Pokémon Go im Urlaub

Diskutiere Pokémon Go im Urlaub im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hallo liebe Community, in ca. 2 Wochen geht es nach Tunesien in den Urlaub. Ich frage mich nun was ich nun vorbereiten muss und was ich alles...

Bumsiqt

Trainer
Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2016
Beiträge
188
Hallo liebe Community,

in ca. 2 Wochen geht es nach Tunesien in den Urlaub. Ich frage mich nun was ich nun vorbereiten muss und was ich alles anstellen kann.

Hier meine Liste zur Vorbereitung:

• Alle Tränke und beleber (bis auf Top Beleber) entsorgen

• noch 800 Pokebälle Farmen

• Nochmal einen Arenen Rundgang machen

Was kann ich im Urlaub oder auf der Reise machen:

• Arenen und Stops gibt es dort nicht!

Meine Fragen hat jemand da Erfahrung:

• Pokémon Go beim Fliegen?
• Rauch beim Fliegen?
• Rauch am Strand in einer Gegend ohne alles?

Vielleicht könnt ihr mir ja noch ein paar Anregungen mitteilen die ich dann ausprobieren kann. Leider gibt es ja nichts besonderes in Afrika...
 

Bumsiqt

Trainer
Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2016
Beiträge
188
@Tastentornado
Ich muss sagen nach dem letzten Update habe ich mal gelegentlich kleine GPS Hänger und dadurch wird das speedlimit manchmal wieder zurückgesetzt. Könnte auch beim fliegen passieren da schlechter GPS Empfang.

Also ich kann z.B. Auf der Autobahn bei Tempo 100 in einem Tunnel! Mit Go plus Stops Farmen. Weil das GPS einen nicht so guten Empfang hat und die Geschwindigkeit nicht genau erkannt wird.
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
2.775
Team
Blau
Den Arenenrundgang würde ich machen, bevor du die Beleber und Tränke entsorgst. ;)
Halt schauen dass du in genug Arenen sitzt, um pro Tag 100 Münzen abholen zu können, selbst wenn du welche verlierst. Bei Bällen farmen vielleicht den Fokus auf höherwertige legen, dann brauchst du weniger Versuche um das Pokemon zu fangen.
 

nike865

Trainer
Mitglied seit
26.10.2016
Beiträge
149
Soweit ich weiß hat man doch im Flugzeug gar kein Netz? ?(
 
Tsuki

Tsuki

Arenaleiter
Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
1.817
Team
Blau
Bei manchen Fluglinien hast du WLAN, aber genau wie in Zügen mit WLAN kannst du trotzdem kein Pokemon Go spielen. 300 bzw 900 km/h sind einfach zu schnell.
 

Wanderwisser

Trainer
Mitglied seit
22.11.2016
Beiträge
441
Vielleicht findet man ja so hoch oben die 3 Legendären Vögel. Vielleicht sind diese schon im Spiel, nur hat sie noch niemand entdeckt, weil keiner im Flugzeug Pokemon go spielt =O #Illuminati Confirmed :thumbsup:

Ich würde auch einfach schauen, das du so viele Arenen hast, das du jeden Tag 100 Münzen kriegst. Ansonsten bisschen Rauch aufsparen. In Gegenden ohne Pokestops, Straßen etc. sollen beim Rauch recht seltene Pokemon manchmal kommen. Muss ich echt mal noch austesten.
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
Das stell ich mir gerade bildlich vor ^^
Damals ohne Begrenzung habe ich ab und zu versucht auf der Autobahn ein Pokémon bei 120km/h zu fangen. Da muss man verdammt schnell reagieren und sofort antippen sonst ist es weg... Das dann bei 900km/h ist dann der Hardcore-Sxhwierigkeitsgrad :D
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
2.775
Team
Blau
Ich kam mal auf die kluge Idee auf der Autobahn als Beifahrer Rauch zu zünden, weil mir langweilig war...im Endeffekt kam nichts besonderes und vor allem ist JEDES Pokemon auf Grund der Geschwindigkeitsbegrenzung direkt ausgebrochen und geflüchtet.
 
