Suche Ersatz für PokeVision

Diskutiere Suche Ersatz für PokeVision im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hallo zusammen, PokeVision war sicher eine super Sache, nur leider hab ich eben erst davon erfahren dass es so etwas gibt. Nur ist PokeVision wie...

Sirius

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
6
Hallo zusammen,

PokeVision war sicher eine super Sache, nur leider hab ich eben erst davon erfahren dass es so etwas gibt.
Nur ist PokeVision wie ich gehört hab Down. Außerdem gibt es die App auch nicht mehr.
So.. Nun suche ich einen guten Ersatz der Pokevision hoffentlich in nichts nachsteht.
Es nervt unglaublich, den ganzen Tag nur Ratfratz und Taubsi zu fangen. OK, ich weiß auch, wo ich immer mal ein Bisasam oder Vulpix treffen könnte,
doch ich möchte auch mal etwas anderes fangen.
Es bringt ja nix ziellos durch die Gegend zu laufen und trotzdem nur den gleichen Kram zu finden.

Danke schon mal...

LG Sirius
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.065
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Es wurden alle Projekte abgeschaltet. Und sollten noch irgendeins am Laufen sind, wird auch bald Post von Niantec kommen.
 

Sirius

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
6
Na toll... !
In der aller ersten Alpha der IOS Version ging zwar das Speil kaum, aber wenigstens die Footprints funktionierten.
Jetzt geht nix hilfreiches mehr. Danke Niantic...
 

0megaRubyX

Schüler
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
99
Sicher? PokeRadar und Pokemapper scheinen noch zu funktionieren wenn ich das richtig sehe. Also noch.
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Vor diesem Problem stehen gerade alle, ich hoffe da wird schnell an irgendeiner Art Lösung gearbeitet, die das Spiel nicht nur aus sinnlos in der Gegend rumrennen und an Lockmodulen campen bestehen lässt.
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
DragonLord schrieb:
Sicher? PokeRadar und Pokemapper scheinen noch zu funktionieren wenn ich das richtig sehe. Also noch.
Pokeradar funktioniert doch auch komplett anders, oder nicht? Ich dachte da tragen Leute einfach ihre Spawns ein und man kann schauen wo jmd mal irgendwann irgendetwas gefunden hat. Ist somit nicht annähernd so hilfreich wie das damals funktionierende Trackingsystem bzw halt Pokevision.
 

0megaRubyX

Schüler
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
99
Ja stimmt, hatte ich vollkommen vergessen. Es ist natürlich weitaus weniger hilfreich, aber wenn solche Apps wie PokeVision seitens Niantic nicht gewünscht sind, dann sollte das denke ich auch respektiert werden.
 

jtscherb

Trainer
Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
135
Soweit mir bekannt, funktionieren sämtliche Pokevision('s), seit Niantic die Entfernung in Form der Fußstapfen entfernt hat, nicht mehr.
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Ich mag das Spiel, aber der Vorrangehensweise von Niantic kann ich keinerlei Respekt zollen. Ok, der Tracker geht nicht, ist nichts Neues. Hmm, die Reihenfolge der Liste ist auch keine Aussage über den Standort des Pokemons (falls doch: reiner Zufall). Tja und da sich die Liste nicht von alleine erneuert, wenn ein Pokemon despawnet ist, müsste man eigentlich im Minutentakt die App schließen und neustarten.
Abgesehen von den wenigen Spawnpunkten, die man sich gemerkt hat über die Zeit (wobei davon einige scheinbar auch entfernt wurden, bzw vllt nur noch 1 oder 2mal am Tag nen Spawn liefern), kann man das "gezielte" Suchen komplett vergessen.
 

jtscherb

Trainer
Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
135
Dunedain schrieb:
Ich mag das Spiel, aber der Vorrangehensweise von Niantic kann ich keinerlei Respekt zollen.
Große Zustimmung!
 

