Langzeitmotivation?

Diskutiere Langzeitmotivation? im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hey Community, ich spiele jetzt seit einer Woche PokemonGO und bin mittlerweile bei Level 20 angekommen, habe viele seltene und starke Pokemon...

mikachu

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
73
Hey Community,

ich spiele jetzt seit einer Woche PokemonGO und bin mittlerweile bei Level 20 angekommen, habe viele seltene und starke Pokemon gefangen und einige Arenen eingenommen. Ich war und bin hellauf begeistert von dem Spiel, jedoch nicht mehr so motiviert wie noch vor ein paar Tagen. In unteren Levelregionen ist alles noch neu und ziemlich interessant, man kann viel neues erkunden, aber sobald man mal das meiste gesehen hat, fehlt irgendwie der Reiz. Das ständige Pokemon und Bälle etc farmen nur um weiter im Level aufzusteigen ist doch ziemlich witzlos. Wie ist das bei euch? Wird da noch irgendwas kommen (abgesehen von evtl einer Tausch und neuen Kampfoption), was neue Motivation schaffen wird?
 

KNB

Stubenhocker
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
18
Es werden auf jeden Fall Events kommen.

Ansonsten sehe ich das ähnlich wie du. Bin jetzt Lv 21 und wenn man sich mal anguckt wie viel EP man für die nächsten Stufen braucht.... das nimmt mir auch ein wenig die Motivation momentan.

Ist halt immer toll wenn man ein Pokemon fängt dass man noch nicht hat. Nur wird auch das leider immer seltener der Fall.
 

KarlMaster

Stubenhocker
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
9
Bin auch bei lv 20 angekommen
und es ist bei nicht anders
Klar hat man noch lang nicht alle bekommens

Nur es kommen immer die gleichen pokemons selten eins was man noch nicht hat und es ist immer es selbe

Hoffentlich ändert sich bald bisschen was
 

Petruschkaa

Schüler
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
33
Also ganz ehrlich, alleine der Reiz noch stärkere Pokemon zu bekommen und noch höhere Level spornt mich schon an.
Vor allem alle Medaillen und alle Pokémons zu fangen.

Suche doch nach Gruppen, helfe Neulingen :) Nehme an Veranstaltungen teil
und teile dein Wissen und freue dich auf die Events / neuen Pokémons ;D
 

KarlMaster

Stubenhocker
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
9
Klar spornt das alles an
Aber es fehlt iwas finde ich

Aber hey grad neues Pokemon gefangen :D


Wenn sie das mal in griff bekommen das es nicht einfriert wenn man ein Pokemon fängt bin ich auch schon glücklicher :)
 

faya1337

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
174
Ich bin auf Level 20 und es ist schon etwas eintönig geworden. Ich fahre mit der StraßenBahn zur Arbeit und zurück um Pokestops abzufarmen.
Anschließend geht es zu einem der Berliner Hotspots wo mehrere Lockmodule aktiv sind. Da lernt man wenigstens immer neue Leute kennen. Alle 2 bis 3 Tages hab ich dann genug um mit einem Glücksei hochzuleveln.
Dabei sind 90% der Pokemon Traumato, Ratzfratz oder Taubsi.
 

Daquiri

Stubenhocker
Mitglied seit
09.07.2016
Beiträge
20
Kann mich zum Teil euren Meinungen anschließen jedoch ist momentan der größte Motivationskiller einfach das die Fußstapfen nicht mehr funktionieren und so der reiz verloren geht überhaupt das Pokemon zu suchen..

Was jedoch immer wieder Freude bereitet sind die 10km Eier und das immer Stärker werdende Team. Leider ist mein Datenvolum leer, so dass die Arenen auch nicht wirklich Spaß machen, wenn die eigenen Pokemon schon halb tot sind bevor sie überhaupt angreifen können.

