Gen 4 kleine (Vor) Analyse

    • Gen 4 kleine (Vor) Analyse

      Hallo liebe Community auch wenn es etwas sehr früh ist dafür da ja Gen 3 noch nicht draußen ist fang ich hier schon mal kurz auf Gen 4 zu gehen...aber nur auf bestimmte Pkmn und zwar auf alle die in Gen 4 eine weitere Entwicklung oder Vorstufe kriegen werden. Durch Rabulists Aussage gibt es wohl im Forum kein Thema dazu und wenn dann höchstens irgendwo verteilt mal ein paar links dazu, daher mal hier eher eine kleine Stütze und ggf 1-2 Kommentare zu dem ein oder anderen Pkmn. Weiterhin muss man sich nicht immer ein Link raussuchen sondern kann immer auf diesen Thread zurückgreifen. Falls doch Fehler vorkommen sollten bitte drauf Hinweisen.

      Fangen wir mal an:

      :sniebel Sniebel -->Snibunna
      Laut Gamepress kommt der gute auf 2815 WP was doch gut ist. Könnte ein Doppel-Eis sowie Unlicht Set kriegen, wird aber vermutlich wie Absol eher eine weitere gute Glaskanone sein. In den spielen brauchte es ein Item + passende Tageszeit in dem Falle Nacht. Niantic könnte hier wie bei den anderen Pkmn besagtes Item hinzufügen und das man es wie bei Nachtara/Psiana dann zum passenden Zeitpunkt entwickeln muss um es zu kriegen. Bonbon Kosten werden wohl 50 sein.

      :magneton Magneton-->Magnezone
      Kommt auf 2996 WP. Wird vermutlich ein reines Elektro-Set kriegen und leider kein reines Stahlset da es kein Zugriff auf Patronenhieb hat :/
      In den Spielen musste man es an einen bestimmten Ort trainieren. Ein Item hat nicht gefehlt. Vllt werden sie es hier handhaben wie bei Milotic und man muss eine bestimmte Km laufen um es zu entwickeln. Bonbon Kosten werden wohl 100 betragen.

      :schlurp Schlurp--> Schlurplek
      Erreicht 2359 WP. Könnte gemischte Sets kriegen. In den spielen musste es Walzer können um zu entwickeln. Niantic könnte dies durchaus genau so übernehmen. Kosten werden wohl 50 betragen.

      :rizeros Rizeros-->Rihornior
      Ich denke auf den warten sehr viele. Sage und schreibe 3869 WP sofern Niantic nicht was dran ändert. Vermutlich wie Rizeros wird es ein Boden Set und evtl gemischtes haben. Benötigt ein Item wie Snibunna von daher wird man die 100 Bonbons brauchen + das Item.

      :tangela Tangela--> Tangoloss
      Laut Gamepress kommt es auf 3110 WP. Könnte entweder ein gebrauchbarer Angreifer werden oder ein noch viel besserer Verteidiger. Kriegt wohl eher ein reines Pflanzen-Set. Braucht aber wie Schlurp Walzer um sich zu entwickeln. Entweder Niantic setzt es nahezu gleich um oder wie schon bei Schlurp durch Buddy erlaufen. Kosten werden wohl auch hier 50 sein.

      :magmar Magmar-->Magbrandt
      Erreicht 2980 WP. Benötigt wie Rizeros und Snibunna ebenfalls ein Item. Könnte ein weiterer solider Feuer Angreifer werden neben Flamara mit einen reinen Feuer-Set aber auch nen gemischten Set. Wird wohl 100 Bonbons kosten wenn sie das Schema beibehalten.

      :elektek Elektek--> Elevoltek
      Mit 2904 WP ist es etwas weniger als Magbrandt. Könnte auch hier endlich neben Blitza ein weiterer guter Nicht-Legendärer Elektro-Angreifer werden. Kriegt vermutlich ein Elektro Set. Was das entwickeln angeht und die Kosten dern Bonbons angeht ist es genau gleich wie bei Magbrandt

      :togetic Togetic--> Togekiss
      Auf den warten wohl auch viele, laut Gamepress kommt es auf 3171 WP. Wird neben Guardevoir das 2te (vllt sogar bessere) Feen Angreifer werden...sofern Niantic dann auch mal ein Feen-Fast Move einbaut. Könnte gemischte Sets mit Feen und Flugattacken erhalten. Benötigt wie Blubella einen besonderen Stein zum entwickeln. Kosten betragen werden wohl 100 sein.