Sirius

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
6
Die Freude am Spiel ist momentan richtig gut in den Keller gesunken.
90% Raten, Tauben und Habidings, der Rest ist nur noch Zufall, da dem Ortungssystem der Sinn entnommen wurde.
Stromsparmodus ebenfalls Fehlanzeige, es bringt also nichts mehr, das Telefon kopfüber zu halten um das Display abzudunkeln, geht nicht mehr.
Ein Pokestop wirft seit der 0.31.1 auch nur noch 3 ITEMS ab, wo ich vorher auch schon mal bis zu 7 zählen konnte.
Obendrein hab ich das Gefühl, dass bei mir sehr viel BabyPokemons die flucht ergreifen und kaum noch zu fangen sind.
Das Spiel läuft jetzt zwar sehr stabil, auch das starten des Games funktioniert immer sofort und nicht erst beim 20sten Anlauf,
aber das eigentliche Spiel, der Spaß und das drum herum ist komplett genommen worden.

Schade....
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.065
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Sirius schrieb:
Die Freude am Spiel ist momentan richtig gut in den Keller gesunken.
90% Raten, Tauben und Habidings, der Rest ist nur noch Zufall, da dem Ortungssystem der Sinn entnommen wurde.
Stromsparmodus ebenfalls Fehlanzeige, es bringt also nichts mehr, das Telefon kopfüber zu halten um das Display abzudunkeln, geht nicht mehr.
Ein Pokestop wirft seit der 0.31.1 auch nur noch 3 ITEMS ab, wo ich vorher auch schon mal bis zu 7 zählen konnte.
Obendrein hab ich das Gefühl, dass bei mir sehr viel BabyPokemons die flucht ergreifen und kaum noch zu fangen sind.
Das Spiel läuft jetzt zwar sehr stabil, auch das starten des Games funktioniert immer sofort und nicht erst beim 20sten Anlauf,
aber das eigentliche Spiel, der Spaß und das drum herum ist komplett genommen worden.

Schade....
Kann ich nicht bestätigen.
Bei mir sind es viel weniger von deinen genannten Viechern. Heute kam sogar mal ein Tragosso. Bei mir kommen auch viele Nidoran(M/F), Evolis, Goldinis, Flegmons, Hornliu, Raupys, Karpador und Piepis. Seltener Nebulak, Pummeluff und Mauzis. Natürlich auch Taubsis und Rattfratz. Aber bei weitem nicht mehr so viele. Außerdem ist es doch gut wenn du viele Taubsis hast. Die bringen ordentlich EXP zum Leveln.

Und nein, Pokestops werfen auch noch mehr ab als 3 Items.
Der Batteriesparer wurde nur bei iOS entfernt, warum weiß ich nicht. Wird schon einen Grund haben. Aber der Ingame Batteriesparer bringt eh nix :p
Ich hab heute (3 Stunden) 50 Pokemon gesehen und nur 3 haben die Flucht ergriffen. Das ist ganz normal, war ja schließlich bei den Pokemon Spielen auch nichts anderes.

PS: Wenn dir Pokemon GO nicht gefällt, musst du es ja nicht spielen. :rolleyes:
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
Das mit dem flüchten kann ich bestätigen. Können auch leute in anderen Threads und Foren bestätigen. Schaut nach. Pokemon hauen definitiv viel öfter ab. Um genau zu sein gestern abend ca 9 mal sofort hintereinander beim 2. Ball.
Generell sind taubsis ect jetzt schwieriger zu fangen wurde irgendwo geschrieben und das kann ich nur bestätigen.

Ein Bug? Gewollt? ich weiß es nicht, geht aufjedenfall einigen leuten auf den Sack.
 
frodo911

frodo911

Profi
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
885
Team
Blau
jtscherb schrieb:
Soweit mir bekannt, funktionieren sämtliche Pokevision('s), seit Niantic die Entfernung in Form der Fußstapfen entfernt hat, nicht mehr.
Die bekannteren, ja. Private Projekte funktionieren weiterhin wie gehabt... Mit irgendwelchen technischen Änderungen seitens Niantic hat das nichts zu tun.
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
Gerade wieder:

Hornliu mit 61 WP ( ich bin trainer level 22 )
1 Pokeball = nichtmal gewackelt, sondern sofort raus
2. Pokeball = nichtmal gewackelt, sondern sofort raus
3. Pokeball = nichtmal gewackelt, sondern sofort raus


dann Superball = 2 mal gewackelt und raus


dann hatte ich die fresse dick, hab nen hyperball genommen und dann hat es erst geklappt. Das muss ungewollt sein. das war vorher nie so und DAS ist übertrieben.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.065
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
@DomLux92
wtf das ist heftig.

