Schummeln

Diskutiere Schummeln im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hi........ Mir ist jetzt aufgefallen das immer mehr Spieler mit gekauften Account's ab Level 25 spielen. Und das NERVT GEWALTIG! Ich spiele seit...

KleinesPika

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
31.08.2016
Beiträge
87
Hi........ Mir ist jetzt aufgefallen das immer mehr Spieler mit gekauften Account's ab Level 25 spielen. Und das NERVT GEWALTIG!
Ich spiele seit dem ersten Tag und habe es auf Level 26 gebracht. Dabei habe ich noch nicht ein einziges Dragoran gesichtet.
Die Schummler kommen mit 5 Dragoran und über 2100 WP daher..... Warum tut man nichts dagegen?
 

klox

Schüler
Mitglied seit
24.08.2016
Beiträge
38
Woher weisst du denn dass die accounts gekauft wurden? Sollte bei den accs geschummelt worden sein, dann ist es sicherlich nur eine frage der Zeit bis die gebannt werden.
 

0megaRubyX

Schüler
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
99
Wir aus dem Forum können da auch wenig tun, niemand hier arbeitet für Niantic. Ich fürchte da wird nur der offizielle Support helfen können.
 

KleinesPika

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
31.08.2016
Beiträge
87
Habe die Spieler schon gemeldet!
Mit Level 25 schafft man keinen vollen Poketex mit 5 Dragoran usw...
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Schaffen kann man das schon, ist nur sehr unwahrscheinlich.
 

Jan05

Trainer
Mitglied seit
10.08.2016
Beiträge
103
ps: woher weißt du das deren pokedex voll ist?
 

Jan05

Trainer
Mitglied seit
10.08.2016
Beiträge
103
pps: Kumpel von mir ist lvl 22. Wohnt nah am drei Spots wo es viele karpador gibt. Er hat bereits über 800 Bonbons und könnte bereits zwei dragoran entwickeln. Er wartet aber noch weil er auf einen wp höheren karpador hofft.. geht also schon..
 

IwanK

Stubenhocker
Mitglied seit
29.08.2016
Beiträge
9
Das muss nicht unbedingt alles geschummelt sein. Es gibt einfach ein paar Tricks, oder besser gesagt Strategien mit denen man innerhalb einer halben Stunde mit dem Glücks-Ei an die 40.000 EP bekommt. Und das ohne irgendwelche Bots, Hacks, oder ähnliches.

Stell dir vor, du hättest genug Geld, um dir Glücks-Eier zu kaufen und genug Zeit, um am Tag vier Stunden Pokémon Go zu spielen. Jetzt kannst du dir ausrechnen, wie viel EP man dann an einem Tag erhält und wie schnell man auf Level 25 kommt. Und was den Pokédex angeht. Im Moment gibt es so viele Pokémon Radare wie Sand am Meer und es werden immer mehr. Damit ist es ganz einfach viele verschiedene Pokémon zu fangen.

Nehmen wir als Beispiel mal FastPokeMap. Hier steht erklärt was es ist und was es kann: https://pokemon-meister.de/artikel/fastpokemap-pokemon-go-radar-erklaert

Eins der Funktionen von FastPokeMap ist das Filtern nach Pokémon. Du kannst also immer nur die Pokémon anhacken, die du noch nicht gefangen hast. Damit kriegst du den Pokédex recht schnell voll.

Was die starken Pokémon angeht: Man kann sich die WP-Anzahl berechnen lassen und auch berechnen, ob es sich lohnt ein bestimmtes Pokémon weiter zu entwickeln. Mit diesen Tools lassen sich sehr starke Pokémon "generieren". Ich nehme also an, dass die Leute nicht umbedingt Cheats benutzen oder Accounts kaufen, sondern einfach "effektiv" spielen.
 

Nemesis88

Schüler
Mitglied seit
25.07.2016
Beiträge
50
Aus Karpador wird Garados :p

Lieber TE es macht den Anschein, dass du wohl diese Dinge alle nur vermutest oder hast du es mit eigenen Augen gesehen ? (Stichwort: Pokedex, Cheaten usw,)

Ich habe selbst ein Kollege der ist aktuell Level 27 und er hat bereits 4 Dragoran gesehen und gefangen, ich weiss das er nie Cheaten würde, daher ist sowas auch möglich.

Ich bin selber demnächst Level 31 und habe auch noch kein Dragoran gesehen (obwohl ich demnächst eins entwickeln kann).
 

