Verstecktes Update ändert Attacken und Nester

Diskutiere Verstecktes Update ändert Attacken und Nester im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Im Laufe der Nacht muss Niantic ganz still und heimlich irgend n Update aufgespielt haben. So haben sich die berichte gehäuft das Nester sich...

Maze Bundy

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
38
Im Laufe der Nacht muss Niantic ganz still und heimlich irgend n Update aufgespielt haben. So haben sich die berichte gehäuft das Nester sich geändert haben oder komplett verschwunden sind. So soll es zb keine Dratini Nester mehr geben. Selte Pokemon sollen nun einfach so auftauchen, oder auch nicht. Es soll aber keine speziellen Anlaufpunkte mehr geben, zumindest für Dratini und für viele Pokemon sollen sich diese Anlaufpunkte geändert haben. Gefällt mir persönlich gut, denn dann muss ich mir bald nicht mehr in jeder Arena n Dragoran von irgend nem GPS Faker geben. Auch so müssen einige Leute die vielleicht aufgrund der Nähe zu nem bestimmten Nest eine bestimmte Taktik gespielt haben, sich mal ein wenig umstellen. Gleichzeitig hat man so ggf die Chance auch mal neue Pokemon zu fangen. In New York gibts jetzt wohl total oft Elektek den es da vorher scheinbar fast gar nicht gab hab ich eben gelesen.

Gab es bei euch auch irgendein Nest? Habt ihr durch die Änderrungen schon irgendwas anderes fangen können? Oder merkt man von diesen Änderrungen wohl nur was in Großstädten? Denke das es in deutschen Dörfen wohl kaum irgendwelche Nester gab :D
Hab hier in Hamm aber zumindest n paar Spots für bestimmte Pokemon wie Lahmus, Rossana, Nokchan und so gefunden wo diese immer wieder auftauchten. Werde da in Zukunft mal gucken ob ich immer noch einen von denen dort treffe oder vielleicht mal was anderes was ich bisher noch nicht gefangen habe.


Was wir hier in Deutschland aber auf jeden Fall merken sollten, sind die veränderten Attacken. Spoileralarm... Aquana ist nicht mehr das stärkste Pokemon.


Quelle
 

Rhyson

Trainer
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
485
Bei uns in der Stadt zeigt der Pokeradar rechts unten nun auch viel mehr Pokemon an, zwar öfters gleiche aber sie tauchen trotzdem sehr selten auf. Ca. jede 15-20 minuten 1x Pokemon.
 

Maze Bundy

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
38
Darauf hab ich noch gar nicht geachtet. Aber eigentlich waren bei mir auch immer alle 9 Plätze belegt. Meinst doch das mit in der Nähe oder steh ich gerade komplett aufm Schlauch? :D Das mit den Attacken hat mich ein wenig überrascht. Hatte gerade angefangen mir n Team zum Arenen angreifen zusammen zu stellen. Das kann ich nun vermutlich wieder neu aufstellen :D
 

Rhyson

Trainer
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
485
Ja ich mein da wo alle 9 im Radar rechts unten aufgezeigt werden, bei uns allerdings werden jedesmal 3x Taubsis, Habitaks, 1 Nebulak mal oder ein Muschas angezeigt, sehr selten das was neues kommt.
 

DanielSVD

Schüler
Mitglied seit
12.07.2016
Beiträge
45
Gab hier bei uns nen Pinsir-Spawn, da ist jetzt seit gestern immer wieder Magmar :D
 

Maze Bundy

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
38
DanielSVD schrieb:
Gab hier bei uns nen Pinsir-Spawn, da ist jetzt seit gestern immer wieder Magmar :D
Spawn oder Nest? Weil wenn die Spawnpunkte sich auch geändert haben sollten muss ich mich gleich wohl mal aufs Rad schwingen :D Nester sucht man hier vergebens, aber es gibt schon Orte wo mal einzelne bestimmte Pokemon vorbeigeschaut haben. Hab mir nur leider die Uhrzeiten nicht gemerkt. Wobei die bestimmt auch geändert wurden. Das müsste alles viel häufiger geändert werden, würd zumindest mir langzeitspielspaß schaffen
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Sehr gut, bin ich also nicht der einzige, dem das aufgefallen ist. Bisher fand ich diesen Nester-Wechsel ganz schick. Endlich sehe ich nicht alle 100 Meter nen Digda .... dafür Paras, naja^^. Interessant wäre es ob solche Wechsel jetzt öfter mal kommen oder ob es jetzt so bleibt.

