Was wird Niantic gegen die FakeGPS Spieler unternehmen?

Diskutiere Was wird Niantic gegen die FakeGPS Spieler unternehmen? im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hallo, habe dazu noch kein Thread gefunden deswegen frage ich mal falls es einen gibt tuts mir leid einen neuen geöffnet zu haben. Rege mich...

hextrox

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
3
Hallo,

habe dazu noch kein Thread gefunden deswegen frage ich mal falls es einen gibt tuts mir leid einen neuen geöffnet zu haben.
Rege mich darüber einfach nur auf das die Arenen alle von den FakeGPS Leuten mit ihren 2k WP+ Pokemons besetzt werden.
Und dafür auch nur mit Softbanns bestraft werden das kann man ja nicht mal als Strafe ansehen.
Da frägt man sich Glatt warum man das selber nicht benutzt und einfach mal die Besten Pokemons fängt...
 

hextrox

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
3
Danke, aber eine des ist ja nur was er unternehmen kann und nicht was Niantic allgemein dagegen unternimmt
 

jtscherb

Trainer
Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
135
Ich habe beide Thementitel angepasst.

hextrox schrieb:
Rege mich darüber einfach nur auf das die Arenen alle von den FakeGPS Leuten mit ihren 2k WP+ Pokemons besetzt werden.
Und dafür auch nur mit Softbanns bestraft werden das kann man ja nicht mal als Strafe ansehen.
Da frägt man sich Glatt warum man das selber nicht benutzt und einfach mal die Besten Pokemons fängt...
Noch sehr viel problematischer sind die ganzen Farm-Bots, mit denen du in einigen Stunden von 0 auf Level 20+ kommst.
 

DanielSVD

Schüler
Mitglied seit
12.07.2016
Beiträge
45
jtscherb schrieb:
Ich habe beide Thementitel angepasst.

hextrox schrieb:
Rege mich darüber einfach nur auf das die Arenen alle von den FakeGPS Leuten mit ihren 2k WP+ Pokemons besetzt werden.
Und dafür auch nur mit Softbanns bestraft werden das kann man ja nicht mal als Strafe ansehen.
Da frägt man sich Glatt warum man das selber nicht benutzt und einfach mal die Besten Pokemons fängt...
Noch sehr viel problematischer sind die ganzen Farm-Bots, mit denen du in einigen Stunden von 0 auf Level 20+ kommst.
Sorry stehe da irgendwie etwas aufm Schlauch: Was genau sollen Farm-Bots sein bzw was genau ist das Problem an ihnen ?
 

Tealkfreek

Trainer
Mitglied seit
11.07.2016
Beiträge
320
DanielSVD schrieb:
Sorry stehe da irgendwie etwas aufm Schlauch: Was genau sollen Farm-Bots sein bzw was genau ist das Problem an ihnen ?
Wenn Pokemon Go nicht von einem Spieler gesteuert wird sondern von einem PC und der dann alles Übernimmt wie: Laufen, Pokestops drehen, Arenen einnehmen, Pokemon fangen.
 

Maze Bundy

Schüler
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
38
Bei uns mittlerweile auch die meisten Arenen von einem und dem selben Spieler eingenommen. Ganz komischer Name. train3r009 oder sowas. Level 30. Bisher alles recht realistisch, aber wenn ein und der selbe Spieler in mehreren Arenen Dragorans mit über 3000 WP hat und woanders mehrere Relaxos mit 2800 WP dann bin ich mir ziemlich sicher dass da irgendwas nicht stimmt. Der Name des Accounts könnte darauf hindeuten dass das irgendwas Botmäßiges ist oder der Account irgendwo gekauft wurde oder was meint ihr?
Sammel jetzt auch Screenshots von dem Typen weil das einfach unglaublich ist was der jetzt schon für Pokemon haben soll. Ein Dragoran okay, aber mehrere mit über 3000 WP?
 

Tealkfreek

Trainer
Mitglied seit
11.07.2016
Beiträge
320
Dennoch ist es kein handfester beweiß, vielleicht ist er arbeits- und hobbylos?
 

