Ei ausbrüten/km-Anzeige ungenau bzw verzerrt?

Diskutiere Ei ausbrüten/km-Anzeige ungenau bzw verzerrt? im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hi, ich finde die kmanzeige in Pkmgo beim Eier ausbrüten total ungenau oder unzuverlässig. Die gelaufenen Kilometer bzw Meter werden teilweise...

Ludwig

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
2
Hi,

ich finde die kmanzeige in Pkmgo beim Eier ausbrüten total ungenau oder unzuverlässig.
Die gelaufenen Kilometer bzw Meter werden teilweise gar nicht gezählt oder kommen zum Teil erst nachdem ich 5-10min unterwegs war und dann auch nur ein minimaler Teil der Strecke.

Die Bewegungen im Haus oder Garten werden gar nicht gezählt und bei einer Fahrradtour im Schneckentempo von ca 5km bekomm ich nicht mal ein 2km Ei ausgebrütet.

Ich hab ständigen lteempfang und Standort ebenfalls aktiviert.


Is das bei euch ähnlich oder habt ihr Lösungen zu dem Problem?


Mit freundlichen Grüßen
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Mache ähnliche Erfahrungen, Eier ausbrüten und Fahrrad fahren funktioniert sehr selten, Großteil der Strecke wird nicht angerechnet. Beim normalen Laufen funktioniert es halbwegs gut, meist mit zeitlicher Verzögerung und natürlich abhängig vom Empfang.

Manchmal stürzt das Spiel auch ab und man bemerkt es erst zu spät und die dabei zurückgelegten Meter/Kilometer kann man dann auch vergessen.

Wirkliche Lösungsansätze kann man schwer geben: Immer darauf achten, dass die Verbindung gut ist, mehr laufen weniger fahren. Ansonsten fällt mir da jetzt auch nichts zu ein.
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
Ich kann definitiv und zu 100% sagen ( Aus eigenen Tests ) Über 10 KM/h wird definitiv nicht mehr gewertet. Vermutlich sind 10 KM/h noch zu viel. Eier werden nur gebrütet wenn ich 1. Gang Standgaß fahre welches bei modernen Autos immer Schrittgeschwindigkeit entspricht, also ca 7 KM/h. Schneller funktioniert es nicht. Und mim Fahrrad fährst du locker mal 15 - 20 KM/h.

Und warum die Strecke nur so selten und komisch aktualisiert wird habe ich auch beobachtet. ich habe aber kein System erkannt bis jetzt.
 

faya1337

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
174
Und manchmal bekomme ich das Pokemon garnicht, welches ausgebrütet wurde. Erst gestern wieder ist ein 2km Ei einfach verschwunden. Ich hab noch gesehen, wie die Anzeige 2.00/2.00km angezeigt hat, dann war das Ei weg und kein Pokemon bekommen. Der Dreck ist mir auch schonmal bei einem 10km Ei passiert ...
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
Das hatte ich auch einmal. Vorallem darf man die Eier nicht gleichzeitig brüten. Immer etwas Abstand halten. Denn mir ist es passiert das 2 gleichzeitig fertig waren aber nur 1 Pokemon bekommen und das andere Ei Spurlos weg.
 

Kellyradu

Stubenhocker
Mitglied seit
01.08.2016
Beiträge
4
hi,
ich bin ein blutiger Anfänger und vielleicht wurde die Frage schon 100mal gestellt, aber bei mir werden die km nur gewertet, wenn ich ein pokemon angeklickt habe und eigentlich fangen könnte. Nur die app geöffnet zu haben, wird nicht gezählt.
 

Heisenberg1610

Trainer
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
105
Schade das das spiel an sein muss damit die KM gezählt werden!

Zählen bei geschlossenem bildschirm wäre der hammer..
 

Kellyradu

Stubenhocker
Mitglied seit
01.08.2016
Beiträge
4
wenn es nur an sein müsste, würde mir ja schon reichen. Geöffnete app wird bei mir einfach nicht gezählt. Laufe täglich wenigstens zwei km zur Arbeit und zurück und das wird nicht gezählt.
 