ThoRsaN

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
331
klar ist das möglich.

ich hatte mit lvl 25 schon 3 lapras (alle 3 wild gefangen) und 2 dragorans (1 wild gefangen, 1 durch ein damaliges nest gefarmt)

es ist halt zufall, und wer lange an einem farmspot mit karpadors und dratinis bleibt, der wird am abend oftmals mit so einem dicken wilden belonht… ist einfach so.

haltet euch einfach länger bis nachts an ballungsSpots auf, dann klappt das auch

bei uns inder umgebung (näher als 20km) kenn ich 3 haupt spots. wo in unserer whatsapp gruppe mind.alle 2 tage screens von dragorans, lapras, relaxo, garados, wasauchimmer wild gepostet werden…

gerade gestern abend wieder ein dragoran bei uns im schlosspark (Weinheim)




wenn du beweise zum cheat / accoung kaufen hast, ist das natürlich was anderes, da gekaufte accounts (gerade die billigen unter 50 euro) nahezu 100%ig gebottet sind.
 

0megaRubyX

Schüler
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
99
Thema wurde verschoben, passt hier besser hinein ~
 

Gefluegelschere

Stubenhocker
Mitglied seit
22.08.2016
Beiträge
13
lol wegen solche leute werden spieler zu unrecht gebannt weil alles gemeldet wird das besser ist als man selbst. Hoffentluch bekommst die quittung
 

klox

Schüler
Mitglied seit
24.08.2016
Beiträge
38
ALso ich finde es auch nicht ungewöhnlich lvl25 erreicht zu haben. Ich spiele seit 3 Wochen (unregelmässig) und bin jetzt lvl20. Ich habe bisher keine Taubssis oä entwickelt. Wenn ich jetzt mit dem entwickeln anfange bin ich denk ich schnell lvl 23-24 (mit Glücksei). Hätte ich von Anfang an und regelmässiger gespielt wäre ich locker lvl25. Denk ich zumindest.

btw. Bannen wird Niantic wohl nicht so ohne weiteres nur weil ein Spieler mal wen meldet.
 

ramaceli

Schüler
Mitglied seit
26.08.2016
Beiträge
72
heut in heidelberg eine gruppe von ca 20 leuten gesehen, 4 personen mit radaren etc ausgestattet wo wann ein pokemon erscheint

Selbst ein 14 jähriger hatte 2 accounts um schneller voranzukommen und radars benutzen zu können
 

Jan05

Trainer
Mitglied seit
10.08.2016
Beiträge
103
Werden eh gesperrt früher oder später. Gut so.
 

ramaceli

Schüler
Mitglied seit
26.08.2016
Beiträge
72
hab ich denen au gesagt aussage war dann nur - egal haben mehrere accounts
 

inaktiv

Arenaleiter
Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
1.227
Wegen ner Karten App wird man nicht direkt gesperrt, solange man sich nicht dumm anstellt.
hab auch ne app laufen solange der tracker nicht funktioniert, dort laufen 10 ptc Accounts und scannen die Umgebung 1km im Umkreis.
nutze sowas seit dem der tracker nicht mehr funktionierte, hab zwei Accounts jeweils auf lvl 24/25 und keine Probleme.

gebannt werden nur Accounts, die über die API direkt Sachen ausm Code von niantic lesen wie zb manche IV Rechner oder Statistik Seiten. Solange man sich nicht mit dem Haupt acc anmeldet, gibt es keine Probleme. Wer also wirklich gebannt wurde, hat entweder seinen Haupt acc für sowas genutzt oder ist wirklich via GPS spoofing rum gelaufen.
 

Maunz

Arenaleiter
Mitglied seit
12.08.2016
Beiträge
1.429
ich stelle mal wieder fest, dass ich von nix ne Ahnung hab. Den zweiten Satz von ulla verstehe ich auch beim dritten durchlesen nicht.
Und was man mit zwei Accounts machen soll, erst recht nicht. Man kann doch eh nicht mit beiden gleichzeitig was fangen? *Aufmschlauchsteh*...
 

Mighty

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
310
Maunz schrieb:
ich stelle mal wieder fest, dass ich von nix ne Ahnung hab. Den zweiten Satz von ulla verstehe ich auch beim dritten durchlesen nicht.
Und was man mit zwei Accounts machen soll, erst recht nicht. Man kann doch eh nicht mit beiden gleichzeitig was fangen? *Aufmschlauchsteh*...
Er spricht von einer App, die dir anzeigt, wo wie lange welches Pokemon in deiner nähe ist.
 

Pris

Trainer
Mitglied seit
15.08.2016
Beiträge
119
Standort
Berlin
Team
Rot
[sup]Doch, es ist definitiv möglich, jetzt ohne gekauften Account und cheaten Level 25 zu sein. [/sup]
[sup][/sup]
[sup]Ich bin Level 25 (bald 26) habe zwar nur 101 Pokemon im Pokedex, darunter nur 1 x Garados (aus einer Entwicklung) und leider genau 0 x Dragoran, Lapras und Relaxo. Das ist zwar vom Pokedex her nicht besonders toll, aber klappt ohne irgendein Hilfsmittel, selbst ohne Kartenapp. [/sup]
 
Thema:

Schummeln

Oben