Krissto

Krissto

Arenaleiter
Mitglied seit
21.12.2016
Beiträge
1.216
cruz schrieb:
Ich kam mal auf die kluge Idee auf der Autobahn als Beifahrer Rauch zu zünden, weil mir langweilig war...im Endeffekt kam nichts besonderes und vor allem ist JEDES Pokemon auf Grund der Geschwindigkeitsbegrenzung direkt ausgebrochen und geflüchtet.
:D :D :D

Zum Schreien komisch, weil wohl jeder solche Erfahrungen gemacht hat. Nach dem allerersten Rauch - das war damals nochwas Heiliges - bin ich eine Straße ohne Netz langgelaufen ... :thumbup:

Zurück zum Urlaub:
In Österreich dachte ich mir letztes Jahr im September, dass ich ja mal wenigstens die Wander-km bei einer mehrtägigen Tour mitlaufen lassen könnte. Kein großer Datenverkehr. Wer weiß warum, hat PoGo am zweiten Tag innerhalb weniger Minuten 200 MB durchgezogen. ?( . Die Mehrkosten hätte ich besser in Münzen gesteckt... also lieber einen ordentlichen Auslandstarif oder eben mal fasten...das tut auch ganz gut.
 

Jette

Trainer
Mitglied seit
27.07.2016
Beiträge
247
Wir sind gerade in Marokko. Hier spawnen massenhaft Pokemon. Vor allem Rettan, Mauzi, Fukano, Machollo, Digda und Sandan. Wir fangen aber auch etliche Kicklees und Amonitasse und andere in Europa recht seltene Viecher.

Ein großes Problem hier sind die fehlenden Pokestops. Wenn wir nicht am Kino Sahara - weit weg in der Stadt - einen Doppelstop entdeckt hätten, an dem wir an und zu mal rasten, wir hatten keine Bälle mehr. Die Eier wären uns auch ausgegangen. Hau dir zu Hause noch die Taschen voll mit Bällen aller Art und fange am Urlaubsort nicht alles, was dir vor die Flinte läuft. Dann kannst du dich am Urlaubsende über einen recht exotisch gefüllten Pokestall freuen.

Wir haben hier in Agadir GsD drei Arenen, die recht stabil rot sind. Aus unseren deutschen Arenen sind wir inzwischen überall rausgeflogen.

Ich habe übrigens am Abend vor dem Flug das Spiel zu Hause beendet und erst nach Ankunft und mit der marokkanischen SIMcard wieder geöffnet. War mir sicherer, wollte nicht gebannt werden.

Schönen Urlaub und ganz viel Spaß!
 

HelvetiaZH

Schüler
Mitglied seit
06.09.2016
Beiträge
49
Da war doch mal jemand, der sein Monster in der Dominikanischen Republik in eine Arena gestellt hat und dann bemerkt hat, dass dort niemand spielt... jetzt bleibt das Pokémon dort für immer und ewig ;) Also an so abgelegenen oder exotischen Orten würde ich schon drauf achten, wie stark dort gespielt wird.
 
Tsuki

Tsuki

Arenaleiter
Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
1.817
Team
Blau
Haha müsste man mal ausrechnen ab wann sich der Flug in die Dominikanische Republik dann amortisiert wenn man garantiert jeden Tag die Münzen kassieren kann... :D
 

freddie.frobisher

Profi
Mitglied seit
24.11.2016
Beiträge
505
Sitze gerade auf den Malediven. Ein Pokestop, viele bunte Fische, aber bisher noch kein einziges Pokemon auf dieser verlassenen Insel. Ich dachte eigentlich, die spawnen überall wo es Stopps gibt.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
3.401
freddie.frobisher schrieb:
Sitze gerade auf den Malediven. Ein Pokestop, viele bunte Fische, aber bisher noch kein einziges Pokemon auf dieser verlassenen Insel. Ich dachte eigentlich, die spawnen überall wo es Stopps gibt.
Wie lange geht das schon so? Es kann sein, dass das eine Art von Softbann ist ... ? Etwas ähnliches hatte ich in den ersten Stunden in Taiwan auch. Hatte am Flughafen viele PS gesehen, nur spawnte nichts. Nichts im near-by Tracker. Bei mir ging es (gefühlt) nach Stunden auf einmal wieder schlagartig. Hatte zwar zigmal das prg neu installiert, tippe aber das dann der Bann einfach nur abgelaufen war. Versuche es nach einiger Zeit immer wieder mal. Kann aber auch sein, dass die Malediven nicht dabei ist und aus Ingram irgendein Pokestop ins Spiel diffundiert ist. Kannst Du den PS Drehen und bekommst Du Items?