Rainbow1Dashie

Stubenhocker
Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
9
[sub]kommt auch immer auf den Empfang an und die Geschwindigkeit.

Zu der Sache mit der Aktualisierung gab es bei Reddit erst einen Post das die Aktualisierung in Intervallen passiert und dadurch dann auch nur die Luftlinie zwischen Ort A und Ort B gewertet wird.[/sub]
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Rainbow1Dashie schrieb:
[sub]kommt auch immer auf den Empfang an und die Geschwindigkeit.[/sub]
[sub][/sub]
[sub]Zu der Sache mit der Aktualisierung gab es bei Reddit erst einen Post das die Aktualisierung in Intervallen passiert und dadurch dann auch nur die Luftlinie zwischen Ort A und Ort B gewertet wird.[/sub]
Klingt interessant und dann wird wohl geschaut ob man diese Strecke in dem vorgegebenem Zeitintervall oder langsamer zurückgelegt hat oder wie?
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
Bei mir zählt es wenn ich nur in der App bin. nie probleme gehabt.

Was ganz praktisch ist, mein handy hat sicher schon 20 KM nur durchs rumliegen zurück gelegt. GPS ist halt ungenau und hat Sprünge die bei mir als Strecke gezählt werden. Sind paar Kilometer am tag wenn ich es einfach hier neben mir liegen habe.
 

Kellyradu

Stubenhocker
Mitglied seit
01.08.2016
Beiträge
4
Empfand sind 5 Pöppel und 3G und Geschwindigkeit ist Fußgängernormal, also zwischen 4 und 5 khm. Aber gezählt werden wirklich nur die Wege, bei denen mich ein zu fangendes Pokemon begleitet. Das ist frustrierend und ich kann dem Akku beim Abnehmen zuschauen.
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
3G ist der App bestimmt zu wenig. Pokemon Go ist die einzige App die ich kenne die perfekteste internetverbindung braucht, ansonsten kannstes knicken. da haben die einiges nachzubessern, denn das muss und sollte nicht sein.

Wenn ich nicht MINDESTENS HSDPA+ Empfang habe kann ich es vergessen. Hab ich schon hinreichend getestet. Alles was schlechter ist als HSDPA + = Arenakämpfe sind unmöglich, gegner sterben nicht obwohl 0 KP, Kämpfe starten nicht. Pokemon werden nicht gefangen und vieles mehr.
 

herculeanus

Schüler
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
73
Habe gerade eben einen interessanten und zum Thema passenden Artikel gefunden.

http://mein-mmo.de/pokemon-go-entfernungs-messung-eier/



Zitat:


  • Wenn Ihr das Spiel geöffnet habt, wird mit Hilfe von GPS Euer aktueller Standort festgelegt – Das entspricht einem Messpunkt.
  • Nun wartet das Spiel einen gewissen Zeitraum, bis es den nächsten Messpunkt festlegt.
  • Für den 2. Messpunkt wird nun erneut Eure GPS-Position ermittelt.
  • Zwischen diesen 2 GPS-Punkten wird nun eine direkte, gerade Linie gezogen.
  • Die direkte, gerade Linie wird als Messung für Eure zurückgelegte Strecke genutzt.
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
Sprich es ist nicht die tatsächlische Strecke die gemessen wird und wenn man Pech hat wird garkeine zurückgelegt weil das Spiel der meinung ist man ist nicht im Kreis gelaufen, sondern nur 5 Meter von da nach da. Super ausgedacht Niantic, echt sehr schlaue Entwickler, da habt ihr euch richtig gedanken gemacht ^^

Oh man. heutzutage werden die Produkte meim kunden nicht nur in einer Art Beta Phase getestet, nein jetzt bekommen die Kunden die Alpha Produkte die noch mitten in der Entwicklung stecken und absolut marktunreif sind :D

Wird immer schlimmer.
 

cobra1909

Schüler
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
39
DomLux92 schrieb:
3G ist der App bestimmt zu wenig. Pokemon Go ist die einzige App die ich kenne die perfekteste internetverbindung braucht, ansonsten kannstes knicken. da haben die einiges nachzubessern, denn das muss und sollte nicht sein.

