Starke Ladeattacken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Starke Ladeattacken

      Mich würde nach wie vor interessieren wie ihr die Stärke der Ladeattacken bewertet.

      Ich hab ja schon mitbekommen dass viele gerne eine einbalkige Ladeattacke nutzen. Ich persönlich bin eher ein Fan von mehr Balken. Am liebsten hab ich 3 Balken.

      3x 70 (Knirscher, Laubklinge) ist ja zusammengerechnet eigentlich auch mehr als 2× 100 (Zauberschein, Flora Statue) und natürlich auch mehr als die angeblich so starken Attacken Solarstrahl, Hitzekoller mit 1x 180.

      Bei dieser Berechnungsgrundlage wäre Wutanfall die mit Abstand stärkste Attacke mit 2x 110 = 220.

      Warum werden 3-Balkige Attacken in den meisten Fällen aber als so schwach eingestuft? (Nassschweif gilt ja auch als gute Wasser-Attacke)
    • Ich würde die Ladeattacke auch vom Pokemon bzw. dessen KP abhängig machen.

      Hat ein Pokemon ordentlich KP dann sind die einbalkigen Ladeattacken schon am Effizientesten.

      Bei "Glaskanonen" mit wenig KP würde ich aber fast auch die dreibalkigen Ladeattacken bevorzugen. Weil wenns dumm läuft und man einem Treffer nicht ausweichen kann, ist das Pokemon tot bevor es die erste einbalkige Ladeattacke ausführen konnte.
    • Das ist ganz einfach mit der Kampfmechanik in PoGo zu erklären:

      Jede Ladeattacke muss erst aufgeladen werden (daher der Name).
      Das Aufladen eines vollen Balkens wie Solarstrahl kostet 100% Energie.
      Ein doppelter Balken wie Zauberschein oder Spukball kostet 50%
      knirscher mit 3 Balken entsprechend nur 33,3%.

      Die Attacke wird aufgeladen mit jedem Fast Move. Jeder Fast Move hat dabei seine eigene Energiemenge mit der die Ladeattacke aufgeladen wird.
      (Außerdem wird die Ladeattacke zusätzlich durch die Ladeattacken-Treffer von Deinem Gegner aufgeladen, aber das lassen wir kurz weg).

      So, jeder Fast Move dauert auch unterschiedlich lange. Es gibt sehr schnelle Fast Moves wie Psychoklinge, und eher langsame Fast Moves wie Konfusion.
      Wenn man beides berücksichtigt, nämlich die Energie pro Sekunde, die ein Fast Move zum Aufladen der Ladeattacke beiträgt, und seine Dauer in Sekunden, kann man gut ausrechnen wie viele Sekunden es dauert, bis die Ladeattacke aufgeladen ist.
      In unserem Beispiel lädt Psychoklinge die Ladeattacke von Mewtu schneller auf als Konfusion, wird daher von vielen Spielern bevorzugt, siehe auch @Bahamut s Video vom Lepumentas Solo.

      Zurück zu den Ladeattacken:
      Eine 50% Ladeattacke wie Spukball braucht halt nur die Hälfte der Energie bis sie einsatzbereit ist, im Vergleich zu zB Psychokinese
      In einem Kampf, in dem Dein Pokemon nicht viel mehr als 30 Sec übersteht, wirst du aber in den seltensten Fällen zweimal eine 100% Ladeattacke erfolgreich zu Ende bringen, zumal in Pogo ja auch die Ladeattacken ihre Zeit brauchen, und gerade Solarstrahl ist super lahm.
      Aber dreimal eine 50% Attacke schafft man schon, oder 5x eine 33% Attacke wie Knirscher
    • Fuflmon schrieb:

      Das ist ganz einfach mit der Kampfmechanik in PoGo zu erklären:

      Jede Ladeattacke muss erst aufgeladen werden (daher der Name).
      Das Aufladen eines vollen Balkens wie Solarstrahl kostet 100% Energie.
      Ein doppelter Balken wie Zauberschein oder Spukball kostet 50%
      knirscher mit 3 Balken entsprechend nur 33,3%.

      Die Attacke wird aufgeladen mit jedem Fast Move. Jeder Fast Move hat dabei seine eigene Energiemenge mit der die Ladeattacke aufgeladen wird.
      (Außerdem wird die Ladeattacke zusätzlich durch die Ladeattacken-Treffer von Deinem Gegner aufgeladen, aber das lassen wir kurz weg).

      So, jeder Fast Move dauert auch unterschiedlich lange. Es gibt sehr schnelle Fast Moves wie Psychoklinge, und eher langsame Fast Moves wie Konfusion.
      Wenn man beides berücksichtigt, nämlich die Energie pro Sekunde, die ein Fast Move zum Aufladen der Ladeattacke beiträgt, und seine Dauer in Sekunden, kann man gut ausrechnen wie viele Sekunden es dauert, bis die Ladeattacke aufgeladen ist.
      In unserem Beispiel lädt Psychoklinge die Ladeattacke von Mewtu schneller auf als Konfusion, wird daher von vielen Spielern bevorzugt, siehe auch @Bahamut s Video vom Lepumentas Solo.

      Zurück zu den Ladeattacken:
      Eine 50% Ladeattacke wie Spukball braucht halt nur die Hälfte der Energie bis sie einsatzbereit ist, im Vergleich zu zB Psychokinese
      In einem Kampf, in dem Dein Pokemon nicht viel mehr als 30 Sec übersteht, wirst du aber in den seltensten Fällen zweimal eine 100% Ladeattacke erfolgreich zu Ende bringen, zumal in Pogo ja auch die Ladeattacken ihre Zeit brauchen, und gerade Solarstrahl ist super lahm.
      Aber dreimal eine 50% Attacke schafft man schon, oder 5x eine 33% Attacke wie Knirscher
      Eben. Dann müssen 3-Balken-Attacken ja eigentlich am stärksten sein

      Wenn ich mit 100% Energie 3x 70 Schaden erreiche ist das definitiv besser als mit 100% Energie erst 180 Schaden oder sogar weniger habe.
    • Faultier-Sammler schrieb:

      Eben. Dann müssen 3-Balken-Attacken ja eigentlich am stärksten sein
      Wenn ich mit 100% Energie 3x 70 Schaden erreiche ist das definitiv besser als mit 100% Energie erst 180 Schaden oder sogar weniger habe.
      Nicht unbedingt, wenn du nach jedem 3-Balken Angriff 4 Sekunden warten musst, verlierst du wertvolle Zeit, in der du wieder Energie hättest sammeln können.