypno soll ja eins der besseren Mons sein. Bei uns in der Einkaufszone (was für eine Ironie) haben zeitweise massig Traumatos gespawnt, und tatsächlich, ich habe am allermeisten Traumatos gefangen, noch vor Rattfratzen und Taubsis, von Hornlius (oder wie diese Raupe auf deutsch heißt) gar nicht zu reden.


Das ideale Set für Angriff oder Verteidigung haben natürlich nur die wenigsten davon. Als Zweitattacke ist vielfach Psyshock (3*40, Typ Psychic (nicht zu verwechseln mit der Attacke Psychic)), und Shadow Ball (3*45, Typ Ghost) vorhanden.


Soweit ich weiß, gibt es einen Bonus, wenn das Monster vom selben Typ ist wie die Attacke, oder? Und es gibt einen Bonus, wenn das gegnerische Monster empfindlich auf den Typ der Attacke ist? Addieren sich die beiden Boni? Würde ich mit der Zweitattacke Typ Ghost bei einem darauf empfindlichen Gegner einen Bonus kriegen?

Taugen die Hypnos mit den falschen Attacken überhaupt was (zum Arena bewachen oder zum kämpfen)?
 

Cottaer2

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
567
Ich antworte mal selbst auf meine Frage. Zufälligerweise hat die automatische Pokemon-Auswahl beim Arena-erobern gestern die Hypnos mit Ghost-Zweitattacke mit ausgewählt, und es gab für deren Kampf auch den Bonus (ehem, glaub ich jedenfalls, oder war das für die Erstattacke?). Und da es ja gar nicht so viele Ghost-Mons zu geben scheint bzw. ich kein starkes davon habe, ist so ein Hypno mit seinen relativ vielen HPs vielleicht doch nicht so schlecht, je nach Situation. Ich werde das mal weiter beobachten.

Ansonsten werde ich trotzdem bisschen aussortieren und bei sehr ähnlichen Hypnos bis auf einen alle verschicken. Die mit dem guten Angriffs-Set werde ich, soweit vorhanden, in 100er WP-Staffelung aufheben fürs Arena-trainieren und nur den besten hochfüttern, die mit dem Def-Set werde ich auch hochfüttern, wobei das nur einer oder zwei sind, die anderen sind sehr weit abgeschlagen und würden viele Ressourcen fressen.

Da gestern in der Stadt in der Einkaufszone (was für eine Ironie) wieder Traumato-Schwemme war, habe ich auch schon wieder mindestens einen guten Hypno in petto, tendenziell sogar zwei.
 

quan chi

Trainer
Mitglied seit
01.09.2016
Beiträge
318
was waren nochmal die besten defensiv sets für den hypno?
confusion/psychokinese?

ich hab im moment 5 hypnos so 1650-1750 wp mit zenkopfstoß und psychokinese und einen mit confusion/psychokinese
aber keinen von denen powerup gegebwn weil ich die nir manchmal aös platzhalter in arenen einsetze und ich momentan den sternwnstub für andere brauche.
laut der seite von rankedboost.com gehört hypno zu den top3 psycho pokemons
 

lHanzou

Stubenhocker
Mitglied seit
13.09.2016
Beiträge
3
Zen-K und Psychokinese ist die beste Kombi zum Angreifen

Konfusion und Psychokinese die beste zum Verteidigen, wobei Zen-K auch gut für eignet.

Psychochok kommt direkt nach Psychokinese.



Psychokinese
55 DMG
20.8 DPS

Psychoschock
40 DMG
16.6 DPS
 

Cottaer2

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
567
Was nimmt man eigentlich am Besten zum Trainieren gegen einen Hypno?

Ich habe festgestellt, der Hypno mit der Ghost-Zweitattacke ist da gar nicht so schlecht. Hypno gegen Hypno hat ja einen Malus, Ghostattacke gegen Hypno kriegt aber einen Bonus.

Wenn der Gegenspieler aber auch die Ghost-Zweitattacke hat, was nimmt man dann? Ich habe vorhin alles, was ich hatte, gegen einen 1000er Hypno mit der erwähnten Ghost-Zweitattacke bis runter auf 850 WP in den Kampf geworfen, und ich habe immer verloren. Mit meinem Hypno mit Ghost-Attacke habe ich auch nur manchmal gewonnen, eher so jedes dritte Mal. Und als dann einer von nem anderen Team kam und vielleicht gedacht hat, ich würde gegen die Arena kämpfen statt trainieren, hat der alle Fortschritte wieder zunichte gemacht, ist dann aber auch abgehauen, als ich gegangen bin (ich hab natürlich nur ne Runde um den Block gedreht und dann wieder nachgesehen).
 

ThoRsaN

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
331
Wenn du ausweichen kannst, kannste viel dagegen verwenden.

Siehe das video aus dem guide
Guide: Arena Kämpfe / Effektives Ausweichen

https://youtu.be/TppXeGtCysQ

Soviel hp wie das kleine traumato übrig hat, da wäre es wohl auch egal ob der gegner nun spukball oder psychokinese hat. Sind doch nur 1,25x.
Nimmste halt ein bisschen stärkeres notfalls.
Wichtig ist hier halt Pfund als attacke, keine konfusion!!!