Edit: Laut https://pokemongo.gamepress.gg/pokemongo-release-timeline wurde am 14.12.2016 PG auf den Malediven offiziell freigeschaltet (s.u.), d.h. ich vermute nun wirklich nur eine Art von stärkeren Softbann.
 

Anhänge

freddie.frobisher

Profi
Mitglied seit
24.11.2016
Beiträge
505
Gestern am MLE ging es noch, seit ich auf der Hotel Insel bin ist der Tracker weiß.
 
Thema:

Pokémon Go im Urlaub

Pokémon Go im Urlaub - Ähnliche Themen

  • POKÉMON GO WHATSAPP GRUPPE WERDER (HAVEL)

    POKÉMON GO WHATSAPP GRUPPE WERDER (HAVEL): Moin wir sind 4 Leute und suchen noch paar Mitspieler für Raids etc. Falls es Leute aus der Umgebung gibt gerne mal ne PN senden :)
  • Probleme Pokemon GO Plus Ball

    Probleme Pokemon GO Plus Ball: Hat jemand neuerdings auch Probleme mit dem Pokemon Go Plus Ball? Oft wenn ich mein Spiel nur im Hintergrund offen habe reagiert der Ball nicht...
  • Generation 5 - Die besten Pokemon für die Superliga

    Generation 5 - Die besten Pokemon für die Superliga: Vorrede: Da ich selbst nicht viel Ahnung von der neuen Generation habe, habe ich mich mal etwas mit dem Thema beschäftigt und mal die wichtigsten...
  • Pokémon trifft Sims

    Pokémon trifft Sims: Hier hat ein Youtuber das alte Pokémon auf dem Gameboy zu die Sims umgebaut. Ich weiss nicht ob das ein Fake ist oder tatsächlich ein Spiel ist...
  • Brauche Tipps zum Pokemon jagen im Urlaub

    Brauche Tipps zum Pokemon jagen im Urlaub: Moin Gemeinde Ich bin über die Feiertage im schönen Ostfriesland genauer so rund um Norden gibt`s da irgendwelche Nester , interessante...
  • Ähnliche Themen

    • POKÉMON GO WHATSAPP GRUPPE WERDER (HAVEL)

      POKÉMON GO WHATSAPP GRUPPE WERDER (HAVEL): Moin wir sind 4 Leute und suchen noch paar Mitspieler für Raids etc. Falls es Leute aus der Umgebung gibt gerne mal ne PN senden :)
    • Probleme Pokemon GO Plus Ball

      Probleme Pokemon GO Plus Ball: Hat jemand neuerdings auch Probleme mit dem Pokemon Go Plus Ball? Oft wenn ich mein Spiel nur im Hintergrund offen habe reagiert der Ball nicht...
    • Generation 5 - Die besten Pokemon für die Superliga

      Generation 5 - Die besten Pokemon für die Superliga: Vorrede: Da ich selbst nicht viel Ahnung von der neuen Generation habe, habe ich mich mal etwas mit dem Thema beschäftigt und mal die wichtigsten...
    • Pokémon trifft Sims

      Pokémon trifft Sims: Hier hat ein Youtuber das alte Pokémon auf dem Gameboy zu die Sims umgebaut. Ich weiss nicht ob das ein Fake ist oder tatsächlich ein Spiel ist...
    • Brauche Tipps zum Pokemon jagen im Urlaub

      Brauche Tipps zum Pokemon jagen im Urlaub: Moin Gemeinde Ich bin über die Feiertage im schönen Ostfriesland genauer so rund um Norden gibt`s da irgendwelche Nester , interessante...
    Oben