Guide / Tipps und nützliches Wissen zum überleben

Diskutiere Guide / Tipps und nützliches Wissen zum überleben im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Fragen und Antworten zu Pokémon Go; Das hier soll eine kleine Sammlung werden. Ein Guide mit Wissen was ihr für Pokemon Go benötigt oder was euch zumindest nicht schadet. Durchs...
#1

Mietze

Schüler
Dabei seit
05.11.2015
Beiträge
42
Zustimmungen
3
Das hier soll eine kleine Sammlung werden. Ein Guide mit Wissen was ihr für Pokemon Go benötigt oder was euch zumindest nicht schadet. Durchs spielen werdet ihr schon alles selbst herausfinden und schwierig ist es auch nicht. Viele Erklärungen werden euch sicher dabei helfen. Wisst ihr aber noch nichts über Pokemon Go, dann ist das vielleicht doch ganz hilfreich.

1. Die Wahl der Qual zwischen drei Pokemon. In Pokemon Go wird es Glumanda, Schiggy und Bisasam als Starterpokemon geben. Super! Endlich ein comeback! Feuer, Wasser, Pflanze und euch ist bestimmt klar, dass Wasser besser gegen Feuer ist und Feuer besser gegen Pflanze. Aber das spielt am Anfang keine Rolle. Sucht euch eins aus und gebt ihm einen Namen. Die werden in diesem Fall aber nicht von einem Prof überrecht oder ihr packt Geschenke aus, nein, sondern sie tauchen visuell neben euch auf der Karte auf. Ihr könnt sie euch also direkt am Smartphone betrachten, antippen und fangt es ein. Ein freundschaftlicher Fang natürlich!

2. Die App weist euch offenbar hin, wenn sich ein Pokemon in der Nähe befindet. Habt ihr es bereits gefangen und kennt es, seht ihr das Pokemon auch. Ansonsten erscheint nur eine Silhouette. Veteranen können aber allein damit schon was anfangen und wissen,w elches Pokemon es ist. Völlig egal, denn ihr könnt hingehen und es fangen. Ganz genau soll die Anzeige aber nicht laufen. Ihr müsst also schon die App im Auge behalten und euch bewegen. Entweder hört ihr ein leises rascheln was ein Hinweis auf ein Pokemon ist, oder ihr werdet von einem regelrecht überrascht. Tippt ihr es an, beginnt der Kampf. All das klingt schon recht verlockend und sagt mir schon einmal, dass die Pokemon keine genauen Plätze haben, sondern hier und dort erscheinen können. Das macht`s abwechslungsreich. Fragt sich jetzt aber ob man ständig auf die App achten muss?

3. Entwicklung durch Süßigkeiten? Offenbar sollen die Pokemon in Go nicht nur Level, sondern durch Süßigkeiten ihre Entwicklungsstufe erhalten. Durch die üblichen Kämpfe werdet ihr sicher auch standardgemäß leveln, aber das sich euer Pokemon bei einem bestimmten Level entwickelt, soll wohl nicht sein. Ob man diese Süßigkeiten findet oder kaufen muss? Mal abwarten. Ansonsten werden wohl einige Pokemon bereits ein hohes Level haben, ohne sihc jemals entwickelt zu haben. :)

4. PokeStops füllen Pokebälle und andere Resourcen auf. Diese PokeStops sind wohl verstreut aufzufinden. Erreicht ihr einen, müsst ihr auf der App ein kleines Spielchen spielen und wenn alles klappt, werden eure Pokebälle, Tränke und weitere Resourcen aufgestockt. Mal sehen ob diese auch fair verteilt sind. Alle Resourcen füllen die bestimmt nicht auf. Es sind wohl eher die kleineren und günstigen Sachen.


So mal sehen was noch so kommt. Ihr könnt diese Liste gerne fortsetzen :) Wenn ich es spielen kann, werde ich auch noch etwas dazu schreiben.
 
#2

W1en

Guest
1. Pokemon erschienen mir teils zufällig (wurde mir durch Vibration mitgeteilt) teils dadurch dass man das auf der Karte markierte Blätter-Rascheln besucht, geht man dort auf und ab erscheint meist auch ein Pokemon.

2. Pokemon werden mit Pokemon Bonbons entwickelt, pro gefangenes Pokemon der gleichen Art erhält man 3 Bonbons, hat man genügend Pokemon dieser Art gefangen kann man es entwickeln, für ein Taubsi zum Tauboga benötigt man 25 Bonbons, d.h man müsste 9 Taubsis Gefangen haben, für ein Tauboga benötigt man 50, desweiteren soll man durch das frei lassen eines Pokemons ebenfalls 1 Bonbon erhalten.

3. An Pokestops erhaltet ihr nützliche Items sowie Pokebälle, einfach an einen durch einen blauen Würfel auf der Karte makierten Pokestop gehen, anklicken und das euch angezeigte runde Bild dazu drehen, nun fallen die Items raus die ihr einsammeln könnt.

