Mew wurde gefangen aber innerhalb weniger Stunden gelöscht

Diskutiere Mew wurde gefangen aber innerhalb weniger Stunden gelöscht im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hallo zusammen! Ich habe bahnbrechende Neuigkeiten. Einem Mitglied unserer lokalen Pokémon GO-Whatsappgruppe ist es gelungen, ein Mew zu fangen...

Pokeshark

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
3
Hallo zusammen!

Ich habe bahnbrechende Neuigkeiten. Einem Mitglied unserer lokalen Pokémon GO-Whatsappgruppe ist es gelungen, ein Mew zu fangen. Allerdings sei dieses seinen Angaben nach innerhalb weniger Stunden durch Niantic wieder gelöscht worden. An der Stelle befindet sich nun ein Vulpix mit identischem Level.

Ich halte dieses Ereignis für sehr glaubhaft, zumal Niantic vor wenigen Tagen bestätigt hat, dass legendäre Pokémon aufgrund von Buggs in das Inventar einiger Spieler gelangt sind. Allerdings wurden diese zügig wieder gelöscht.

Besonders interessant daran finde ich nun, dass dies scheinbar auch in Deutschland passiert ist.

Ich habe mich extra hier angemeldet, um dieses Ereignis publik zu machen.

Grüße Pokeshark
 

Anhänge

Rhyson

Trainer
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
485
Ein Mew mit knapp 100wp? Das ist doch ein scherz trotzdem sieht ziemlich glaubwürdig aus.
 

Goldenyan

Stubenhocker
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
23
Hmm, so wie ich das gelesen habe, war es zumindest im Fall von Arktos und Zapdos so, dass diese durch Betrügereien zu den jeweiligen Spielern gekommen sind. Diese haben iwie einen Bug ausgenutzt oder gecheatet. Haben ja auch Spieler behauptet, Niantic habe ihnen diese Pokemon geschenkt, stimmt aber wohl nicht. Sonst wären sie ja auch nicht wieder von den Accounts entfernt worden.

Ich glaube durchaus, dass das Mew gefunden wurde, nur wie es dorthin gelangen konnte ist halt fraglich. Denke schon, dass da jemand gepfuscht hat, schade, muss schon bitter sein, wenn man ein solches Pokemon trifft, es fängt und es einem dann wieder abgenommen wird. Ich hoffe mal, der Fänger/die Fängerin wurde jetzt nicht gesperrt, so gesehen kann der/diejenige ja nichts dafür, hätte jeder andere wohl auch gefangen, wenn es aufgetaucht wäre.
 

Pokeshark

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
3
Hi,

nein derjenige wurde nicht gesperrt.

Aber ich finde es wirklich interessant, dass er ein Mew in Deutschland gefangen hat.

Auch wenn es nun weg ist, aber neidisch ist man da schon
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
Hi Leute,

ich halte das für einen Fake, aber einen guten Fake.
Wenn man sich die Bilder oben anschaut, fällt einem folgendes auf:

Bei dem Bild mit den Werten ist das ja überall die selbe Schriftart.
Dennoch ist überall ein ein normales W und bei dem W in Mew Bonbon ist es ein umgedrehtes M. Weiß nicht ob es nur mir aufgefallen ist, scheint aber merkwürdig zu sein, da überall gleiche Schriftart. Habe jetzt mal meine Pokemon durchforstet und geschaut ob ich nicht eins habe, welche auch ein w im Namen beinhaltet, um das dann mal abzugleichen. Ich glaube aber es gibt sonst keins, bzw. habe ich keins...
 

Pokeshark

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
3
Hallo

Naja aber der Font ist schon anders als der Rest auf dem Bild. Und durch die Großschreibung ist es schwer zu beurteilen. Es gibt durchaus Schriften wo das W aussieht wie ein umgedrehtes M.

Ich kenne diese Person nunmal und zweifle nicht an der Richtigkeit seiner Angabe. Sonst hätte der/diejenige ja auch nicht dazu gesagt das ihr/ihm das Mew wieder abgenommen wurde.
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
Es ist bekannt das leute die Spieldaten ändern und so kann z.B. ein taubsi wie ein mew aussehen. Wurde schon öfters gemacht und die leute wurden gebannt.