      :yanma Yanma--> Yanmega
      Wird 2873 WP erreichen können. Könnte sich zu Scherox und Pinsir zu einen weiteren guten Käfer-Angreifer machen. Kriegt vermutlich ein reines Käfer-Set und ggf ein gemischtes Flugset. Um Yanma zu entwickeln benötige man ebenfalls eine spezielle Attacke, von daher selbes Schema wie Schlurp oder Tangela, entweder durch Attacke oder evtl Buddy erlaufen. Kosten werden wohl 50 Bonbons sein.


      :evoli Evoli-->Glaziola und -->Folipurba
      Mit Gen 4 kommen 2 weitere dazu. Glaziola ist die Eis-Variante und was hoffentlich dann Rosanna als Top DPS Eisangreifer ablöst. Kommt auf 2866 WP und wird wohl ein reines Eisset kriegen. Um es zu kriegen musste man in Eis Gegenden leveln...vllt muss man dann hier auf ein Eis-Wetter warten um es zu entwickeln? Kosten wohl wie bei den anderen Evoli Entwicklungen.

      Bei Folipurba kriegen wir die Pflanzen Variante. Erreicht 2849 WP und wird wohl eher ein reines Pflanzen-Set kriegen. Wie bei Glaziola musste man es in einen speziellen Gebiet trainieren und zwar im Wald. Vllt wird man es hier an sonnigen Wetter entwickeln müssen um es zu kriegen.

      :skorgla Skorgla-->Skorgro
      Laut Gamepress wird es 2602 WP knacken können. Jenachdem was es für Attacken kriegt kann man es sowohl Offensiv als auch evtl für Arenen nutzen trotz der doofen Wasser-Schwäche. Könnte gemischte Sets mit Boden und Flug erhalten. Benötigt wie Snibunna ein spezielles Item zum entwickeln..von daher selbes Prinzip wie dort schon. Kosten werden wohl auch 50 Bonbons sein.

      :keifel Keifel--> Mamutel
      Der nächste Kandidat auf den wohl viele warten. Wird stolze 3289 WP erreichen können und hoffentlich auch Rosanna als Eis-Angreifer ablösen(zusammen mit Glaziola und evtl Snibunna). Könnte sowohl ein reines Eis-als auch Boden-Set kriegen. Um Keifel zu entwickeln benötigt Keifel auch eine spezielle Attacke...von daher selbes Prinzip wie bei Schlurp/Tangela. Kosten werden hier wohl 100 sein.

      :porygon2 Porygon2--> Porygon Z
      Kommt laut Gamepress auf 3072 WP. Könnte sich evtl zum besten Normal Angreifer mausern...jenachdem was es für Sets kriegt. Kann aber wie schon Porygon einfach sehr gemischte Sets kriegen da es einfach alles erlernen kann von Solarstrahl zu Donner/Donnerblitz zu Finsteraura/Spukall....zu halt einfach wirklich (fast) allem halt. Benötigt wie schon Porygon2 eine weitere Disc zum entwickeln und wird wohl genauso ablaufen wie bei den anderen Pkmn die ein Item noch brauchen neben den Bonbons zum entwickeln. Kosten werden wohl dann auch hier 100 betragen.

      :kirlia Kirlia--> Galagladi
      Wird wie Guardevoir die gleichen WP erreichen können und zwar 2964 WP. Könnte ein weiteres gutes Kampf Pkmn werden, auch wenn es vom Set abhängen wird. Könnte sowohl ein Kampf-Set als auch Psycho-Set kriegen und somit vielseitig einsetzbar sein. Zum entwickeln benötigt es einen speziellen Stein UND das Kirlia MUSS männlich sein. Man kann keine weiblichen Galagladi kriegen.

      :nasgnet Nasgnet--> Voluminas
      Wird von den Entwicklungen zusammen mit Frosdedje die wenigsten Wp haben. Kommt auf 1863 WP. Wird wohl eher untauglich sein als Angreifer und als Verteidiger aufgrund unpassender Schwächen. Selbes Prinzip wie bei Magnezone. Muss an einen spezillen Ort entwickelt werden vllt handhaben sie es wie bei Milotic. Kosten werden vermutlich 50 Bonbons sein.