4. Ab lvl 5 könnt ihr um eine Pokemon Arena kämpfen in dieser befindet sich (zumindest anfangs) 1 Pokemon gegen das ihr kämpfen müsst, habt ihr es besiegt gehört euch diese Arena und ihr seid Arena Leiter, dazu müsst ihr 1 Pokemon aus eurem Team in dieser Arena abliegen, es bleibt dabei bis zu seinem Tot dort und ihr könnt es solange nicht weiter nutzen.

5. Mit Rauch erscheinen euch deutlich öfter Pokemon ihr bekommt zu beginn 2 Stück und mit lvl 5 einen weiteren, er geht jeweils 30 Minuten seht also zu dass ihr ihn auch komplett nutzt.

6. Zu Beginn habt ihr 50 Pokebälle, pro lvl UP erhaltet ihr jeweils weitere 15 mit lvl 5 sogar 20.

7. Pro gefangenes Pokemon erhaltet ihr Erfahrungspunkte, für ein neues Pokemon 600+50 falls ihr einen guten Wurf gelandet habt (glaube innerhalb des grün markierten Bereiches) , habt ihr das Pokemon schon einmal gefangen so gibt es nur noch 100 bzw 10 extra Punkte für einen guten Wurf.

8. Das lvln geht bis lvl 3 recht schnell danach zieht es sich etwas, mit lvl 2 braucht ihr glaube ich 2000 Erfahrungspunkte und dann pro lvl weitere 1000 mit lvl 4 waren es jedenfalls 4000 und mit lvl 5 sind es nun 5000.


Bis jetzt habe ich ca 2-3 Stunden Spielzeit, 45 Pokemon (u.a mit 2x Rauch) und noch 19 von insgesamt ca 120 Pokebällen und bin lvl 5 1/2
 
Thema:

Guide / Tipps und nützliches Wissen zum überleben

Guide / Tipps und nützliches Wissen zum überleben - Ähnliche Themen

  • PVP Guide - Einstieg - Anfänger

    PVP Guide - Einstieg - Anfänger: Ich ergänze den tollen PVP Guide von Bahamut mal mit ein paar „Anfängertipps“, die den „Einstieg“ erleichtern zumindest gegen die meisten...
  • PvP Guide Teil 3 " Der letzte Feinschliff"

    PvP Guide Teil 3 " Der letzte Feinschliff": Willkommen im letzten Teil des Guides. In diesem Bereich werde ich auf die Aspekte eingehen in denen sich die richtigen Profis von den normalen...
  • PvP Guide Teil 2 "Grundlagen des Kampfes"

    PvP Guide Teil 2 "Grundlagen des Kampfes": Ja eine gute weile ist es her seitdem ersten Teil. Da ihr defenitiv genug gewartet habt wird es langsam mal Zeit für Teil 2. Hier gehe ich in...
  • PvP Guide Teil 1 "Vorbereitungen"

    PvP Guide Teil 1 "Vorbereitungen": Hallo liebe PoGo Freunde, das PvP System ist nun doch ein Weilchen draußen, diverse Turniere wurden bereits von manchen bestritten andere sind...
  • Raid Guide Zapdos

    Raid Guide Zapdos: Da morgen am 20.7 für 3 Stunden Zapdos erscheint, hier noch der (etwas späte) Raid Guide. Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus: Seit...
  • Ähnliche Themen

    • PVP Guide - Einstieg - Anfänger

      PVP Guide - Einstieg - Anfänger: Ich ergänze den tollen PVP Guide von Bahamut mal mit ein paar „Anfängertipps“, die den „Einstieg“ erleichtern zumindest gegen die meisten...
    • PvP Guide Teil 3 " Der letzte Feinschliff"

      PvP Guide Teil 3 " Der letzte Feinschliff": Willkommen im letzten Teil des Guides. In diesem Bereich werde ich auf die Aspekte eingehen in denen sich die richtigen Profis von den normalen...
    • PvP Guide Teil 2 "Grundlagen des Kampfes"

      PvP Guide Teil 2 "Grundlagen des Kampfes": Ja eine gute weile ist es her seitdem ersten Teil. Da ihr defenitiv genug gewartet habt wird es langsam mal Zeit für Teil 2. Hier gehe ich in...
    • PvP Guide Teil 1 "Vorbereitungen"

      PvP Guide Teil 1 "Vorbereitungen": Hallo liebe PoGo Freunde, das PvP System ist nun doch ein Weilchen draußen, diverse Turniere wurden bereits von manchen bestritten andere sind...
    • Raid Guide Zapdos

      Raid Guide Zapdos: Da morgen am 20.7 für 3 Stunden Zapdos erscheint, hier noch der (etwas späte) Raid Guide. Erstmal meine persönliche Einschätzung im Voraus: Seit...
    Oben