Frage zur Arenaverteidigung nach WP-Änderung

Diskutiere Frage zur Arenaverteidigung nach WP-Änderung im Entwicklungen & Taktiken Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hi, ich muss gestehen ein wenig unsicher geworden zu sein was die Arenaverteidigung angeht im Bezug auf die einzusetzenden Pokemons nach der...

MoNo

Trainer
Threadstarter
Mitglied seit
30.11.2016
Beiträge
332
Hi,
ich muss gestehen ein wenig unsicher geworden zu sein was die Arenaverteidigung angeht im Bezug auf die einzusetzenden Pokemons nach der WP-Änderung.Ich habe zuvor gerne auch mal nen Lahmus,Quappo,Giflor und Sarzenia in die Arena gesetzt.
Nun haben die genannten Typen ja das Problem,das sie von der Verteidigung und auch von KP nicht so schlecht sind aber vom WP her immer unten in der Arena stehen müssen.Jetzt spare ich mir seid der Änderung meinen Sternenstaub,weil ich nicht in die falschen Verteidiger investieren möchte.Was auch völlig verwirrend ist,sind die empfohlenen Movesets welche auf verschiedenen Seiten teilweise komplett unterschiedlich angegeben werden.
Nun Frage ich mal in die Runde wie Ihr das ganze seht und damit umgeht...

Viele Grüße
MoNo
 

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
Ich würde derzeit von ernsthafter Arenaverteidigung nicht nur nicht sprechen, sondern sogar abraten.

Versuchs erst gar nicht, sondern hol einfach so schnell wie möglich deine Arenen, setze irgendeinen High-WP-Schrott da rein.
Etwa so wie hier beschrieben:
Hortet Ihr Sternenstaub?

Naja und damit hast du es erstmal ganz gut getan.

Ansonsten, wenn du noch einen Relaxo zum pushen hast, das hilft sicher etwas, muss aber nicht wirklich sein.

Im Endeffekt macht es derzeit fast keinen Unterschied, welches Pokemon du in der Arena stehen hast.
>2000WP wäre halt "nett" für dein Team, damit sie etwas leichter leveln können.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.130
Team
Gelb
Das sind die besten Verteidiger:
 
juba

juba

Profi
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
939
Nunja, der "beste" Arenaverteidiger nützt einem nichts, wenn er weniger WP hat bzw. bekommen kann, als die Masse an Viechern, welche derzeit in den Arenen zu finden ist. Deswegen pushe ich zum Verteidigen nur noch die Tierchen, die potenziell hohe WP-Zahlen erreichen und dementsprechend weit oben in der Arena-Rangfolge sitzen können. Ob die gut kämpfen, oder nicht - spielt keine Rolle, da die Arenen hier ohnehin selten länger als 2 Tage erhalten bleiben.

Hier in der Gegend ist es mittlerweile so, dass die Pokemon in den Arenen mit 2300wp beginnen... für Pokemon-Anfänger muss das echt frustrierend sein, vermute ich mal...
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.130
Team
Gelb
juba schrieb:
für Pokemon-Anfänger muss das echt frustrierend sein, vermute ich mal...
Ich würde das eher als Ansporn sehen. Und genau deswegen bekommt man ab Level 30 nurnoch halb so viel WP pro Push, weil bis dorthin die meisten Spieler mithalten können.
 

MoNo

Trainer
Threadstarter
Mitglied seit
30.11.2016
Beiträge
332
Die "Gym Defender List" hätte ich verstanden,wenn sie vor der WP-Änderung aktuell gewesen wäre aber momentan?Ich habe wie schon woanders geschrieben gerne mal meinen Quappo,Lahmus oder Pflanzenpokemon in die Arena gestellt aber die sind ja echt nun am unteren Ende der Nahrungskette.Habe momentan 3 Relaxo und 2 Aquana auf ca. 2,500 WP und danach kommen auch schon mit um die 2000 WP Glurak,Quappo,Lahmus und Pflanzenpokemon welche ich aber gar nicht mehr gerne in die Arenen stelle,da sie die ersten sind die fliegen.
 

RobinderHut

Trainer
Mitglied seit
01.12.2016
Beiträge
109
MoNo schrieb:
Die "Gym Defender List" hätte ich verstanden,wenn sie vor der WP-Änderung aktuell gewesen wäre aber momentan?Ich habe wie schon woanders geschrieben gerne mal meinen Quappo,Lahmus oder Pflanzenpokemon in die Arena gestellt aber die sind ja echt nun am unteren Ende der Nahrungskette.Habe momentan 3 Relaxo und 2 Aquana auf ca. 2,500 WP und danach kommen auch schon mit um die 2000 WP Glurak,Quappo,Lahmus und Pflanzenpokemon welche ich aber gar nicht mehr gerne in die Arenen stelle,da sie die ersten sind die fliegen.
Ich habs so umgestellt, daß ich meine höchsten Evolis (mit den höchsten WP, nicht mit guten IV) entwickelt hab und da die nach der WP-Änderung eh alle 2xxx WP haben, paßt das.

Sind wie gesagt, totale Schrott-Aquanas rausgekommen, aber WP sind hoch und KP auch, also reichts für die Arena, alles andere wäre Verschwendung.

Und Evolis gibt's ja zur Zeit in Massen.
 
Thema:

Frage zur Arenaverteidigung nach WP-Änderung

Frage zur Arenaverteidigung nach WP-Änderung - Ähnliche Themen

  • Ne Frage zu Spiel-Zeiten

    Ne Frage zu Spiel-Zeiten: Allgemein gibt es bei Pokémon GO vereinfacht zwei verschiedene Arten von Spielzeit: 1. Action Das wäre Pokémon fangen, Quests erledigen...
  • Wayfarer Test bestehen: Titel hängt, Fragen Nr. hängt, Antworten doppelt bzw. passen nicht zur Frage, Button "fehlende Antworten" führt nicht dazu

    Wayfarer Test bestehen: Titel hängt, Fragen Nr. hängt, Antworten doppelt bzw. passen nicht zur Frage, Button "fehlende Antworten" führt nicht dazu: Mir ist es ein Rätsel wie man den Test bestehen kann. Egal ob vom Handy oder Tablet, der Test hängt meist am ersten Titel oder startet mit Frage...
  • frage zum erreichen von rang 10

    frage zum erreichen von rang 10: hallo :) ! für die level 50 quest muss man rang 10 erreichen. ein go freund hat mir gesagt es würde reichen einfach zu spielen und egal ob sieg...
  • Frage zum Pokemon versenden

    Frage zum Pokemon versenden: Wenn man seinen Pokedex füllen will, muss man dann wenigstens ein Pokemon behalten oder reicht es sie einmal gehabt zu haben und kann sie dann...
  • Frage zur Tauschfunktion

    Frage zur Tauschfunktion: Hi an die Pokemon Community und zwar hab ich ne Frage bezüglich des Tauschens in Pokemon Go. Man kann ja ein Pokemon nur einmal tauschen bzw das...
  • Ähnliche Themen

    Oben