Was die Attacken angeht, ja das war eigentlich fällig, nur schade, wenn man sich auf den vorherige nStatus eingestellt hat (mein armes Aquana :-( )
 

Maze Bundy

Schüler
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
38
Bin definitv dafür das diese Nester öfter gewechselt werden und das so Sachen wie Dratini Nester gar nicht mehr auftauchen. Einige Pokemon sollten schon was besonderes sein und nicht in großen Schwärmen auftreten wie zB in Sacramento noch vor kurzem.




Hab die Ecke gerade mal über Pokevision gechecked und aktuell wird dort kein einziges Dratini angezeigt. Finde das sollte zumindest bei solchen Pokemon auch so bleiben. Wenn es Dodu Nester oder Quapsel Nester gibt ist das schon was anderes als mit Dratini oder Relaxo.
Wenn Nester ständig wechseln, haben es die Bots bestimmt auch schwerer und GPS Faker müssten dann auch zu verschiedenen Orten, was wiederrum auffliegen lassen könnte das sie GPS faken wenn die auf einmal Kontinente und Länder wechseln wie andere Leute ihrer Unterwäsche.

Pokemon Schwärme könnten auch Jahreszeitenabhängig sein oder so. Omot und solche Pokemon müssten im Winter zb extrem selten sein. Falls es sowas irgendwann mal gibt fänd ich das geil
 
frodo911

frodo911

Profi
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
886
Team
Blau
Also ich muss sagen dass dieses Update den Spielspaß am heutigen Tag doch erheblich gesenkt hat... Die bekannten Nester/Spawnpunkte (hier in Berlin) sind fast vollständig verschwunden und nicht etwa nur rotiert worden, wie anderswo behauptet. Überhaupt scheint die Spawndichte und -frequenz stark abgenommen zu haben. Der Sinn erschließt sich mir nicht -wo soll denn bitte das Problem sein, wenn an 1 oder 2 Stellen in einer Millionenstadt mal regelmäßig 2 Magmars oder Onixe auftauchen. Anstatt der 3746ste Zubat oder Rattfratz?
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Naja dafür gibt es ja jetzt wohl neue Nester, die man halt erstmal ausfindig machen muss. (Kladow/Gatow ist zum Beispiel von Rihorn überrannt worden)
 
frodo911

frodo911

Profi
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
886
Team
Blau
Also PV offenbart jetzt eher gähnende Leere, wo früher doch einiges los war.... Falls es da neue Punkte gäbe, dürfte es sich ja wieder ausgleichen. Ist aber nicht so.
 

DanielSVD

Schüler
Mitglied seit
12.07.2016
Beiträge
45
Heute auch relativ enttäuscht gewesen bisher. In einigen Ecken unterwegs gewesen und deutlich weniger Pokémon. Bekannte Spawnpunkte wurden scheinbar runtergedrosselt und bisher nicht wirklich neue Punkte hinzugefügt. War vom Spielspaß her im Vergleich zu den letzten Tagen doch eher mau
 

Kizzzzzaru

Guest
Puhh kann ich bestätigen , das Dratini Nest bei mir wurde auch entfernt. Gott bin ich froh das ich die letzten Tage die ganzen Dratinis noch gefarmt habe für Dragoran
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.069
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Also ich kann nicht sagen dass es weniger wurde.
Ich hab heute im Vergleich sogar mehr Pokemon/Zeit gefangen.
 

Rhyson

Trainer
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
485
Ja ich muss mich korrigieren, sind heute rumgelaufen und es kamen deutlich mehr Pokemon. Nur schade das soviele taubsis etc kommen anstatt mal andere.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.069
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Rhyson schrieb:
Ja ich muss mich korrigieren, sind heute rumgelaufen und es kamen deutlich mehr Pokemon. Nur schade das soviele taubsis etc kommen anstatt mal andere.
Das haben Sie zu dem Update gesagt, das heute gekommen ist.
Ich zitiere mal aus dem deutschen Discord Channel:

The Silph Road schrieb:
Umbesetzte Nester→ Konzentrierte Spawnpunkte bringen nun andere Spezies hervor. Auf der ganzen Welt wurde neu durchgemischt, bestimmte Pokémon sind nun noch seltener.
und irgendwo stand auch, dass dadurch weniger seltene Pokemon vorkommen. Dadurch natürlich die allgegenwärtigen noch häufiger ;)
Seltene Pokemon werden nun wirklich zur Rarität.
 

Noctoras

Stubenhocker
Mitglied seit
23.07.2016
Beiträge
7
wäre früher sinnvoll gewesen, jetzt steht doch eh überall schon dahergefaktes zeug in den arenen. die lücke zwischen nichtnutzern von PV und Fake-GPS und Nutzern der jeweiligen Systeme wird sich so schnell nicht schließen.