      :zwirrklop Zwirrklop--> Zwirrfinst
      Laut Gamepress erreicht es 2046 WP. Lasst euch nicht täuschen es könnte zu einem Nachtara 2.0 werden nur als Geist Variante halt. Kriegt vermutlich auch nur Geist-Sets. Benötigt ein spezielles Item wie viele andere auch. Kosten werden demnach hier wohl 100 werden.

      :schneppke Schneppke--> Frosdedje
      Der andere Kandidat der wohl wenig WP erreichen wird. 1857WP. Benötigt wie Kirlia oder Togetic ein speziellen Stein zum entwickeln UND das Schneppke muss wie im Falle von Kirlia das passende Geschlecht haben, nur hier ist es aber weiblich. Man kann KEINE männlichen Frosdedje kriegen sondern nur weibliche. Kriegt vermutlich ein Eis und ggf ein Geist-Set nur fraglich ob es sich aufgrund der niedrigen WP Werte behaupten wird

      :roselia Roselia--> Roserade
      Wird laut Gamepress 2783 WP erreichen können. Benötigt wie viele andere ebenfalls einen speziellen Stein zum entwickeln. Könnte wie Bisaflor ein guter Pflanzen und Gift Angreifer werden sofern es natürlich die passenden Sets dazu kriegt. Kosten werden auf 100 steigen da Roselia in Gen 4 eine Vor und Weiterentwicklung erhält.


      :kramurx Kramurx--> Kramshef
      Erreicht 2566 WP. Benötigt wie Roselia einen speziellen Stein zum entwickeln. Könnte sich neben Snibunna auch zu einen guten Unlicht-Angreifer machen. Kriegt vermutlich ein Unlicht Set sowie ein gemischtes Flug-Set. Kosten werden wohl 50 betrafgen.

      :traunfugil Traunfugil--> Traunmagil
      Wird laut Gamepress 2465 WP erreichen können. Wie auch die letzten 3 Kandidaten vor ihm braucht es ein speziellen Stein zur Entwicklung. Könnte sich wie Banette zu einer guten Glaskanone entwickeln nur wohl ohne Dunkelklaue. Kriegt wohl ein reines Geist-Set aber wohl auch Gemischte Attacken.

      :griffel Griffel--> Ambidiffel
      Erreicht 2218 WP. Benötigt wie Keifel und Schlurp eine spezielle Attacke um zu entwickeln von daher könnte es genau so hier gemacht werden wie bei den anderen Pkmn. Wird wohl eher unscheinbar werden als Angreifer aber gemischte Sets wären drin. Kosten werden wohl 50 Bonbons betragen

      Das wären soweit alle Pkmn die aus Gen 1,2 oder 3 eine weitere Entwicklung in Gen 4 kriegen werden
    • Da leider nicht alles in ein Post passte musste ich es auf 2 machen -.-....

      Es kriegen aber manche Pkmn eine Vorstufe...das heißt wir dürfen uns auf noch mehr Eier-Only Pkmn freuen, das wird ein Spaß.

      :chaneira Cheineira-->Wonneira
      Sehr schade da nun so die Kosten für ein Heiteira schön steigen werden...und zwar von 50 auf 100 bzw mit der Vorstufe auf 125...

      :relaxo Relaxo-->Mampfaxo
      Der gute Dicke kriegt nun ein kleines Baby...auch hier etwas schade da die Kosten Relaxo zu lvln unnötig steigen werden nur nicht so teuer wie bei Heiteira.

      :pantimos Pantimos-->Pantimimi
      Hier bin ich eher gespannt wie sie es machen werden da Pantimos ja ein regionales ist. Ob nun Europa diesen verlieren wird dadurch oder ggf ein neues kriegen? Ist auch das einzige von den regionalen welches eine Vorstufe erhält...

      :mogelbaum Mogelbaum-->Mobai
      Wird nun nur etwas teurer solch ein Pkmn zu entwickeln aber nicht viel von daher denke ich alles halb so wild

      :roselia Roselia--> Knospi

      Als einziges Pkmn erhält es in dieser Gen eine Vorstufe und Weiterentwicklung was die Kosten ein Roserade leider steigen lässt auf 125...
    • Bahamut schrieb:

      Da leider nicht alles in ein Post passte musste ich es auf 2 machen -.-....