Meine Reize sind momentan größtenteils Pokeball werfen üben (klappt immer besser, fast jeder Wurf großartig und zunehmend fabelhaft, ansonsten Sternenstaub sammeln und lvl weiter Pushen)
Wobei das leveln langsam mühselig wird. Aber so muss das sein :D

Aktueller Stand lvl 23 67/151 gefangen
 
gino81288

gino81288

Meister
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
2.162
Standort
Michendorf
Team
Gelb
Nicht so schnell leveln ;)
Zieht doch aufs Land, da dauert es länger....*hust* :D
 

elli.fant06

Schüler
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
92
Ich bin jetzt bei Level 10 angekommen & spiele jeden Tag mehrmals. Den Reiz habe ich noch nicht verloren weil es trotzdem immer noch neues gibt. Ich fange so alle 1-2 Tage ein Pokemon was ich noch nicht habe. Auf die Events die kommen sollen und das Tauschsystem freue ich mich auch schon ;)
 

KNB

Stubenhocker
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
18
Heute kamen dann die ersten Programme raus, die einem auf Maps zeigen welches Pokemon wo und wie lange noch gespawnt ist (Echtzeit, nicht wo mal was war). Habs grade selber mal versucht und es funktioniert.

Denke damit war es das für mich mit dem Spiel.
 

Mauzi

Schüler
Mitglied seit
13.07.2016
Beiträge
27
Ich habe noch Motivation. Aber ich habe es auch nicht immer mit, höchstens für 2 Stunden am Tag.
 

Pokejoe

Schüler
Mitglied seit
16.07.2016
Beiträge
55
Es macht aktuell viel Spaß, wir kommen viel raus, gehen spazieren, lernen neue, nette Leute kennen und sehen dank der Stops Dinge, an denen wir bisher vorbeigegangen sind ohne diese überhaupt zu registrieren. Am Wochenende machen wir einen Ausflug auch aber nicht nur wegen dem Game. Solange das so bleibt passt alles, wenn nicht kann man es auch ruhig mal ein wenig liegen lassen und man verpasst nichts, ausser man möchte natürlich "oben" mitspielen. Dann hat man Druck und Stress und so machen Dinge einfach weniger Spaß. Da müsste ich wahrscheinlich sogar umziehen und bei der Wohnungswahl darauf achten, das ein pokestp im Einflussbereich der Wohnung liegt :)

Für mich ist es ein Stickeralbum und ich sammle gerne, freue mich über jedes PM und schaue einfach was nebenbei rumkommt. Mich stört es auch nicht ein paar Euro in Münzen zu investierenumd mein Inventar auszubauen oder auch mal ein Glücksei zu kaufen, solange der Spaß passt. Daher sehe ich für mich eine wirklich laaaange Spielzeit und Motivation.
 

domi_mezzo

Schüler
Mitglied seit
15.07.2016
Beiträge
32
Wenn man es wie du sehen kann Deejoo, dann finde ich das super. Jedoch haben wir in unserer Gruppe diese Wettkampfbegeisterung. Da wir auch alle sportlich aktiv sind(Fußball,- Tennisverein) ist diese Begeisterung noch stärker und wir wollen oben mitkämpfen, können wir leider mit Level 10-12 noch nicht.
 

OwndbyLuky

Schüler
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
60
Leute kennenlernen, zusammensitzen, Pokedex 100% :)
 

Knabba

Stubenhocker
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
11
KNB schrieb:
Heute kamen dann die ersten Programme raus, die einem auf Maps zeigen welches Pokemon wo und wie lange noch gespawnt ist (Echtzeit, nicht wo mal was war). Habs grade selber mal versucht und es funktioniert.

Denke damit war es das für mich mit dem Spiel.
Ich würde mich für die Karten interessieren, wäre schön wenn du dazu noch mehr Informationen hättest.

Ansonsten ist bei mir und meiner besseren Hälfte die Motivation zwar nicht mehr so euphorisch wie zu Beginn, aber es macht uns mit derzeit Level 21 immer noch sehr viel Spaß. Wir sind viel draußen unterwegs und am liebsten mit Freunden, mit denen wir auch gerne dann Ausflüge machen um sie irgendwann alle zu fangen.
 

Dayanis

Schüler
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
54
Pokedex 100% wäre durchaus etwas, was mich reizen würde. Aber solange der "Radar" so funktioniert wie im Augenblick - nämlich garnicht, so mein Eindruck - macht die Suche einfach keinen Spaß.