Skyline

Stubenhocker
Mitglied seit
25.07.2016
Beiträge
18
Klingt zwar seltsam, ist aber durchaus Möglich. Mit Level 30 schießen die Werte nochmal gut nach oben. Und jetzt stell dir vor der Typ hat wie Tealkfreek schon geschrieben hat, keine anderen Hobbys oder ähnliches.
Vielleicht noch 200€ in das Spiel investiert und die Woche mal eben drei Relaxos aus 10km-Eiern bekommen, dann ist noch ein Spawnpunkt für Relaxo in der Nähe und schon wirkt es unglaubwürdig.

Interessant wird's wenn er mehrere Arenen die Kilometer auseinanderliegen binnen Minuten einnimmt.....gestern schon wieder den Fall gehabt.
 

Maze Bundy

Schüler
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
38
Das stimmt natürlich. Beweisen lässt sich gar nix, egal wie viele Screenshots ich mache. Ist halt nur sehr sehr schwer vorstellbar.
Will gar nicht wissen wie das dann wird wenn das Tauschsystem integriert wurde. Denn dann werden auch Pokemon die irgendwer durch Bots bekommen hat vermutlich über Umwege an Spieler gelangen die eigentlich nix mit cheaten etc zu tun haben wollen.
 

Maze Bundy

Schüler
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
38
Skyline schrieb:
Klingt zwar seltsam, ist aber durchaus Möglich. Mit Level 30 schießen die Werte nochmal gut nach oben. Und jetzt stell dir vor der Typ hat wie Tealkfreek schon geschrieben hat, keine anderen Hobbys oder ähnliches.
Vielleicht noch 200€ in das Spiel investiert und die Woche mal eben drei Relaxos aus 10km-Eiern bekommen, dann ist noch ein Spawnpunkt für Relaxo in der Nähe und schon wirkt es unglaubwürdig.

Interessant wird's wenn er mehrere Arenen die Kilometer auseinanderliegen binnen Minuten einnimmt.....gestern schon wieder den Fall gehabt.
Ja hab ich auch schon gelesen sowas. Da ich selber nur mitm Rad unterwegs bin, weiß ich gar nicht was außerhalb der Stadt abgeht :D Relaxos an sich hätten uns gestern Abend ja gar nicht mal unbedingt auf diesen Spieler aufmerksam werden lassen. In unserer Gruppe gibt es nämlich auch echt harte Suchtis die knapp vor Level 30 stehen. Und das scheinen in unserer nicht allzugroßen Stadt auch mit die stärksten Spieler zu sein. Die haben auch schon Relaxo, Garados und co. Aber niemand von denen hat gleich mehrere Dragoran über 3000 wp.

Es ist so vieles möglich. Kann ja auch sein das der Typ sonst wo im Urlaub war und nix anderes gemacht hat außer zu zocken. Muss dann aber n krasser Urlaub gewesen sein das er so extrem viele Dratini Bon Bons fürs entwickeln und aufleveln zusammen bekommen hat ;)
 

Kecksoldat

Stubenhocker
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
2
Das Thema GPS Fake ist durch... Die API Schnittstelle bei Pokemon Go sind seit Beginn offen. Dem Spiel ist es völlig egal wie das GPS Signal reinkommt. Selbst wenn die die Schnittstellen schließen und mann evtl Herr der Lage über die gerooteten Handys wird, kann man auf PC (IMMER!!!) den Zustand "nachbauen", dass das System es nicht erkennt. Und selbst dafür müsste man wohl den gesamten Programmcode überdenken.

Und überprüfen, wie schnell wer wohin portet, wird ja jetzt schon gemacht. Aber ob ich zwischen zwei Arenen die 10 km entfernt sind nur 10 minuten brauche, oder jeden zweiten Tag in Sidney stehe, kann niemals zu einen Bann führen. Rein Theoretisch ist es mit Flugzeug möglich. Und alles was rein theoretisch möglich ist, darf niemals zu einem Bann führen. Wenn beispielsweise reiche Kiddys ihr Privatheli zum Jagen nutzen, wäre der Bann für diese "legit" Spieler fast schlimmer, als es einfach laufen zu lassen. Es ist NICHT überprüfbar.

Thema ist durch...findet euch damit ab
 
gino81288

gino81288

Meister
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
2.083
Standort
Michendorf
Team
Gelb
Fast wieder ein Vorteil auf einem recht großen Dorf zu wohnen. So krasse Situationen habe ich hier noch nicht erlebt und konnte gestern sogar 3 Arenen gemütlich ablaufen, ohne dass eine weggeschnappt wurde ;)
 

elli.fant06

Schüler
Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
92
Bei uns gibt es dieses Problem wohl auch nicht oder ich habe es noch nicht mitbekommen. Es gibt 4 Arenen bei uns im Ort & mein Freund & ich sind gestern 3 davon abgelaufen und haben sie gemütlich übernommen. Konnten sie etwa 3 Stunden halten & dann haben andere die Arenen eingenommen.
 