Halt so wie du in manchen spielen spielerskins kaufen kannst kannst du mit know how als programmierer es so umschreiben dass z.B. Kadabra wie mew aussieht und auch ähnliche attacken hat. Sieht wie mew aus, ist aber kadabra. natürlich illegal.
 
frodo911

frodo911

Profi
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
886
Team
Blau
Pokeshark schrieb:
Naja aber der Font ist schon anders als der Rest auf dem Bild. Und durch die Großschreibung ist es schwer zu beurteilen. Es gibt durchaus Schriften wo das W aussieht wie ein umgedrehtes M.
Mag sein, aber nicht bei Pokemon Go. Was letztlich nur den Schluss zulässt, das hier jemand ein bisschen mit Photoshop rumgespielt hat. Das w sieht definitiv anders aus.
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
Also Fake :p , auch wenn richtig gut gemacht
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.069
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Hunzl schrieb:
Habe jetzt mal meine Pokemon durchforstet und geschaut ob ich nicht eins habe, welche auch ein w im Namen beinhaltet, um das dann mal abzugleichen. Ich glaube aber es gibt sonst keins, bzw. habe ich keins...
Du hättest einem Pokemon auch einfach einen Spitznamen geben können :D

Ich halte das ebenfalls für einen Fake bzw. einen Hacker/Cheater etc.
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
H4rd_B4se schrieb:
Hunzl schrieb:
Habe jetzt mal meine Pokemon durchforstet und geschaut ob ich nicht eins habe, welche auch ein w im Namen beinhaltet, um das dann mal abzugleichen. Ich glaube aber es gibt sonst keins, bzw. habe ich keins...
Du hättest einem Pokemon auch einfach einen Spitznamen geben können :D
Ich halte das ebenfalls für einen Fake bzw. einen Hacker/Cheater etc.
Ja das hätte ich tun können X/
 

Benutzer

Guest
Hunzl schrieb:
H4rd_B4se schrieb:
Hunzl schrieb:
Habe jetzt mal meine Pokemon durchforstet und geschaut ob ich nicht eins habe, welche auch ein w im Namen beinhaltet, um das dann mal abzugleichen. Ich glaube aber es gibt sonst keins, bzw. habe ich keins...
Du hättest einem Pokemon auch einfach einen Spitznamen geben können :D Ich halte das ebenfalls für einen Fake bzw. einen Hacker/Cheater etc.
Ja das hätte ich tun können X/
Das hätte aber nichts gebracht, um das Problem beim Bonbon-Namen zu lösen. Der ändert sich nicht, wenn man das Pokemon umbenennt.
 
Thema:

Mew wurde gefangen aber innerhalb weniger Stunden gelöscht

Mew wurde gefangen aber innerhalb weniger Stunden gelöscht - Ähnliche Themen

  • Würdet ihr die 8,99€ zahlen für das Regigigas Event?

    Würdet ihr die 8,99€ zahlen für das Regigigas Event?: Das Thema wird ja aktuell gross diskutiert, auf Reddit gibt es gar eine Boykott Aktion nach dem Motto „wehret den Anfängen“. Also mir sind 8,99€...
  • Alle deine Pokemon wurden besiegt - Versuchs nochmal

    Alle deine Pokemon wurden besiegt - Versuchs nochmal: Hey, mal ne Frage ist Alle deine Pokemon wurden besiegt - Versuchs nochmal jetzt der Standart-Text wenn man einen Arena-Kampf gewinnt? Ich hatte...
  • Foren-Update - Push-Benachrichtigungen wurde u. a. hinzugefügt

    Foren-Update - Push-Benachrichtigungen wurde u. a. hinzugefügt: Hallo zusammen, das Forum erhielt heute ein Update. Als Neuerung gibt es nun u. a. die Push-Benachrichtigungen. Aktiviert werden sie in den...
  • Account wurde gestohlen

    Account wurde gestohlen: Guten tag, Ich hätte ein frage. Und zwar wurde mein Account gehackt und alles geändert von ein gmail konnto zu ein facebook konnte umgewandelt. So...
  • Hallo würde gerne eine Raid Whats App Gruppe für Premnitz aufmachen

    Hallo würde gerne eine Raid Whats App Gruppe für Premnitz aufmachen: Hallo würde gerne eine Raid Whats App Gruppe für Premnitz aufmachen Bei Interesse einfach melden Mfg
  • Ähnliche Themen

    Oben