Wie sollen die Legendären Pokemon (sinnvoll) ins Spiel integriert werden?

Diskutiere Wie sollen die Legendären Pokemon (sinnvoll) ins Spiel integriert werden? im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hey :) Durch einen anderen Thread ist mir wieder aufgefallen das ich mich schon länger Frage, wie Niantic die Legendären Pokemon eigentlich...

Wanderwisser

Trainer
Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2016
Beiträge
441
Hey :)

Durch einen anderen Thread ist mir wieder aufgefallen das ich mich schon länger Frage, wie Niantic die Legendären Pokemon eigentlich genau ins Spiel bringen will. Hab mir dazu mal folgende Dinge überlegt:

1. Es wäre Möglich, das jedes Team über ein Event zu seinem legendären Vogel kommt
- Jedoch könnte man dann auch nur dieses eine Pokemon haben (bei mir zum Beispiel Zapdos) und den Pokedex nicht vervollständigen.
- Und wie das dann mit Mew und Mewtu ist wüsste ich auf Anhieb auch nicht.

2. Es ist auch Möglich, das es zu jedem der 3 Vögel (und generell für die Legendären) ein Event gibt
- Somit hätte dann auch jeder die Möglichkeit, alle legendären Pokemon zu bekommen

3. Möglich wäre auch, das sie einfach eins oder mehrere Legendäre Pokemon ins Spiel bringen und man diese auf normalem Wege fangen kann, diese aber halt extrem selten sind (seltener als Relaxo und co)
- hier könnte auch jeder alle legendären Pokemon bekommen
- Allerdings sind die Legendären mehr oder weniger einmalig und so hätte man die Möglichkeit beispielsweise 3x Zapdos, 2x Arktos und 4x Lavados zu bekommen. (Es gibt im Anime glaube nur Arktos und noch ein Legendäres Pokemon das es zumindest zwei mal gibt, aller anderen gibt es wohl nur ein einziges mal)

4. Oder sie halten sich da etwas an die Nintendo Spiele und lassen die Pokemon nur dort erscheinen, wo sie passen würden, also beispielsweise Arktos auf einem hohen Berg o.Ä.
- allerdings kann man das den Spielern kaum zumuten, zumal nach der Logik Zapdos und Lavados nur bei Kraftwerken und Vulkanen zu finden sein würden :D
- zudem hat man das selbe Problem wie bei Punkt 3.

Das sind so die Möglichkeiten, die ich mir überlegt habe.


Zusätzlich besteht noch die Frage, wie man die legendären Pokemon denn pushen/trainieren soll:

Falls man das legendäre Pokemon nur einmalig fangen kann
- ist es natürlich sehr schwer an Bonbons zu kommen (eigentlich nur per Buddy Möglich).
- Zudem besteht natürlich die Gefahr eines schlechten Movesets und/oder schlechten IV beim Fangen.

Falls man das legendäre Pokemon mehrmals fangen kann
- kommt man etwas schneller an Bonbons und kann somit leichter Trainieren
- hat die Möglichkeit auf ein besseres Exemplar, falls man ein schlechtes Moveset und/oder schlechte IV hat
- Allerdings könnte man dann wieder mehrere Exemplare haben, was meiner Meinung nach nicht passen würde.

Zu dem Problem, das man mehrere legendäre Pokemon des selben Typs haben könnte, habe ich mir folgende Lösung überlegt (als Beispiel nehme ich Arktos)
- Meine Idee wäre, dass das Spiel einen nach dem Fang des 2. Arktos fragt, ob man sein Bisheriges behalten will und die Bonbons für das 2. Arktos kassieren will, oder ob man das neue Arktos behalten möchte. Das bisherige würde dann automatisch verschickt werden. Nach dem Fang sollte man natürlich erst die Möglichkeit haben die Attacken anzuschauen und das Pokemon zu Bewerten.

- Somit könnte man jeweils nur ein Exemplar des selben legendären Pokemon haben, hat aber trotzdem die Möglichkeit ein besseres Exemplar zu bekommen und auch die Chance auf mehr Bonbons.

