Kann man gebannt werden wenn man zuviel läuft ?

Diskutiere Kann man gebannt werden wenn man zuviel läuft ? im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hallo, habe da mal eine Frage. Kann ich einen Bann bekommen, wenn ich mit Abendeuer Syn 1000 km schaffe?

HeNsO

Stubenhocker
Threadstarter
Mitglied seit
23.07.2020
Beiträge
3
Hallo, habe da mal eine Frage.
Kann ich einen Bann bekommen, wenn ich mit Abendeuer Syn 1000 km schaffe?
 

gudddr

Trainer
Mitglied seit
25.04.2019
Beiträge
149
Team
Gelb
Sag wir mal so..........hört sich alles andere als legal an. Machen ca. 143 km pro Tag. Sehr unwahrscheinlich das du das gemacht hast mit dem entsprechenden Tempo, damit die Kilometer gezählt werden. Wenn Niantic diese Unregelmäßigkeit feststellt kann das natürlich passieren. Aber wahrscheinlich nicht.

Willst du noch ein paar Tipps haben, wie man richtig spooft? (Vorsicht Ironie)
 
insaniak

insaniak

Profi
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
548
In meiner Freundesliste hat einer so 45.000 km gelaufene km. Wenn man das auf 4 Jahre umrechnet, müsste er auch jeden Tag 30 km gelaufen sein, also wirklich jeden. Möglich, aber unwahrscheinlich denke ich.
 
Hackschier

Hackschier

Trainer
Mitglied seit
11.07.2019
Beiträge
301
In meiner Freundesliste hat einer so 45.000 km gelaufene km. Wenn man das auf 4 Jahre umrechnet, müsste er auch jeden Tag 30 km gelaufen sein, also wirklich jeden. Möglich, aber unwahrscheinlich denke ich.
Du wunderst dich wahrscheinlich zurecht. Ist schon extrem. Allerdings habe ich aktuell noch jemanden in meiner Fern-Freundesliste der sagenhafte 70000km auf dem Tacho hat. Da bin mich mir eher sicher dass das nicht wirklich mit rechten Dingen zu geht.
 
cruz

cruz

Meister
Mitglied seit
17.12.2016
Beiträge
3.178
Team
Blau
Ist durch Cheating möglich, ja. Niantic bannt dafür hoffentlich auch mal, wird dann für einige lange Gesichter sorgen. :p
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
9.099
Und was wären dann die Kilometer, die gebannt werden sollen? Wie viele kann ein Spieler pro Tag laufen, ohne Gefahr zu laufen, gebannt zu werden? Klar ist 1000 km pro Woche extrem und sehr verdächtig. Aber wo setzt man da eine Grenze? Sind 500 km pro Woche noch vertretbar? 300 km? 100 km? Ab wann würdest du wollen, dass Niantic Spieler sperrt?
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.147
Team
Blau
Ich würde sagen spätestens ab 200km, denn da braucht man definitiv Hilfe ;)
 
Knoedel

Knoedel

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.903
Team
Rot
Es gibt ja Bewegungsprofile "GPS" mit Zeitstempel wenn sich jemand dauernd bewegt , also kein Essen , Schlafen Töpfchen , dann wirds extrem unwahrscheinlich
 
insaniak

insaniak

Profi
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
548
Das wird, wenn, Niantic entscheiden müssen. Es muss ja nicht eine Zahl allein sein. Bei einem Wanderzrlaub kann man sicher mal hohe Zahlen erreichen. Aber man kann in die Bewertung ja noch die Regelmäßigkeit einfließen lassen. :)
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
9.099
Also ich komme durch GPS-Drift jede Woche auf bis zu 250 km. Dann noch einiges an Laufen, komme ich manchmal auf 350 km. Es wurde ja schon in einem anderen Thread geschrieben, dass Ausnutzen des GPS-Drifts kein Cheaten im eigentlichen Sinne ist. Insofern wäre es dann auch kein Grund, den Account zu sperren. Mein Spiel ist halt 24x7 auf und liegt neben mir. Das Offenlassen des Spiel ist nicht verboten und am GPS-Drift kann ich nichts ändern.
 