Wenn ich nicht MINDESTENS HSDPA+ Empfang habe kann ich es vergessen. Hab ich schon hinreichend getestet. Alles was schlechter ist als HSDPA + = Arenakämpfe sind unmöglich, gegner sterben nicht obwohl 0 KP, Kämpfe starten nicht. Pokemon werden nicht gefangen und vieles mehr.
1. 3G ist nicht zu wenig - ich komme sogar mit E an einzelnen Stellen zurecht. Problematisch wird es nur, wenn man an einer Stelle ist, wo die funkstandards regelmäßig switchen, da kackt bei mir die App dann auch rum. Hier sprechen Leute von 10Mb pro Stunde als Verbrauch - auch ein guter Indikator.

2. HSDPA+ ist eine 3G Technologie.
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
Und warum differentiert das Smartphone zwischen 3G und HSDPA? Wenn es 3G anzeigt ist es fast so lahm wie Edge. Wenn es H anzeigt ist es HSDPA mit mind. 7.5 MBit/s. Und wenn es 3G anzeigt geht nix in Pokemon Go. Definitiv !

PS: Wenn das Smartphone 3G anzeigt wird UMTS genutzt scheinbar. Also kein HSDPA
 

herculeanus

Schüler
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
73
DomLux92 schrieb:
Sprich es ist nicht die tatsächlische Strecke die gemessen wird und wenn man Pech hat wird garkeine zurückgelegt weil das Spiel der meinung ist man ist nicht im Kreis gelaufen, sondern nur 5 Meter von da nach da. Super ausgedacht Niantic, echt sehr schlaue Entwickler, da habt ihr euch richtig gedanken gemacht ^^

Oh man. heutzutage werden die Produkte meim kunden nicht nur in einer Art Beta Phase getestet, nein jetzt bekommen die Kunden die Alpha Produkte die noch mitten in der Entwicklung stecken und absolut marktunreif sind :D

Wird immer schlimmer.
Nun ja, in dem Artikel steht aber auch drin, dass ein einfacher Schrittzähler keinen Sinn machen würde.
Die faulen Betrüger könnten ihr Handy an Waschmaschienen, Ventilatoren etc. stecken/fest machen und müssten so nicht einen einzigen Meter (außer bis zur Waschmaschiene^^) laufen, um Ihre Eier auszubrüten.
Wenn ich mir da überlege, dass ich jeden Abend rund 10 Kilometer laufe, finde ich diese Variante gegenüber die ehrlichen Spieler nur fair.
 

cobra1909

Schüler
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
39
Das ergibt allerdings keinen Sinn. HSDPA ist nochmal schneller als das ursprüngliche 3G (3G liegt bei 3.1mbps). Es basiert TROTZDEM auf 3G und HSDPA ist eigentlich überall verfügbar, wo auch 3G ist - von daher ergibt es für mich absolut keinen Sinn. Ich weiß natürlich nicht, wie alt dein Handy ist.. da du allerdings Pokemon GO spielst, sollte das auch nich relevant sein.
Zur Zeit wo das mobile Internet noch nicht so verbreitet war, musste man für den HSDPA Zusatz teilweise richtig fett in die Tasche greifen... Und da wurd das vom Handy auch gerne mal so angezeigt. Das lag aber auch an den Mobilfunkanbietern und nicht am Handyhersteller. Das iPhone (als Beispiel) zeigt nur E, 3G und LTE an (t-mobile).
Woher du das mit MINDESTENS hast, erschließt sich mir auch nicht. Es wird im normalfall nur ein MAX angegeben. Der von HSDPA liegt bei 14,4.

Jedenfalls: E reicht bei mir auch super zum spielen - es darf nur nich schwankend sein (Gibt hier eine Arena, da schwankt es sekündlich von LTE auf 3G auf E und zurück - fast unmöglich die Arena einzunehmen),
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
@cobra1909

Ich habe das Galaxy S6 Und das differentiert zwischen: LTE, HSDPA + ( 14,5 MBit/s ), HSDPA ( 7,5 MBit/s ), 3G und Edge

Wie gesagt, zu 3G gehört UMTS auch. HSDPA ist eher ein neueres Protokoll welches zwar auch über 3G läuft aber deutlich andere datenraten ermöglicht. Mit 3G ist gemeint es ist nur UMTS Empfang möglich. So kenne ich das aber von jedem Smartphone.

