Pokestops mit Speedlimit

Diskutiere Pokestops mit Speedlimit im Allgemeines zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Seit heute lassen sich keine Pokestops mehr drehen ab einer gewissen Geschwindigkeit. Dachte vorhin schon mein GO Plus spinnt aber nein... -hier...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

nike865

Trainer
Threadstarter
Mitglied seit
26.10.2016
Beiträge
149
Seit heute lassen sich keine Pokestops mehr drehen ab einer gewissen Geschwindigkeit. Dachte vorhin schon mein GO Plus spinnt aber nein...
-hier.

Toll, Danke Niantic - Beutel füllen also jetzt nur noch zu Fuß, aber es steht ja nur der Winter vor der Tür :rolleyes:
 
Tsuki

Tsuki

Arenaleiter
Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
1.861
Team
Blau
Und ich hab mich gestern nachmittag schon gewundert, auf einmal gings nicht mehr.. Vormittags konnte ich noch drehen als Beifahrer, nachmittags plötzlich nicht mehr.
 

Jette

Trainer
Mitglied seit
27.07.2016
Beiträge
247
Dann kann man sich ja das Go Plus sparen... :huh:
 

Nussferatu

Trainer
Mitglied seit
20.10.2016
Beiträge
114
Team
Gelb
ja, heute früh in der Bahn ist mir das auch aufgefallen. Auf dem Weg zur Arbeit hab ich mit immer die Tasche gefüllt, das geht nun leider nicht mehr. Erst wenn auch die Pokemon wieder im Radar angezeigt werden, lassen sich die Pokestops wieder erfolgreich drehen. Bis dahin ist die Bahn aber meist schon wieder weg...
 

PTHeraldin

Trainer
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
105
Also in 30er Zonen geht es noch gut!
 

Pris

Trainer
Mitglied seit
15.08.2016
Beiträge
119
Standort
Berlin
Team
Rot
Ach , daran lag das gestern Abend? =O Ich bekam aus dem Auto als Beifahrerin auch nur noch 'Please try again later' beim drehen der Shops.
Na, vielen Dank auch . . . X( :cursing: :thumbdown:
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.069
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Pris schrieb:
Ach , daran lag das gestern Abend? =O Ich bekam aus dem Auto als Beifahrerin auch nur noch 'Please try again later' beim drehen der Shops.
Na, vielen Dank auch . . . X( :cursing: :thumbdown:
Und wieso? Weil man auf die Vernunft der Menschen leider nicht mehr bauen kann.

Und wenn dadurch viele Unfälle passieren, wird die App schneller verschwinden als sie gekommen ist. Das ist nicht im Interesse der normalen Spieler ;)

Herauszufinden ob man Fahrer oder Beifahrer ist, ist programmiertechnisch nicht ohne Weiteres machbar.



Aber es ist doch immer so. Kaum wird etwas von jemandem ausgenutzt, müssen die anderen normalen Leute/Spieler es ausbaden ||
 

Diavolo

Trainer
Mitglied seit
17.07.2016
Beiträge
350
Zumindest mit Go Plus sollten sie es weiterhin ermöglichen.
 
frodo911

frodo911

Profi
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
886
Team
Blau
Es ist schon wirklich bemerkenswert, mit welcher Hartnäckigkeit man versucht, auch die letzten verbliebenen Nutzer zu vergraulen...
 

18Michael87

Trainer
Mitglied seit
21.07.2016
Beiträge
473
frodo911 schrieb:
Es ist schon wirklich bemerkenswert, mit welcher Hartnäckigkeit man versucht, auch die letzten verbliebenen Nutzer zu vergraulen...
Warum jetzt genau? Laufen ist nun einmal die Fortbewegungsform für Pokemon GO.
 

Benutzer

Guest
Ich finde es richtig, dass ab einer bestimmten Geschwindigkeit PoGo nicht mehr spielbar ist. Das war nie Sinn des Spiels, im Auto durch die Gegend zu fahren und Pokemon zu fangen. Ganz zu schweigen von den bereits genannten möglichen Gefahren.
Wenn eine höhere Geschwindigkeit mit dem Plus Armband möglich wäre, würde ich das ber verstehen.
 
frodo911

frodo911

Profi
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
886
Team
Blau
Tastentornado schrieb:
Das war nie Sinn des Spiels, im Auto durch die Gegend zu fahren und Pokemon zu fangen.
Man kann auch mit der Bahn fahren, dem Bus, dem Fahrrad oder allen möglichen anderen Fortbewegungsmitteln. Und ja, gerade in der kalten Jahreszeit ist das Verlangen blind draußen herumzuirren, bei den meisten Menschen nicht sehr ausgeprägt.
Wenn man sich die Änderungen der letzten Zeit so betrachtet, ist wohl das dauerhafte Campieren an Pokestops der wahre Sinn des Spiels. Na wem's gefällt.
 

scr4tchi

Schüler
Mitglied seit
09.07.2016
Beiträge
57
Finde es auch mies. Bring mein Freundin öfter mal zur arbeit, wenn sie früher anfängt. Tja jetzt gibt es keine 10 extra Pokestops mehr... Brauch ich sie auch nicht mehr zur Arbeit bringen :rolleyes:
 
Bahamut

Bahamut

Meister
Mitglied seit
10.08.2016
Beiträge
2.092
Naja ich finde es schon richtig, ist natürlich sehr ärgerlch für die die mit der Bahn fahren aber nach wie vor finde ich es richtig da es auch einfach verdammt viele Autofahrer machen. Erhöht nur unnötig das Risiko im normalen Straßenverkehr...
 