Wäre cool zu hören, ob ihr euch da auch schon Gedanken drüber gemacht habt und was ihr von meinen Gedanken und Vorschlägen so haltet :thumbup:
 
mirdoegal

mirdoegal

Arenaleiter
Mitglied seit
18.11.2016
Beiträge
1.331
Team
Blau
ich hoffe das die Legändere Pokemons, durch z.B: goldene Eier(20-50km) einmalig ausgebrütet werden können. Da man dort die Legendären auf min Lvl 20 hätte, gleich ein paar BonBons zum pushen bekommt und die Wahrscheinlichkeit für höhere IV-Werte hat :)
 

kayrock91

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.066
einfach ganz normal zum Fangen ins Spiel integrieren, aber halt relativ selten. Anonstens sehe ich keinen Sinn darin, das z.B. einmal ausbrüten zu können. Was will ich mit einem Pokemon, was am Ende dann maximal Level 25 oder so erreichen kann. Bringt einem ja eig. 0,0
 
FuenfteElement

FuenfteElement

Profi
Mitglied seit
12.10.2016
Beiträge
679
Team
Gelb
mirdoegal schrieb:
ich hoffe das die Legändere Pokemons, durch z.B: goldene Eier(20-50km) einmalig ausgebrütet werden können. Da man dort die Legendären auf min Lvl 20 hätte, gleich ein paar BonBons zum pushen bekommt und die Wahrscheinlichkeit für höhere IV-Werte hat :)
Also ich bin für Platin-Eier (500Km). Dann dauert's halt etwas länger ;-)
 

artinmotion

Trainer
Mitglied seit
20.10.2016
Beiträge
211
Wanderwisser schrieb:
(seltener als Relaxo und co)


Also erst einmal....seltener als Relaxo geht ja gar nicht!
Ich habe den Dicken nach ca. 70 10 KM- Eiern und aberhunderten gelaufener Kilometern noch nicht einmal zu sehen bekommen!


Dann denke ich, dass es Events geben wird. Das passt zu Niantic und wird bei Ingress auch durchgeführt.
Möglicherweise so, dass eine große Anzahl von Spielern an einem Ort eingeloggt sein muss (das wäre die faire Lösung)
oder aber (weniger fair aber ingresstypisch) ein prominenter Ort wird zu einer bestimmten Zeit
Als Fangort bekannt gegeben.
11. 11. um 11. 11 Uhr auf dem Kölner Domplatz ;)
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
artinmotion schrieb:
Wanderwisser schrieb:
(seltener als Relaxo und co)


Also erst einmal....seltener als Relaxo geht ja gar nicht!
Ich habe den Dicken nach ca. 70 10 KM- Eiern und aberhunderten gelaufener Kilometern noch nicht einmal zu sehen bekommen!


Dann denke ich, dass es Events geben wird. Das passt zu Niantic und wird bei Ingress auch durchgeführt.
Möglicherweise so, dass eine große Anzahl von Spielern an einem Ort eingeloggt sein muss (das wäre die faire Lösung)
oder aber (weniger fair aber ingresstypisch) ein prominenter Ort wird zu einer bestimmten Zeit
Als Fangort bekannt gegeben.
11. 11. um 11. 11 Uhr auf dem Kölner Domplatz ;)
Kenne Leute die fangen an einem Tag locker ihre 10 Relaxos und ich rede nicht von Fake GPS oder Bots... Wenn man weiß wie es geht, ist das ganz leicht. Genauso würden die das dann mit den legendären machen können, was für mich einen legendären nicht mehr legendär macht.
 