@herculeanus

Naja, wie macht es ein navi ? Es ermittelt deine position sekündlich, weiß wie schnell du bist, wann du wo bist ect. Könnte pokemon Go auch und soo viel Akku frisst das nicht. Aber wieso kompliziert wenn es auch einfach geht.........

Frage mich ehrlichgesagt WAS denn den Akku frisst wenn es nicht das GPS ist. das Spiel hat an sich nicht gerade hohe Anforderungen. Komisch
 
Thema:

Ei ausbrüten/km-Anzeige ungenau bzw verzerrt?

Ei ausbrüten/km-Anzeige ungenau bzw verzerrt? - Ähnliche Themen

  • Eier beim ausbrüten verschwunden.

    Eier beim ausbrüten verschwunden.: Hallo! Gestern wollte ich fünf 7 km Eier ausbrüten und dabei ein Glücksei verwenden. Bei drei Eiern fehlten noch 30 m bei den anderen zwei noch 50...
  • Gehen & ausbrüten: bei welcher Gelegenheit?

    Gehen & ausbrüten: bei welcher Gelegenheit?: Hallo Ich lese hier immer wieder Aussagen wie z. B. "hab heute Morgen 6 10km Eier erhalten, da war das und das drin". Wie zum teufel brütet Ihr...
  • Änderungen beim Ausbrüten von Pokemon Eiern

    Änderungen beim Ausbrüten von Pokemon Eiern: http://comicbook.com/gaming/2017/07/09/pokemon-go-new-egg-pools-2/ Neue bzw. geänderte 2km Pokemon: Pichu Neue bzw. geänderte 5km Pokemon...
  • Eier Ausbrüten mit dem Fahrrad cheat?

    Eier Ausbrüten mit dem Fahrrad cheat?: Eier ausbrüten mit dem Fahrrad - macht das hier jemand oder habt ihr es aufgegeben. Schiebt man die Pokemon App in den Hintergrund merkt sie sich...
  • Kann man in Dubai Porenta bekommen (fangen / ausbrüten)

    Kann man in Dubai Porenta bekommen (fangen / ausbrüten): Hallo zusammen! Ich werde im Dezember in Dubai sein und werde dort auch auf Jagd gehen. Jetzt habe ich zwar schon Google bemüht, aber nichts...
  • Ähnliche Themen

    • Eier beim ausbrüten verschwunden.

      Eier beim ausbrüten verschwunden.: Hallo! Gestern wollte ich fünf 7 km Eier ausbrüten und dabei ein Glücksei verwenden. Bei drei Eiern fehlten noch 30 m bei den anderen zwei noch 50...
    • Gehen & ausbrüten: bei welcher Gelegenheit?

      Gehen & ausbrüten: bei welcher Gelegenheit?: Hallo Ich lese hier immer wieder Aussagen wie z. B. "hab heute Morgen 6 10km Eier erhalten, da war das und das drin". Wie zum teufel brütet Ihr...
    • Änderungen beim Ausbrüten von Pokemon Eiern

      Änderungen beim Ausbrüten von Pokemon Eiern: http://comicbook.com/gaming/2017/07/09/pokemon-go-new-egg-pools-2/ Neue bzw. geänderte 2km Pokemon: Pichu Neue bzw. geänderte 5km Pokemon...
    • Eier Ausbrüten mit dem Fahrrad cheat?

      Eier Ausbrüten mit dem Fahrrad cheat?: Eier ausbrüten mit dem Fahrrad - macht das hier jemand oder habt ihr es aufgegeben. Schiebt man die Pokemon App in den Hintergrund merkt sie sich...
    • Kann man in Dubai Porenta bekommen (fangen / ausbrüten)

      Kann man in Dubai Porenta bekommen (fangen / ausbrüten): Hallo zusammen! Ich werde im Dezember in Dubai sein und werde dort auch auf Jagd gehen. Jetzt habe ich zwar schon Google bemüht, aber nichts...
    Oben