Ich hätts einfach mit Pokebällen weiter probiert, eventuell noch eine Himbibeere gefüttert.
 

herculeanus

Schüler
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
73
H4rd_B4se schrieb:
@DomLux92
wtf das ist heftig.

Ich hätts einfach mit Pokebällen weiter probiert, eventuell noch eine Himbibeere gefüttert.
Es gibt Leute, die nicht in der Nähe von PokeStops wohnen und deswegen nicht so ''verschwenderisch'' mit ihren Pokebällen und Beeren sein können.
Im Moment ist das einfach nur ärgerlich.
Man überlegt sich mittlerweile zweimal ob das Taubsi (Beispiel) es wirklich wert ist.
 

DomLux92

Trainer
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
169
Ja genau. Ich fange auch mittlerweile nichtmehr jedes Pokemon. Ist zwar Schade um die Erfahrung, aber man ärgert sich umso mehr wenn mal was besonderes kommt was man noch nicht hat. Dann fehlen einem womöglich diese Bälle.
 

herculeanus

Schüler
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
73
DomLux92 schrieb:
Ja genau. Ich fange auch mittlerweile nichtmehr jedes Pokemon. Ist zwar Schade um die Erfahrung, aber man ärgert sich umso mehr wenn mal was besonderes kommt was man noch nicht hat. Dann fehlen einem womöglich diese Bälle.
Und die Beeren, die man mittlerweile für jede zweite Ratte, Taube und Raupe braucht.
 

Sirius

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
6
@ H4rd_B4se

OK, ich nahm das mit den 3 ITEMS in den Pokestops zurück. Hatte eben einen da hab ich 4 bekommen.
Ich hab nicht gesagt dass mir das Spiel keinen Spaß macht, nur ist der Spielspaß um einiges gesunken.
Und Millionen von Pokemon Go Usern lügen nicht, wenn diese den selben Eindruck haben wie ich.
Wenn dir das Spiel in seiner abgespeckten Version immer noch so viel Spaß macht wie vorher, Glückwunsch.
Dann bist du leicht zu begeistern, was nicht unbedingt als Pluspunkt zu werten ist.

Fakt ist, dass die Monster Anzeige unten rechts jetzt totaler irrsinn ist, weil man sie nicht wirklich nutzen kann.
Eh ich weiß ob ich dem Pokemon näher komme, welches nur 5 Minuten dort erscheint, hab ich mich verlaufen.
Das Game wurde um ein vielfaches des Spielspaßes beraubt.
Selbst "Der Spiegel" berichtet momentan über dieses welche Problem.
Wie schon gesagt, wenn du vor lauter Spielfreude nicht mal zum schlafen kommst gratuliere ich dir zu dir selbst.

LG Sirius
 
Thema:

Suche Ersatz für PokeVision

Suche Ersatz für PokeVision - Ähnliche Themen

  • Ich suche eine Raidgruppe in Krefekd

    Ich suche eine Raidgruppe in Krefekd: Hallo ich Suche eine Raidgruppe in Krefeld(wenn möglich Uerdingen oder Bockum) die über WhatsApp oder Discord organisiert ist. Außerdem sollte die...
  • Suche Trainer Nannimel

    Suche Trainer Nannimel: Hallo Nannimel, wir sind schon eine Weile Freunde bei Pokemon Go. Und wir haben fleißig Geschenke hin und her geschickt und sind 1 Tag vor...
  • Suche Mitspieler für Raids etc Berlin Mitte/Moabit

    Suche Mitspieler für Raids etc Berlin Mitte/Moabit: Jau moinsen, wie der Titel schon sagt suche ich Aktiv Mitspieler in Berlin. Nick Koriiiz Level 26 Blau Handy 01771755595 Freundescode...
  • Suche die Trainer „SirVerio“, „Feuerwirbel100“ und „3d3nSH4W“

    Suche die Trainer „SirVerio“, „Feuerwirbel100“ und „3d3nSH4W“: Suche die genannten Trainer. Ihr habt eure Codes hier gepostet und wir sind bereits Hyperfreunde. Würde jetzt gerne mal gegen euch kämpfen...
  • Suche Leute aus Umgebung Bad wörishofen allgäu

    Suche Leute aus Umgebung Bad wörishofen allgäu: Suche Leute aus dem allgäu (Bad Wörishofen) Um Raids, pokemons und arenen einzunehmen
  • Ähnliche Themen

    Oben