Open Poke Maps für Android

Diskutiere Open Poke Maps für Android im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hallo Leute, Wird es vielleicht auch die App Open Poke Maps für Android geben. Die funktioniert ja aber gut und es wäre ja cool wenn es so etwas...

JohannesJJ

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
23.08.2016
Beiträge
13
Hallo Leute,

Wird es vielleicht auch die App Open Poke Maps für Android geben.
Die funktioniert ja aber gut und es wäre ja cool wenn es so etwas ähnliches für Android geben würde.
 

slave1337

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
319
Ob es dies für Android geben wird keine Ahnung - aber wenn du nicht gesperrt werden willst, würde ich die Finger davon lassen ;)
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.098
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Keine Ahnung was die App macht, aber PokeMesh ist eine App für Android, mit der du Pokemon in der Umgebung suchen kannst.
 

Diavolo

Trainer
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
350
slave1337 schrieb:
Ob es dies für Android geben wird keine Ahnung - aber wenn du nicht gesperrt werden willst, würde ich die Finger davon lassen ;)
So ein Blödsinn. Durch das nutzen der App wird niemand gesperrt. Wie auch?
 

slave1337

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
319
Frag mal meinen Kumpel, den es gestern erwischt hat ^^
 

Diavolo

Trainer
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
350
Das erklär mir mal bitte wie das gehen los.
 

slave1337

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
319
In diesem Forum gab es schon genügend Diskussionen über Drittanbieter-Apps, ich denke nicht das es hier nochmals ausgerollt werden muss
 

JohannesJJ

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
23.08.2016
Beiträge
13
slave1337 schrieb:
Frag mal meinen Kumpel, den es gestern erwischt hat ^^
Bei Open Poke Maps musst du dich ja mit keinem Account anmelden
 

slave1337

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
319
Ich habe selber nur Android, weiss daher nicht genau wie die App läuft - aber ich würde allgemein die Finger von diesen Apps lassen. Mein persöhnlicher Rat... Hinterher ist das gejammer dann wieder groß^^
 

Diavolo

Trainer
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
350
slave1337 schrieb:
Ich habe selber nur Android, weiss daher nicht genau wie die App läuft - aber ich würde allgemein die Finger von diesen Apps lassen. Mein persöhnlicher Rat... Hinterher ist das gejammer dann wieder groß^^
Ich warte immer noch auf eine Erklärung wie man gesperrt werden kann, wenn man eine App benutzt, bei der man keinerlei persönliche Daten eingeben kann.
Ich verbuche das aber schon jetzt in die Kategorie: Blödsinn
 

slave1337

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
319
Dann sei es so - ich enthalte mich absofort
 

Mergard

Trainer
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
254
Mir wurde gesagt, wenn es wie bei Ingress geprüft wird, dann wird alles geprüft, was als App neben den offiziellen auf die Server zugreift. Inwieweit Niantic das dann prüfen kann, ob über Geräte ID oder sonstigem.....darüber wird gemutmaßt. Aber das Risiko wäre mir auch zu hoch.
Eine Community Map mit den von Benutzern eingetragenen Fundorten ohne Zugriff auf die Server sollte aber nichts ausmachen. Sowas müsste es mal als App geben.......
 

Arachno79

Stubenhocker
Mitglied seit
03.08.2016
Beiträge
23
Gibt es Guckst_du
Was die Sperrung angeht......durch die IP.
Nutzer solcher App oder Seiten haben etliche Fehler gemacht.
1. Es benutzt
2. Mit Ihrem Google Account oder Trainer Account angemeldet
3. über die selbe IP laufen lassen.

Selbst die neuen "Finderapp" basieren auf Bot, denn der sucht die Poke, um sie dir anzuzeigen. Da nützt es nichts sich mit einen Fakeaccount anzumelden. Denn die IP ist entscheidend, und diese ist die gleiche wie im Spiel. Nun stellt sich mir die Frage, ich bin kein Informatiker, aber ich weiß das in Deutschland die Vergabe von dynamischen IP gängig ist, und nicht wie in den USA statische. Somit wäre ein IP Ban sinnlos? Oder spioniert die App von Niantic noch mehr aus als nur Kamera,Standort, oder Niantic selber?
Stellt sich mir die nächste Frage.
Deckt sich das mit den deutschen Datenschutzrichtlinien?
 
Thema:

Open Poke Maps für Android

Open Poke Maps für Android - Ähnliche Themen

  • CDay Köpenick

    CDay Köpenick: Wie es im Titel schon steht wollte ich gerne mal nen CD in Köpenick ausprobieren bzw in der Altstadt die sich ja recht gut eignen soll.Gibt es...
  • East Open

    East Open: Hallo liebes Forum! Mit den RUHR OPEN wurde es bereits vorgemacht, nun zieht Leipzig nach und will am 15. Juni das bisher größte offene...
  • 1. Ruhr-Open

    1. Ruhr-Open: Ladys- und Gentle-Trainers! Über 2 Jahre haben wir gewartet, gehofft, gefürchtet und mit den Hufen geschart. Endlich dürfen wir unsere...
  • Berlin Treptow-Köpenick Spieler gesucht

    Berlin Treptow-Köpenick Spieler gesucht: Hallo liebe Mitstreiter, auf diesem Wege suche ich ein paar Mitstreiter. Die aus dem Süd-Osten Berlins kommen und auch aktiv spielen. Zu mir...
  • Pokémon GO Spieler zerstören Open Streetmaps

    Pokémon GO Spieler zerstören Open Streetmaps: joa, der Titel klingt ein wenig reißerisch, ist aber leider nur ein klein wenig übertrieben. Aufgrund des jüngsten Kartenupdates in PoGO habe ich...
  • Ähnliche Themen

    • CDay Köpenick

      CDay Köpenick: Wie es im Titel schon steht wollte ich gerne mal nen CD in Köpenick ausprobieren bzw in der Altstadt die sich ja recht gut eignen soll.Gibt es...
    • East Open

      East Open: Hallo liebes Forum! Mit den RUHR OPEN wurde es bereits vorgemacht, nun zieht Leipzig nach und will am 15. Juni das bisher größte offene...
    • 1. Ruhr-Open

      1. Ruhr-Open: Ladys- und Gentle-Trainers! Über 2 Jahre haben wir gewartet, gehofft, gefürchtet und mit den Hufen geschart. Endlich dürfen wir unsere...
    • Berlin Treptow-Köpenick Spieler gesucht

      Berlin Treptow-Köpenick Spieler gesucht: Hallo liebe Mitstreiter, auf diesem Wege suche ich ein paar Mitstreiter. Die aus dem Süd-Osten Berlins kommen und auch aktiv spielen. Zu mir...
    • Pokémon GO Spieler zerstören Open Streetmaps

      Pokémon GO Spieler zerstören Open Streetmaps: joa, der Titel klingt ein wenig reißerisch, ist aber leider nur ein klein wenig übertrieben. Aufgrund des jüngsten Kartenupdates in PoGO habe ich...
    Oben