      Es kriegen aber manche Pkmn eine Vorstufe...das heißt wir dürfen uns auf noch mehr Eier-Only Pkmn freuen, das wird ein Spaß.

      :chaneira Cheineira-->Wonneira
      Sehr schade da nun so die Kosten für ein Heiteira schön steigen werden...und zwar von 50 auf 100 bzw mit der Vorstufe auf 125...

      :relaxo Relaxo-->Mampfaxo
      Der gute Dicke kriegt nun ein kleines Baby...auch hier etwas schade da die Kosten Relaxo zu lvln unnötig steigen werden nur nicht so teuer wie bei Heiteira.

      :pantimos Pantimos-->Pantimimi
      Hier bin ich eher gespannt wie sie es machen werden da Pantimos ja ein regionales ist. Ob nun Europa diesen verlieren wird dadurch oder ggf ein neues kriegen? Ist auch das einzige von den regionalen welches eine Vorstufe erhält...

      :mogelbaum Mogelbaum-->Mobai
      Wird nun nur etwas teurer solch ein Pkmn zu entwickeln aber nicht viel von daher denke ich alles halb so wild

      :roselia Roselia--> Knospi

      Als einziges Pkmn erhält es in dieser Gen eine Vorstufe und Weiterentwicklung was die Kosten ein Roserade leider steigen lässt auf 125...
      Danke für deine Mühe und diese ausführliche Beschreibung :)
    • General Zod schrieb:

      Bahamut schrieb:

      Cheineira-->Wonneira
      Sehr schade da nun so die Kosten für ein Heiteira schön steigen werden...und zwar von 50 auf 100 bzw mit der Vorstufe auf 125...
      Muss nicht sein, da es bei Azumarill auch nicht passiert ist.
      Stimmt habe ich komplett außer acht gelassen. Kann gut sein das die es beibehalten werden ändert dennoch nichts an der Tatsache das es unnötiger weise teurer wird ein Heiteira zu machen. Werde ich aber dann noch mal bearbeiten ^^
    • shamino schrieb:

      Hoffe nur, dass es noch ein bisschen dauert, bis Generation 4 rauskommt. Wenn Niantic nun alle 8 Monate neue Pokemon rausbringt, dann holt man die Original Spiele ganz schnell ein.
      ja, das hab ich mir auch schon gedacht... Aber letztlich bleiben auch noch andere Optionen für Niantic...
      Rework von bestehenden Elementen oder verfeinern der bestehenden...

      Was ich ganz lustig fände: Wenn die IV's irgendwann mal bis 20 gehen würden statt nur bis 15 und alle jetzigen 100er wären dann nur noch ~75er ;)
    • ValorMichi schrieb:

      shamino schrieb:

      Hoffe nur, dass es noch ein bisschen dauert, bis Generation 4 rauskommt. Wenn Niantic nun alle 8 Monate neue Pokemon rausbringt, dann holt man die Original Spiele ganz schnell ein.
      ja, das hab ich mir auch schon gedacht... Aber letztlich bleiben auch noch andere Optionen für Niantic... Rework von bestehenden Elementen oder verfeinern der bestehenden...

      Was ich ganz lustig fände: Wenn die IV's irgendwann mal bis 20 gehen würden statt nur bis 15 und alle jetzigen 100er wären dann nur noch ~75er ;)
      Das fände ich vor allem für meinen 100er Glurak gar nicht witzig.

      Aber die anderen Neuerungen kann man auch vor dem Herausbringen neuer Generationen in das Spiel einfügen... Hoffe eher erstmal auf andere Elemente im Spiel, als immer weiter Pokemon reinzuschmeißen.
    • Habe mir jetzt mal eine Liste aller Pokemon aus Generation 4 angeschaut. Die Highlights sind wohl dann fast ausschließlich die ganzen Weiterentwicklungen und Vorstufen von altbekannten Pokemon. Es kommen zwar einige neue Pokemon dazu, aber die sind halt gut für Dex-Einträge, aber weniger für den Gebrauch in Raids. Ausnahme sind dann teilweise nur jeder Menge legendärer und mystischer Pokemon. Oder sehe ich das falsch? Ist da irgendwas normales brauchbares dabei?
    • @shamino

      Hab mir generell die Tage Gedanken gemacht ob ich nicht schon mal langsam eine Gen 4 Check oder Analyse mache wie schon zuvor bei Gen 3. Würde da generell auf alle Pkmn eingehen die man "vermutlich" als gut oder interessant abstempeln würde. Würde aber dahingehend einfach noch warten bis ich an eine gute Seite komme die mir die ganzen Werte der Gen 4 Pkmn anzeigen kann. Gamepress liefert nur max wp was mir aber etwas wenig ist :(. Mit denen kann ich natürlich auch schon anfangen...aber lieber wäre es mir ich hätte Zugriff auf mehr Infos dahingehend.

