Unterschied Angriffs- und Verteidigungsattacken

Diskutiere Unterschied Angriffs- und Verteidigungsattacken im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Ich kann nicht nachvollziehen, warum für Verteidigung und Angriff unterschiedliche Kombinationen die besten sein sollen. Vom Prinzip sind doch...

boerngd

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
03.11.2016
Beiträge
539
Ich kann nicht nachvollziehen, warum für Verteidigung und Angriff unterschiedliche Kombinationen die besten sein sollen.

Vom Prinzip sind doch beide Pokemons im Angriffsmodus, also das angreifende und das verteidigende. Allerdings gibt es ja keine Verteidungsattacken, die bspw. einen Angriff blocken. Sie fügen sich durch ihre jeweiligen Attacken (der aus einem Angriff resultiert) entsprechend Schaden zu, bis einer keine Lebenspunkte mehr hat. Und da muss doch von der Logik die Attackenkombination für den Angriff auch für den Verteidiger die beste sein. Oder wo habe ich da einen Denkfehler. Nutzt die Technik (also Verteidiger) bestimmte Kombinationen optimaler, als die beste Angriffskombination, die ja bekanntlich vom Menschen ausgeführt wird?
 

Cottaer2

Profi
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
567
In Bezug auf die Erstattacken kann ich es erklären. Die Attacken kommen beim Verteidiger in einem festen Muster bzw. Zeitraster. Daher sind Attacken mit hohem Schaden beim Verteidigen effektiver. Beim Angreifen kann man jedoch pausenlos eine Attacke starten, daher ist die Attacke am effektivsten, die den besten Schaden pro Zeit-Wert (dmg/s) hat. - Ich persönlich komme dabei mit schnellen Erstattacken am besten klar, da man da besser ausweichen kann.
 

Dunedain

Profi
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
987
Also zum ersten bist du hier versehentlich im falschen Bereich gelandet.

Zu deiner Frage: Das verteidigende Pokemon greift nicht in der Geschwindigkeit an, wie du es tun würdest. Es werden nämlich auf die Attacken nochmal 1,5 Sekunden (oder waren es ca. 2?) draufgerechnet. Das heißt im Angriff sind meist die sehr schnellen Angriffe (Castzeit von 0,5 Sekunden) bevorzugt. In der Verteidigung wiederum ist eine langsame Attacke, die dafür aber eine höhere Basistärke hat, heftiger.

Des Weiteren möchte man es dem Angreifer ja möglichst schwer machen, einige aufladbare Attacken haben zwar die höchste DPS, brauchen aber sehr lange bis sie eingesetzt werden (hohe Castzeit und 100 Energie die aufgeladen werden muss). Das gibt dem Angreifer sehr gute Möglichkeiten den Angriff vorherzusehen und auszuweichen, davon hast du als Verteidiger aber nichts. Deshalb nimmt man hier (ist jetzt nur eine Daumenregel) meist Angriffe, die weniger Energie zum Aufladen benötigen und schneller eingesetzt werden (niedrige Castzeit).
 

boerngd

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
03.11.2016
Beiträge
539
Klingt plausibel. Besten Dank für die schnellen Antworten.

Ja, jetzt habe auch ich es bemerkt, dass dieses Thema hier nicht hingehört.
 

Cerfat

Profi
Mitglied seit
13.11.2016
Beiträge
573
Dunedain schrieb:
Des Weiteren möchte man es dem Angreifer ja möglichst schwer machen, einige aufladbare Attacken haben zwar die höchste DPS, brauchen aber sehr lange bis sie eingesetzt werden (hohe Castzeit und 100 Energie die aufgeladen werden muss). Das gibt dem Angreifer sehr gute Möglichkeiten den Angriff vorherzusehen und auszuweichen, davon hast du als Verteidiger aber nichts. Deshalb nimmt man hier (ist jetzt nur eine Daumenregel) meist Angriffe, die weniger Energie zum Aufladen benötigen und schneller eingesetzt werden (niedrige Castzeit).