Aber denen ging der Hintern wohl ein wenig auf Grundeis, weil monetarisieren kannste ein Spiel nicht, indem Du die Leute zum zahlen bewegen willst, um mit den Sneaky People mitzuhalten, die 3 zusatzapps nutzen, um sich vorteile zu verschaffen. Mal schaun, ob das kind schon im brunnen ist, oder niantic das ganze nochmal raus reißt.

Die Idee als solche ist aber gut. Immer gleicher Ort, gleiches Pokemon läuft dem ganzen System zuwider
 

cobra1909

Schüler
Mitglied seit
19.07.2016
Beiträge
39
Ist halt irgendwie auch für Späteinsteiger ziemlich doof - bei uns in den Arenen sind überall 3000er Dragorans drin.. Wird für neulinge schwierig an sowas zukommen.
 
frodo911

frodo911

Profi
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
886
Team
Blau
H4rd_B4se schrieb:
und irgendwo stand auch, dass dadurch weniger seltene Pokemon vorkommen. Dadurch natürlich die allgegenwärtigen noch häufiger
Seltene Pokemon werden nun wirklich zur Rarität.
Ob die Aussicht auf endlose Schwärme an Rattfratzen oder Taubsis anstatt des gelegentlichen Onix etc den Spielspaß positiv beeinflusst, wird sich noch herausstellen. Ich behaupte einfach mal das Gegenteil. Es ist schon jetzt ziemlich frustrierend.
 

Heisenberg1610

Trainer
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
105
Wieso soll Aquana so geschächt wurden sein?

Was hat sich bei Aquana denn nun negativ verändert?
 
Thema:

Verstecktes Update ändert Attacken und Nester

Verstecktes Update ändert Attacken und Nester - Ähnliche Themen

  • Foren-Update - Push-Benachrichtigungen wurde u. a. hinzugefügt

    Foren-Update - Push-Benachrichtigungen wurde u. a. hinzugefügt: Hallo zusammen, das Forum erhielt heute ein Update. Als Neuerung gibt es nun u. a. die Push-Benachrichtigungen. Aktiviert werden sie in den...
  • Seit Update auf Version 143.2 zählt Adventure Sync keine Schritte mehr.

    Seit Update auf Version 143.2 zählt Adventure Sync keine Schritte mehr.: Hallo Ich habe ein Problem mit Adventure Sync. Seitdem Pokémon GO auf Version 143.2 geupdatet wurde, zählt die App zwar die zurückgelegten...
  • Pokemon Go Update

    Pokemon Go Update: Nach 'Aktualisieren' wird angezeigt: 'Wird heruntergeladen', und das stundenlang; es geht nicht weiter. Die WLAN-Verbindung ist ok.
  • Fehler nach letztem Update

    Fehler nach letztem Update: Kann seit dem letzten Update vor 2 Tagen keine Pokemon entwickeln. Hat noch jemand das Problem oder weiß jemand was ich machen kann?
  • Meine pokemon go streikt seit dem update

    Meine pokemon go streikt seit dem update: ich komme nicht mehr rein und anmelden kann ich mich auch nicht mit googel was soll ich machen habe es schon 2 mal denstalit und wieder drauf...
  • Ähnliche Themen

    • Foren-Update - Push-Benachrichtigungen wurde u. a. hinzugefügt

      Foren-Update - Push-Benachrichtigungen wurde u. a. hinzugefügt: Hallo zusammen, das Forum erhielt heute ein Update. Als Neuerung gibt es nun u. a. die Push-Benachrichtigungen. Aktiviert werden sie in den...
    • Seit Update auf Version 143.2 zählt Adventure Sync keine Schritte mehr.

      Seit Update auf Version 143.2 zählt Adventure Sync keine Schritte mehr.: Hallo Ich habe ein Problem mit Adventure Sync. Seitdem Pokémon GO auf Version 143.2 geupdatet wurde, zählt die App zwar die zurückgelegten...
    • Pokemon Go Update

      Pokemon Go Update: Nach 'Aktualisieren' wird angezeigt: 'Wird heruntergeladen', und das stundenlang; es geht nicht weiter. Die WLAN-Verbindung ist ok.
    • Fehler nach letztem Update

      Fehler nach letztem Update: Kann seit dem letzten Update vor 2 Tagen keine Pokemon entwickeln. Hat noch jemand das Problem oder weiß jemand was ich machen kann?
    • Meine pokemon go streikt seit dem update

      Meine pokemon go streikt seit dem update: ich komme nicht mehr rein und anmelden kann ich mich auch nicht mit googel was soll ich machen habe es schon 2 mal denstalit und wieder drauf...
    Oben