      Naja es kommen noch ein paar andere dazu abseits der ganzen Evos die kommen, außerdem hängt leider alles von den Movesets bei den Pkmn ab. Stimmt das Moveset nicht werden die nicht zu neuen Top Pkmn bzw Spezialisten. Bei den normalen gesellt sich Knakrack dazu, Drache/Boden kann Drachenrute/Wutanfall kriegen und wenn es einen genauso hohen Atk Wert kriegen sollte könnte es evtl Dragoran/Ray ablösen, aber wie gesagt dazu bräuchte ich die genaueren Infos zu den Stats und naja Moveset wird dann eh dauern, da kann man nur spekulieren. Abseits Knakrack wäre Lucario noch interessant. Rameidon könnte der neue Gesteins Angreifer werden...aber ist eine Glaskanone. Die Starter sollte man ebenfalls nicht vergessen, darin ist auch Potential und evtl Staraptor :)
    • @Bahamut: Danke für die Antwort. Bin auch so auf die Liste gekommen. Die Frage stellte sich halt, weil ich gerade die Liste durchging mit den Pokemon aus Gen 1 - Gen 3, die ich entwickeln will und da ist mir aufgefallen, dass es von Generation zu Generation immer weniger wurden, die ich hochziehen will. Bei Gen 4 ist es dann nur noch eine Hand voll und die meisten Pokemon aus Gen 4, die sich dann zum Maxen anbieten, sind eben Entwicklungen aus den vorherigen Generationen. Wobei Knakrack und Lucario schon wirklich die einzigen sind, sie ich da sehe. Selbst die legendären sprechen mich zum Teil nicht an.
    • Naja, es mag sein dass nicht soooo viele tolle „ganz neue“ in Gen IV kommen, aber dafür ist die Anzahl interessanter Weiterentwicklungen hier extrem groß.

      Und insbesondere verhelfen diese Weiterentwicklungen manch einem häßlichen Entlein zu einem wirklich brauchbaren Einsatz - zB Kramchef als zweitbester Unlicht Angreifer
    • Fuflmon schrieb:

      General Zod schrieb:

      Fuflmon schrieb:

      Und insbesondere verhelfen diese Weiterentwicklungen manch einem häßlichen Entlein zu einem wirklich brauchbaren Einsatz - zB Kramchef als zweitbester Unlicht Angreifer
      Wie?! =O Und ich ziehe gerade ein Hundemon hoch!
      ja, siehe hier, die Stats sind beeindruckend: pokemongohub.net/post/gen-4/honchkrow-guide/
      Und dazu ist er noch Flug, also sollte er neutral gegen Kampf-Pokemon.
    • Interessant für mich in Gen 4 sind hauptsächlich: Dialga --> Stahl/Drache-->Stahlangreifer
      Girantina-->Geist/Drache--> Geistangreifer
      Darkrai-->Geist-->Geistangreifer
      Palkia-->Wasser/Drache
      Arceus
      Evoltek
      Graziola(Evoli/Eis)
      Foliporba(Evoli/Pflanze)
      Mammutel
      Tangeloss
      Knakrack
      Entwicklung von Rizeros
      Entwicklung von Trasla
      Togekiss
      Yanmega (falls Käferset)

      kommt natürlich auf die Movesets an, die diese bekommen können :)

      natürlich kann noch Rosade(falls Gift set) und Magbrand(brauche ich persönlich nicht) interessant sein

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mirdoegal ()

    • (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
      @mirdoegal

      Kleine Korrektur, Darkrai mag zwar aussehen wie ein Geist ist aber ein reines Unlicht Pkmn

      Ich seh schon offenbar schauen sich schon mehrere Leute die Gen 4 an. Ich schau mal das ich dann im Laufe der Woche dann mal eine Gen 4 Analyse raushaue dahingehend. Werde dann da erneut auf die besten und/oder interessantesten eingehen