Infalomeus

Schüler
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
25
Mir ist es egal ob einer per gps fake spielt oder nicht.....mir macht es mehr spass in den städten leute kennen zu lernen und mit denen durch die gegend zu ziehen. Ich aber so auch gute Pokemons gefangen und kann erfolgreich in Arenen kämpfen und betätige mich zugleich an der frischen Luft.
 

Kecksoldat

Stubenhocker
Mitglied seit
26.07.2016
Beiträge
2
Klar macht es "legit" auch viel mehr spaß... Wenn in 2 Wochen aber in Arenen nur noch Spoofer zu finden sind (und das WIRD so kommen), wird sich immer wieder die Frage nach dem "Warum" stellen. Warum Pokemons sammeln? Warum level upen? Warum nicht deinstalieren?
 

Infalomeus

Schüler
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
25
Die mögen vielleicht schneller im leveln sein und haben gezielt bessere Pokemon aber das holt man als ehrlicher spieler irgendwann auf.
 

jtscherb

Trainer
Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
135
Infalomeus schrieb:
Die mögen vielleicht schneller im leveln sein und haben gezielt bessere Pokemon aber das holt man als ehrlicher spieler irgendwann auf.
Schön wär's :D
 
gino81288

gino81288

Meister
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
2.083
Standort
Michendorf
Team
Gelb
Wenn man die Berichte liest, wird das mit dem Faken nicht mehr lange gehen. Siehe App-Store Bewertungen.
(Ich habe auch an anderer Stelle dazu schon geschrieben)
 

Maze Bundy

Schüler
Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
38
und wo kann ich diese berichte lesen? würde das nicht nur gerne hören sondern selber lesen
 
Thema:

Was wird Niantic gegen die FakeGPS Spieler unternehmen?

Was wird Niantic gegen die FakeGPS Spieler unternehmen? - Ähnliche Themen

  • Pokémon GO wird auf Version 0.157.0 für Android und auf 1.xxx.0 für iOS-Geräte aktualisiert

    Pokémon GO wird auf Version 0.157.0 für Android und auf 1.xxx.0 für iOS-Geräte aktualisiert: Neuer Ladebildschirm 14 Neue Crypto Pokemon im Code (Onix, Stahlos, Shuppet, Banette, Zwirrlicht, Zwirklopp, Zwirrfinst, Zobiris, Schneppke...
  • pass funktioniert nicht richtig - wird vor raidkampf beginn rausgeworfen

    pass funktioniert nicht richtig - wird vor raidkampf beginn rausgeworfen: hallo allerseits, einem mitspieler aus meiner raidgruppe ist heute folgendes passiert: er hat raid pässe benutzt, war in der lobby bis der...
  • Pokémon GO wird auf Version 0.153.0 für Android und auf 1.121.0 für iOS-Geräte aktualisiert

    Pokémon GO wird auf Version 0.153.0 für Android und auf 1.121.0 für iOS-Geräte aktualisiert: -Einall-Stein (äquivalent zum Sinnoh-Stein) -Pokedex der 5. Generation -Crypto Pinsir -Mögliches Rankingsystem -Überarbeitung Kumpel-Funktion...
  • 5er raids: Möglichkeit zu sehen wenn er gestartet wird?

    5er raids: Möglichkeit zu sehen wenn er gestartet wird?: Hallo, ich würde gerne auch die 5er raid Pokémon wie aktuell Rayquaza bekommen. Ich selber bin lvl 32, habe aber hier in Friedberg keine Leute...
  • Pokémon GO wird auf Version 0.151.0 für Android und auf 0.xxx.x für iOS-Geräte aktualisiert

    Pokémon GO wird auf Version 0.151.0 für Android und auf 0.xxx.x für iOS-Geräte aktualisiert: -Neue Ei Animation -Mehr Crypto Pokémon -Kleine Distanz Änderung im Fangbildschirm -"Fall" Pokemon Vorab Download für Android...
  • Ähnliche Themen

    Oben