MadRuhrgebiet

Arenaleiter
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
1.907
Ich fange auch täglich locker 10 Relaxos. Gaaanz locker. Meistens so nachts wenn ich schlafe und der Tag richtig beschissen lief...
 

nike865

Trainer
Mitglied seit
26.10.2016
Beiträge
149
MadR. schrieb:
Ich fange auch täglich locker 10 Relaxos. Gaaanz locker. Meistens so nachts wenn ich schlafe und der Tag richtig beschissen lief...
:thumbsup:
 

Olli

Stubenhocker
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
3
@Hunzl na dann lass uns nicht dumm sterben und erklär mal wie deine Leute an einem Tag 10 Relaxo fangen...
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
Laut gomap spawnen beide jeweils mindestens 19 mal am Tag in Frankfurt. Urlaub nehmen, Auto volltanken und gomap nutzen... Gibt auch eine tolle WhatsApp Gruppe... Vei Gomap sieht man ganze Stadtteile und muss nix scannen. Seltene lassen sich hervorheben. So kriegt man das schon hin.
 

SgtBazooka

Schüler
Mitglied seit
08.12.2016
Beiträge
62
Meine Theorie für die legendären:

100km ei mit einem Art "countdown" der mach 10 tagen ausläuft.
Wenn man es nicht schafft ist es weg.

So werden wir (die nicht mit dem Auto jeden Meter fahren) gefördert
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
3.067
Team
Blau
Carplayern kannst du damit aber auch nicht beikommen. Sie fahren dann einfach langsam genug, dass die Eier noch gebrütet werden.

Sinnvoll integrieren: Es sollte jedes legendäre Pokemon nur 1x fangbar sein. Sonst haben wir schnell ein Kippen des Balancings, da einige dieser Pokemon doch enorm stark sind.
 

Papathom

Trainer
Mitglied seit
23.12.2016
Beiträge
122
Wenn man der Logik eines Unternehmens folgt, dann heißt das doch: Umsatz machen. Und wenn ich etwas habe, das alle anderen haben wollen, dann kann ich das auch prima verkaufen. Ich denke, dass die Legendären wie auch immer mit einer Kaufoption verbunden sein werden - ob es nun bestimmte Eier sind oder bestimmte Bälle.
 
Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
4.606
Hunzl schrieb:
Kenne Leute die fangen an einem Tag locker ihre 10 Relaxos und ich rede nicht von Fake GPS oder Bots...
Gestern durch Zufall in der Pokemon Go-FB-Gruppe Las Vegas gefunden. Wie es aussieht ist das auch ein "menschlicher" Spieler, kein Bot. Als Fundort gibt der im Text "lonemountain northwest desert - shores the strip - north las vegas" an. Sieht nicht nach einer längeren Autofahrt aus. Der hat die ja auch im 5-10 Minutentakt gefangen, so schnell kommt man in Vegas mit dem Wagen nicht vorwärts

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1233183090095872

und da ruhig mal mit > < ist Folgebilder anschauen

Ich habe trotzdem aber noch immer keines... scheinbar mache ich auch nur alles falsch ...
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
Es gibt Scanner, die Scannen die ganze Stadt. Durch die erhöhten Spawnzeiten, kann man jetzt vieles in der Stadt anfahren...
 

Wanderwisser

Trainer
Threadstarter
Mitglied seit
22.11.2016
Beiträge
441
Nach den Antworten denke ich mir auch, dass es besser wäre, wenn man jedes Legendäre Pokemon nur einmal fangen könnte. Eventuell ja mit der Mechanik das man zwar mehrere fangen, aber nur eins behalten darf, wie oben geschrieben.


artinmotion schrieb:
Wanderwisser schrieb:
(seltener als Relaxo und co)


Also erst einmal....seltener als Relaxo geht ja gar nicht!
Ich habe den Dicken nach ca. 70 10 KM- Eiern und aberhunderten gelaufener Kilometern noch nicht einmal zu sehen bekommen!


Dann denke ich, dass es Events geben wird. Das passt zu Niantic und wird bei Ingress auch durchgeführt.
Möglicherweise so, dass eine große Anzahl von Spielern an einem Ort eingeloggt sein muss (das wäre die faire Lösung)
oder aber (weniger fair aber ingresstypisch) ein prominenter Ort wird zu einer bestimmten Zeit
Als Fangort bekannt gegeben.
11. 11. um 11. 11 Uhr auf dem Kölner Domplatz ;)
Okay danke, wusste nicht wie das bei Ingress gehandhabt wird. Na hoffentlich wird es diese prominenten Orte in mehreren größeren Städten in Deutschland geben, wenn es denn sowas geben wird.