Dennistokles

Stubenhocker
Mitglied seit
26.07.2020
Beiträge
18
Team
Gelb
Spielmechaniken die nicht rund laufen auszunutzen ist immer cheaten, aber man kann es halt schlecht nachweisen bei Pokemon Go das es Absicht ist. Wie kannst du eigentlich pro Woche 250 KM durch den GPS-Fehler ausnutzen? Wenn ich mal ab und an über die Karte gleite, zählt es bei mir meistens so gut wie keine KM.
 
insaniak

insaniak

Profi
Mitglied seit
09.06.2020
Beiträge
548
Das gibt's unterschiedlich stark. Bei mir zuhause zählt der Drift fast keine Strecken. Im Büro rennt meine Figur die ganze Zeit 50m links und dann wieder rechts. Da brüten sich Eier von alleine aus dabei. Bringt auch nix Pokémon Go auszumachen, weil dann über Active Synch die später angerechnet werden.
 

Dennistokles

Stubenhocker
Mitglied seit
26.07.2020
Beiträge
18
Team
Gelb
Achso, danke für den Tipp, den kannte ich nicht.
 
frodo911

frodo911

Arenaleiter
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
1.338
Team
Blau
Wenn ich mal ab und an über die Karte gleite, zählt es bei mir meistens so gut wie keine KM.
Bei dir nicht, bei anderen schon. Der ein oder andere brütet so über Nacht ein Sortiment 10er Eier. Ist sehr vom Handy abhängig.
 
Timme

Timme

Meister
Mitglied seit
21.01.2017
Beiträge
5.147
Team
Blau
Das gibt's unterschiedlich stark. Bei mir zuhause zählt der Drift fast keine Strecken. Im Büro rennt meine Figur die ganze Zeit 50m links und dann wieder rechts. Da brüten sich Eier von alleine aus dabei. Bringt auch nix Pokémon Go auszumachen, weil dann über Active Synch die später angerechnet werden.
Wie soll das gehen? Abenteuer Sync funktioniert über Schritte, nicht über das GPS Signal.
 
Thema:

Kann man gebannt werden wenn man zuviel läuft ?

Kann man gebannt werden wenn man zuviel läuft ? - Ähnliche Themen

  • Spoofer effektiv melden, damit sie endlich gebannt werden?

    Spoofer effektiv melden, damit sie endlich gebannt werden?: Gibt es weitere Möglichkeiten spoofer zu melden außer mit dem bot im Spiel? Wir haben bei uns seit Monaten einen sehr agressiven und nervigen...
  • Smartphone gebannt?

    Smartphone gebannt?: Hallo zusammen, ist es möglich, dass Niantic nicht nur meinen Account, sondern mein Smartphone bannt? Hat jemand vielleicht Erfahrungen damit?
  • Ich bin soft Gebannt.

    Ich bin soft Gebannt.: Gesoftbannt. Aber trotzdem scheiße. War soeben aus unerfindlichen Gründen 400 km von meinem Standort entfernt. Irgendwo in der Pampa für ungefähr...
  • Gebannt wegen nichts?...

    Gebannt wegen nichts?...: ich wurde gebannt ,obwohl ich nur mein Handy aus und an einem anderen Ort an gemacht haben...HABE KEIN GPS FAKE!!!!Da steht nur ,,Standort konnte...
  • Durch Urlaub gebannt?

    Durch Urlaub gebannt?: Also, mein Vater (lvl 25) und ich (lvl 21) sind vor dem Update nach Spanien geflogen. Wir konnten uns auch beide noch einloggen und spielen. Nach...
  • Ähnliche Themen

    • Spoofer effektiv melden, damit sie endlich gebannt werden?

      Spoofer effektiv melden, damit sie endlich gebannt werden?: Gibt es weitere Möglichkeiten spoofer zu melden außer mit dem bot im Spiel? Wir haben bei uns seit Monaten einen sehr agressiven und nervigen...
    • Smartphone gebannt?

      Smartphone gebannt?: Hallo zusammen, ist es möglich, dass Niantic nicht nur meinen Account, sondern mein Smartphone bannt? Hat jemand vielleicht Erfahrungen damit?
    • Ich bin soft Gebannt.

      Ich bin soft Gebannt.: Gesoftbannt. Aber trotzdem scheiße. War soeben aus unerfindlichen Gründen 400 km von meinem Standort entfernt. Irgendwo in der Pampa für ungefähr...
    • Gebannt wegen nichts?...

      Gebannt wegen nichts?...: ich wurde gebannt ,obwohl ich nur mein Handy aus und an einem anderen Ort an gemacht haben...HABE KEIN GPS FAKE!!!!Da steht nur ,,Standort konnte...
    • Durch Urlaub gebannt?

      Durch Urlaub gebannt?: Also, mein Vater (lvl 25) und ich (lvl 21) sind vor dem Update nach Spanien geflogen. Wir konnten uns auch beide noch einloggen und spielen. Nach...
    Oben