Alternativ nehm ein aquaknarren flegmon lahmus. Die haben noch mehr hp polster als das kleine traumato indem video

Wichtig sind halt schnelle attacken + flexibel sein
und gut is!



Generell wenn man arena trainieren öfters machen will, sollte man sich angewöhnen auch öfters mal nur die sehr schwachen wp pkm zu entwickeln, damit man high evolution pkms mit low wp im gepäck hat.
Genau für solche fälle!
(Die meisten entwickeln ja immer die stärksten wp und schicken die lows weg)
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Ich heb genau für sowas immer die ganzen low Lapras und Relaxo auf, mit denen lässt es sich auch meist super trainieren aufgrund ihrer hohen BaseStats. :)
 

Cottaer2

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
567
An sowas habe ich auch schon gedacht. Deswegen habe ich meine ganzen Hypnos auch nicht verschickt. Der gestern war aber so niedrig, dass ich in dem Bereich auch nicht viel Auswahl hatte. U1000 habe ich allerdings schon immer mal verschickt, vor einiger Zeit. Habe nicht mit Leuten gerechnet, die so schwache PM in eine Arena stellen ;-).

Gestern, da hatte ich nur einen Hypno mit langsamer (glaube ich jedenfalls, es ist jedenfalls die, die für den Verteidiger empfohlen wird) Erstattacke zur Verfügung. Das Lapras hatte leider auch nur die langsamen Attacken, und der Rest war gleich tot. Ausweichen hat bei mir noch nie so gut geklappt, außer gegen die Zweitattacken des Hypnos, da die sich sehr gut ankündigen. Meistens laggt es zu sehr oder die Geste zum Ausweichen wird nicht erkannt. Also baller ich lieber feste drauf ;-). Die 0.39er Version soll in der Arena ja responsiver sein, mal sehen, wie es damit aussieht (heute morgen wurde ich zum Update genötigt).

Tja, war schon Pech, es ging um den neunten Platz in einer Arena, aber von 32.000 auf 40.000 hätte auch mein Restakku nicht mehr mitgemacht (Powerpack war auch schon leer), nachdem der andere die Arena von 35.000 wieder runtergekloppt hat. Aber vielleicht ist die Arena heute Abend auch schon wieder gelb oder blau, dann hätte es sich sowieso nicht gelohnt.
 

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
Hypno ist doch immer wieder für eine Überraschung gut.
Habe gestern 3 GEs entwickelt und dabei kam ein Hypno mit Fokusstoß (140!!) als Zweitattacke heraus!
Absolut verblüffend, ist das neu, das der gute alte Psychobär jetzt zum Kämpfer geworden ist?
Gabs das schon immer, oder ist das neu?

Könnte eine gute Option gg. Heiteira sein...
Wundert mich nur bissle, wie schlecht diese Attacke bei gamepress gewertet wird.
https://pokemongo.gamepress.gg/de/pokemon/97

Hoffetnlich komme ich die Tage mal zum Ausprobieren!
;)
 

PimpcoUnLtd

Schüler
Mitglied seit
14.04.2017
Beiträge
38
Den Fokusstoß kann Hypno mindestens seit einigen Wochen. Ich habe einen 15/11/15 mit Konfusion/Fokus auf 1900 WP hochgezogen, und er erledigt Heiteiras bis 2200 sehr verlässlich. Darüber wird es eng, weil Hypno von Natur aus zwar einiges einstecken kann, er aber nicht so hart angreift wie Psiana.

Die schlechte Bewertung hängt für meine Begriffe mit einem grundsätzlichen Mangel dieser Berechnungen zusammen: Sie berücksichtigen STAB, aber nicht die Schwäche des Gegners (wie auch?). Aber da wird der Fokusstoß gegen Heiteira natürlich reizvoll. Im Ergebnis fährt man allerdings mit Seher oder Psychokinese wegen STAB ähnlich gut.

Ansonsten ein Hallo in die Runde – habe hier schon viel Nützliches gelesen und deshalb mal auf Registrieren geklickt. ;)
 

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
Hey Pimco,

das klingt doch ganz gut!

Habe jetzt eine ganze Armee an Kampfhypnos.
Werde die mal ausprobieren vs. Heiteira und vs. Relaxo und dann auch berichten.
 

PimpcoUnLtd

Schüler
Mitglied seit
14.04.2017
Beiträge
38
Einem Relaxo wird's wehtun, auch wenn es mehrere kleinere Hypnos sind. Gegen Heiteira droht dann aber die Zeit abzulaufen. Ich habe das eben erst wieder an einem 2200er Ursaring mit Konter/Nahkampf gesehen: Der verhaut locker einen 2800er Relaxo, aber gegen Heiteira wird es sehr, sehr eng.

Nochmal würde ich den vielen Sternenstaub sicher nicht in den Kampf-Hypno stecken, sondern auf ein weiteres Psiana mit Konfusion/Seher warten und das dann hochziehen.
 
Knoedel

Knoedel

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.780
Team
Rot
gegen Heiteras nem ich mein kokowei Sondersensor/Solarstrahl und Simsala psychoklinge Seher
 
Thema:

Der Hypno - das unbekannte Wesen

Oben