Ich schau auf den Radar, 9 Pokemon mit 3 Fussstapfen (irgendwas unbekanntes, ein oder zwei Bisasam und ein paar Ratten). Egal in welche Richtung ich gehe, näher kommt nix, also immer nur 3 Fussstapfen. Wenn ich aber stehen bleib, kann es durchaus sein, dass mir ein Taubsi (auch gerne "fliegende Ratte" genannt) vor die Füsse hoppst, ohne dass sich an der Anzeige irgendwas ändert. So macht das aktive Suchen nach unbekannten Pokemon keinen Spaß.

Ich würde mir wünschen, der Radar wäre zum einen zuverlässiger und würde zum anderen auch die ungefähre Richtung anzeigen, in die man gehen muss.
 

Nockchan

Stubenhocker
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
15
Knabba schrieb:
KNB schrieb:
Heute kamen dann die ersten Programme raus, die einem auf Maps zeigen welches Pokemon wo und wie lange noch gespawnt ist (Echtzeit, nicht wo mal was war). Habs grade selber mal versucht und es funktioniert.

Denke damit war es das für mich mit dem Spiel.
Ich würde mich für die Karten interessieren, wäre schön wenn du dazu noch mehr Informationen hättest.
Ansonsten ist bei mir und meiner besseren Hälfte die Motivation zwar nicht mehr so euphorisch wie zu Beginn, aber es macht uns mit derzeit Level 21 immer noch sehr viel Spaß. Wir sind viel draußen unterwegs und am liebsten mit Freunden, mit denen wir auch gerne dann Ausflüge machen um sie irgendwann alle zu fangen.
schließe mich dem Kartenwunsch an
 

Equie

Trainer
Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
401
Naja motivation geht schon flöten langsam für den Moment ist aber klar... Neue pokemon sieht man eher selten die man noch nicht hat und wennman sie sieht findet man sie nicht weil die sch****** Fußabdrücke nicht wirklich gehen. Und pokestops farmen oh Hilfe da hab ich ja garkeinen Interesse daran mich irgendwo hinzusetzen und alle 5 minuten an dem gleichen Ding zu drehen
 

Djintae

Stubenhocker
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
7
Petruschkaa schrieb:
Also ganz ehrlich, alleine der Reiz noch stärkere Pokemon zu bekommen und noch höhere Level spornt mich schon an.
Vor allem alle Medaillen und alle Pokémons zu fangen.

Suche doch nach Gruppen, helfe Neulingen :) Nehme an Veranstaltungen teil
und teile dein Wissen und freue dich auf die Events / neuen Pokémons ;D
Dem kann ich nur beipflichten. Den Drang, immer stärkere Pokemon als meine Freunde / als andere zu haben spornt mich an. Des Weiteren bewegt man sich, ist sozial aktiv, lernt Orte kennen, die du vorher nie gesehen hast. Mir ist auch bewusst, dass das Spiel im Moment natürlich gehyped und das die Spielerzahl logischerweise i-wann abnehmen wird mit der Zeit. Alles nachvollziehbar meines Erachtens.
Denke, dass Niantic schon Content nachliefern wird um die Gemeinde bei Laune zu halten
Vor allem hab ich Spaß am Spiel, achte ergo nicht darauf, wie viel XP ich für die nächste Stufe brauche :D.
 
Thema:

Langzeitmotivation?

Langzeitmotivation? - Ähnliche Themen

  • Poke Go ein kurzer Hype oder Langzeitmotivation?

    Poke Go ein kurzer Hype oder Langzeitmotivation?: Hey. Nein ich spiele noch kein Pokemon Go. Ich warte noch sehnsüchtig auf den Release und freue mich schon irre drauf :) Wie siehts mit denen aus...
  • Ähnliche Themen

    • Poke Go ein kurzer Hype oder Langzeitmotivation?

      Poke Go ein kurzer Hype oder Langzeitmotivation?: Hey. Nein ich spiele noch kein Pokemon Go. Ich warte noch sehnsüchtig auf den Release und freue mich schon irre drauf :) Wie siehts mit denen aus...
    Oben