Zu der Relaxo Diskussion: Auch hier ist es ziemlich selten. Lapras, Chaneira, Porygon und Sleima und Aerodactyl sind meiner Erfahrung nach aber noch seltener.
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
@MadR. Relaxo 10 mal am Tag... Gerade nach Arbeit kurz gescannt, 8,4km mit dem Auto gefahren und dann den hier gefangen... noch fragen? :)
[attachment=1358]
 

Anhänge

Orangetrucker

Orangetrucker

Meister
Mitglied seit
02.11.2016
Beiträge
4.606
Hunzl schrieb:
Klar, wenn man cheatet klappt das auch :/ . Und jou, mit Mord, Totschlag und Betrug geht eben vieles einfacher im Leben ;) . Mit verbotenen Fremdscannern fängt es an, und am Ende des Tages schupst man dann arme, wehrlose Omis vor die Busse ;) .

Kein Wunder, dass ich als zu tiefst grundehrlicher Knopf und Nurbeigrüngeher, noch keinen Relaxo habe :saint:

Beste Grüße
und immer schön sauber bleiben
73, DL8AAM

--------------------------------------------------------------------------------------------
PoGo seit 16.07.2016 - Level 32 - Dex: gefangen 137 - InGame-Echtgeld: (noch) 0,00 € und "Scannerfrei seit 93"
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
Tastentornado schrieb:
Wow die ganze Stadt scannen und mit dem Auto von Pokemon zu Pokemon fahren? Ich habe ja auch Scannerseiten benutzt, um bestimmte im Near-by-Tracker angezeigte Pokemon zu finden. Aber diese Art zu spielen würde mich genauso langweilen, wie GPS zu faken.

Da bleibe ich lieber bei meinem 741WP Relaxo mit 36% IV :D
Ab und an reizt mich das schon... Aber ich denke mal du würdest das sicherlich auch machen, wenn du die Gelegenheit hast. Ist kein bisschen wie GPS weil man permanent auf Adrenalin ist und immer in der Hoffnung, rechtzeitig da zu sein...
 
Thema:

Wie sollen die Legendären Pokemon (sinnvoll) ins Spiel integriert werden?

Wie sollen die Legendären Pokemon (sinnvoll) ins Spiel integriert werden? - Ähnliche Themen

  • Schwert & Schild Zacian und Zamazenta - die Legendären Pokémon der Galar-Region

    Schwert & Schild Zacian und Zamazenta - die Legendären Pokémon der Galar-Region: Zacian und Zamazenta sind zwei der legendären Pokémon aus "Schwert und Schild". Schaut man sich die beiden Kandidaten an, erkennt man auch relativ...
  • Die Legendären Pokémon Kyogre, Groudon und Cresselia kehren in Raid-Kämpfe zurück!

    Die Legendären Pokémon Kyogre, Groudon und Cresselia kehren in Raid-Kämpfe zurück!: Die Legendären Pokémon Kyogre, Groudon und Cresselia kehren in Raid-Kämpfe zurück! Trainer, wir hoffen, dass die außergewöhnliche Raid-Woche...
  • In welche Legendären Sonderbonbons stecken

    In welche Legendären Sonderbonbons stecken: Hallo Gemeinde, ich als totaler Casual habe mich lange Zeit gar nicht um legendäre Raids gekümmert. Jetzt habe ich aber eine kleine Auswahl...
  • IV bei legendären Pokemon, was sagt der Verteidigungswert?

    IV bei legendären Pokemon, was sagt der Verteidigungswert?: Ich hab ein Groudon mit IV 15, 11, 15 bei einem Raid gefangen, also mit nicht optimalem Verteidigungewert. Ich denke mir, daß das Pokemon als...
  • Wer hat einen legendären Buddy?

    Wer hat einen legendären Buddy?: Seit nicht mal 2 Tagen laufe ich nun mit meinem Kumpel Entei. Das ist echt mühsam und noch nicht mal das erste Bonbon ist da. Aber ich wüsste...
  • Ähnliche Themen

    Oben