Perfekt ausgedrückt, z.B. Sarzenia mit Solarstrahl würd ich nie als Deffer in n Arena setzen. Macht zwar ordentlich Schaden wenn man abbekommt aber in der Regel nicht viel weil man bei solchen Attacken umso besser ausweichen kann.
 

Evolimara

Profi
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
717
Dunedain schrieb:
Also zum ersten bist du hier versehentlich im falschen Bereich gelandet.

Zu deiner Frage: Das verteidigende Pokemon greift nicht in der Geschwindigkeit an, wie du es tun würdest. Es werden nämlich auf die Attacken nochmal 1,5 Sekunden (oder waren es ca. 2?) draufgerechnet. Das heißt im Angriff sind meist die sehr schnellen Angriffe (Castzeit von 0,5 Sekunden) bevorzugt. In der Verteidigung wiederum ist eine langsame Attacke, die dafür aber eine höhere Basistärke hat, heftiger.

Des Weiteren möchte man es dem Angreifer ja möglichst schwer machen, einige aufladbare Attacken haben zwar die höchste DPS, brauchen aber sehr lange bis sie eingesetzt werden (hohe Castzeit und 100 Energie die aufgeladen werden muss). Das gibt dem Angreifer sehr gute Möglichkeiten den Angriff vorherzusehen und auszuweichen, davon hast du als Verteidiger aber nichts. Deshalb nimmt man hier (ist jetzt nur eine Daumenregel) meist Angriffe, die weniger Energie zum Aufladen benötigen und schneller eingesetzt werden (niedrige Castzeit).
Manche Angaben machen für mich aber trotzdem keinen Sinn. Denn STAB sollte ja auch beim Verteidigen wirksam sein, oft werden die hohen Attacken aber als besser bewertet als eine Spur niedriger STAB Attacken.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.098
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Evolimara schrieb:
Manche Angaben machen für mich aber trotzdem keinen Sinn. Denn STAB sollte ja auch beim Verteidigen wirksam sein, oft werden die hohen Attacken aber als besser bewertet als eine Spur niedriger STAB Attacken.
Dafür gibt es ja genug helle Köpfchen, die das ausrechnen. Da wird dann sowas miteinberechnet, wie lange die Ausführung des Angriffes dauert, ob man dem leicht ausweichen kann und und und...
Fakt ist auch, dass es immer drauf an kommt, gegen wen man kämpft. Jeder Pokemon-Typ reagiert anders.
 
Thema:

Unterschied Angriffs- und Verteidigungsattacken

Unterschied Angriffs- und Verteidigungsattacken - Ähnliche Themen

  • Wie groß ist der Geschlechterunterschied in Pokemon Go

    Wie groß ist der Geschlechterunterschied in Pokemon Go: Hallo Ich wurde vor einiger Zeit gefragt, ob es mehr männliche oder mehr weibliche Spieler in Pokémon GO gibt, oder ob sich das mehr oder...
  • Schwert & Schild Pokemon Schwert & Schild, was sind die Unterschiede?

    Schwert & Schild Pokemon Schwert & Schild, was sind die Unterschiede?: Pokemon Schwert und Schild kommen bald heraus. Ich werde mir das Spiel kaufen und ein Arbeitskollege sogar auch. :) Leider weiß ich noch nicht...
  • Preisunterschiede im In-App-Store

    Preisunterschiede im In-App-Store: gerade habe ich erfahren, dass Samsung Galaxy Smartphones und Tablets neben dem google Play Store auch noch einen Galaxy App Store haben. An und...
  • Freundschaftsaufbau in unterschiedlichen Zeitzonen?

    Freundschaftsaufbau in unterschiedlichen Zeitzonen?: Hat jemand Erfahrung damit, wie das mit dem Freundschaftsaufbau in unterschiedlichen Zeitzonen funktioniert? Beispielsweise mit einem Freund in...
  • Seltsames Phänomen - Benutzer sehen und fangen unterschiedliche Pokemon

    Seltsames Phänomen - Benutzer sehen und fangen unterschiedliche Pokemon: Hatte heute zwei mal das Phänomen, dass unterschiedliche Pokemon am selben Platz zur selben Zeit für unterschiedliche Benutzer angezeigt wurden...
  • Ähnliche Themen

    Oben