Ulltsche

Trainer
Mitglied seit
28.10.2016
Beiträge
454
Ist zwar schade, aber mir macht es nichts aus. Und meinen Hund freut's!! :p
 
frodo911

frodo911

Profi
Mitglied seit
30.07.2016
Beiträge
886
Team
Blau
Bahamut schrieb:
finde ich es richtig da es auch einfach verdammt viele Autofahrer machen. Erhöht nur unnötig das Risiko im normalen Straßenverkehr...
Aus diesem Grund ist ja das Herumspielen mit dem Telefon während der Fahrt verboten. Wenn und warum man es tut, ist doch vollkommen unerheblich und ist nicht Schuld der Software. Bestraft werden einmal mehr nur jene, die bspw. im Bus auf dem Weg zur Arbeit ein paar Pokestops drehen, weil sie bei sich daheim keine haben. Ergebnis: man spielt einfach nicht mehr.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.069
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
frodo911 schrieb:
Bahamut schrieb:
finde ich es richtig da es auch einfach verdammt viele Autofahrer machen. Erhöht nur unnötig das Risiko im normalen Straßenverkehr...
Aus diesem Grund ist ja das Herumspielen mit dem Telefon während der Fahrt verboten. Wenn und warum man es tut, ist doch vollkommen unerheblich und ist nicht Schuld der Software. Bestraft werden einmal mehr nur jene, die bspw. im Bus auf dem Weg zur Arbeit ein paar Pokestops drehen, weil sie bei sich daheim keine haben. Ergebnis: man spielt einfach nicht mehr.
Ja das mag schon sein. Wenn die Regierung das aber als zu gefährlich einstuft, wird das Spiel verboten und ich glaube das wollen wir alle nicht.
 
CrazyBK

CrazyBK

Profi
Mitglied seit
26.09.2016
Beiträge
897
Ich sehe das ähnlich wie viele andere hier...Niantic wird sich damit selbst ein Bein stellen und wenn dieser Zustand nicht in den nächsten Tagen korrigiert wird, werden mit Sicherheit noch mehr User abspringen.
Als Beifahrer/Mitfahrer hat man nun keinerlei Chancen mehr, seinen Beutel zu füllen...
 

quan chi

Trainer
Mitglied seit
01.09.2016
Beiträge
318
scr4tchi schrieb:
Finde es auch mies. Bring mein Freundin öfter mal zur arbeit, wenn sie früher anfängt. Tja jetzt gibt es keine 10 extra Pokestops mehr... Brauch ich sie auch nicht mehr zur Arbeit bringen :rolleyes:
<3
Wenn sie das dann auf ihrer arbeit erzählt wissen ihre arbeitskollegen dann was für einen fürsorglichen und feinfühligen stecher sie sich geangelt hat, einfach ein jackpot! :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Pokestops mit Speedlimit

Pokestops mit Speedlimit - Ähnliche Themen

  • Level 40 aber keine Pokestops vorschlagen

    Level 40 aber keine Pokestops vorschlagen: Ich bin seit gestern auf Level 40. Ich habe lange darauf hingefiebert, da ich in einem Dorf lebe und dringend das neue Feature benötige, mit dem...
  • Neue Regelungen für Pokéstops durch Gericht festgeleg

    Neue Regelungen für Pokéstops durch Gericht festgeleg: ++++++++ Neue Regelungen für Pokéstops durch Gericht festgelegt Nach mehreren Jahren hat heute ein Gericht in den USA entschieden wie Niantic in...
  • Pokestops verändern?

    Pokestops verändern?: Hallo, gibt's denn eine Möglichkeit Pokestops zu verändern? (Ist das auch ab 40 möglich?) Bei einigen ist das Bild extrem schlecht, oder der Stop...
  • Pokestops in Zell am See

    Pokestops in Zell am See: Hallo Ich fahre ab Morgen für eine Woche nach Zell am See(Österreich), mein Handy nehme ich mit da ich dort auch Pokémon GO Spielen möchte...
  • Pokestops in Freiburg

    Pokestops in Freiburg: Meine Frau und ich fahren am Sonntag nach Freiburg. Da waren wir noch nicht aktiv und könnten so von dem aktuell erhöhten Bonus für neue Pokestops...
  • Ähnliche Themen

    • Level 40 aber keine Pokestops vorschlagen

      Level 40 aber keine Pokestops vorschlagen: Ich bin seit gestern auf Level 40. Ich habe lange darauf hingefiebert, da ich in einem Dorf lebe und dringend das neue Feature benötige, mit dem...
    • Neue Regelungen für Pokéstops durch Gericht festgeleg

      Neue Regelungen für Pokéstops durch Gericht festgeleg: ++++++++ Neue Regelungen für Pokéstops durch Gericht festgelegt Nach mehreren Jahren hat heute ein Gericht in den USA entschieden wie Niantic in...
    • Pokestops verändern?

      Pokestops verändern?: Hallo, gibt's denn eine Möglichkeit Pokestops zu verändern? (Ist das auch ab 40 möglich?) Bei einigen ist das Bild extrem schlecht, oder der Stop...
    • Pokestops in Zell am See

      Pokestops in Zell am See: Hallo Ich fahre ab Morgen für eine Woche nach Zell am See(Österreich), mein Handy nehme ich mit da ich dort auch Pokémon GO Spielen möchte...
    • Pokestops in Freiburg

      Pokestops in Freiburg: Meine Frau und ich fahren am Sonntag nach Freiburg. Da waren wir noch nicht aktiv und könnten so von dem aktuell erhöhten Bonus für neue Pokestops...
    Oben