Frage zu Evoli und Quappo

Diskutiere Frage zu Evoli und Quappo im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Ich habe eine sehr starkes Evoli mit Top Werten. Eigendlich würde ich es zum Aquana entwickeln, aber diese Fiecher hängen einfach vielfach in...

M0nkey

Guest
Ich habe eine sehr starkes Evoli mit Top Werten. Eigendlich würde ich es zum Aquana entwickeln, aber diese Fiecher hängen einfach vielfach in jeder Arena herum. Macht es da (unabhängig meinen eigenen Pokomens) wirklich Sinn, ein Aquana zu entwickeln? Ich dachte nun eher an ein Blitza, weil ich damit die ganzen Aquanas gut bekämpfen kann. Was meint ihr? Flamara ist da keine Option, da ja eher schlecht gegen die Aquanas einzusetzen.

Zum anderen habe ich zwei Quappos, der eine ist von den Werten her sehr stark, der andere eher weniger. Merkwürdig ist, dass in den Arenen der 1. Angriff (Standard Angriff) beim starken Quappo, von der Animation her irgendwie DEUTLICH langsamer wirkt, als beim schwachen Quappo. Kann das jemand nachvollziehen? Nachfolgend Mal die Werte aufgeführt.

1. Starker Quappo = CP 1744
LV 24.5
ATK = 14
DEF = 15
STA = 15
1. Angriff = Bubble (Water) dps 13.6
2. Angriff = Hydro Pump (water) dps 26.8

2. Schwächerer Quappo = CP 983
LV 15
ATK 4
DEF 8
STA 10
1. Angriff = Bubble (Water) dps 10.9
2. Angriff = Hydro Pump (Water) dps 26.8
 

Cottaer2

Profi
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
567
Beim Evoli kannst Du Dir mit einem Trick nur raussuchen, was es wird, wenn Du das gewünschte der drei Ziel-Pokemon noch nicht hast. Wenn Du alle drei schon hast, musst Du Daumen drücken, dass jenes kommt, was Du willst. - Ich habe heute zwei Blitza bekommen, leider auch nicht mit dem besten A-Set. Hätte mir je ein Aquana und ein Blitza gewünscht, natürlich mit dem besten A-Set...

Beim Quappo ist mir auch aufgefallen, dass der Bubble-Angriff recht lange dauert. Ist daher auch nicht mein Favorit zum kämpfen. Und eigentlich hätte ich gedacht, haben gleiche Angriffe gleichen DPS und gleichen Cooldown. Außer die haben vielleicht mal was dran gedreht und wer vor dem Tuning eins von der Sorte hatte, behält die alten Werte. Wüsste aber gerne, wie Du die Werte ermittelt hast. - Ehem, oder ist das beim ersten Quappo nur ein Tippfehler (weil auch zufällig der gleiche DPS wie beim Zweitangriff)?
 

M0nkey

Guest
Beim Evoli habe ich derzeit nur ein Blitza, welches mir von den Werten aber nicht zusagt und welche ich nicht wntwickelt, sondern gefangen habe. Ich habe noch kein Aquana und auch kein Flamara. Bedeutet das nun, dass ich nicht mehr gezielt ein Blitza entwickeln kann, sondern nur noch ein Aquana oder Flamara?
Davon abgesehen, wäre es denn nach meinen Aussagen oben sinnvoll, ein Blitza zu entwickeln?

Bei den Angriffen und dps habe ich in der Tat ein paar Sachen falsch eingetragen. Beide Quappos haben dn gleichen 1. und 2. Angriff und damit auch die gleichen dsp Werte. Habe es oben korrigiert. Um die Werte zu ermitteln nutze ich die Android "App IV Go".
Dadurch ist mir nun aber immer noch völlig unklar, wieso der 1. Angriff beim schwächeren Quappo wesentlich schneller abläuft.
 

Cottaer2

Profi
Mitglied seit
07.09.2016
Beiträge
567
M0nkey schrieb:
Beim Evoli habe ich derzeit nur ein Blitza, welches mir von den Werten aber nicht zusagt und welche ich nicht wntwickelt, sondern gefangen habe. Ich habe noch kein Aquana und auch kein Flamara. Bedeutet das nun, dass ich nicht mehr gezielt ein Blitza entwickeln kann, sondern nur noch ein Aquana oder Flamara?
Davon abgesehen, wäre es denn nach meinen Aussagen oben sinnvoll, ein Blitza zu entwickeln?

Bei den Angriffen und dps habe ich in der Tat ein paar Sachen falsch eingetragen. Beide Quappos haben dn gleichen 1. und 2. Angriff und damit auch die gleichen dsp Werte. Habe es oben korrigiert. Um die Werte zu ermitteln nutze ich die Android "App IV Go".
Dadurch ist mir nun aber immer noch völlig unklar, wieso der 1. Angriff beim schwächeren Quappo wesentlich schneller abläuft.
Ich würde vermuten, dass Du kein Blitza mehr gezielt entwickeln kannst, da Du schon eins hast. Die beiden anderen solltest Du noch gezielt entwickeln können (je einmal).

Zum Bekämpfen der Aquanas in den Arenen nehme ich auch gerne Blitzas, alternativ auch mein Parasect mit Solar Beam. Zum Einstellen in Arenen ist ein hohes Aquana aber besser, da es an höherer Stelle in der Arena steht. Falls Du für letzteres genug Alternativen haben solltest, wäre das natürlich nicht relevant.
 

M0nkey

Guest
Danke für das Feedback!

Das mit dem Blitza ist etwas ärgerlich, es machg wahrscheinlich auch keinen Unterschied, wenn ich das Blitza wegschicke?

Bzgl. Aquana habe ich schon einige seht gute Wasser Pokemons, auch Feuer ist vertreten, nur ein gutes Blitz Pokemon habe ich nch gar nicht.
 

Frelic

Meister
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
2.007
Team
Rot
Das is Quatsch. Natürlich kann er über die Umbenennung des Namens ein Blitza entwickeln. Hat ja lediglich ein Blitza gefangen.
 

Arakida Momoko

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
296
Du kannst durch Umbenennen jeweils eins entwickeln:

Rainer -> Aquana
Sparky -> Blitza
Pyro -> Flamara

Das klappt allerdings nur einmal, danach ist's Zufall, was dein Evoli wird.
Es ist auch völlig unabhängig davon, ob du vorher schon Evoli ohne Umbenennen entwickelt hast.
 

M0nkey

Guest
Nur damit ich das jetzt richtig verstanden habe:

Es ist egal, ob ich vorher schon einen Blitza gefangen habe, oder ob ich durch zufälliges Entwickeln ein Blitza erhalte habe.

Diese Sparky -> Blitza Entwicklung würde trotzdem funktionieren?
 

ThoRsaN

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
331
M0nkey schrieb:
Ich habe eine sehr starkes Evoli mit Top Werten. Eigendlich würde ich es zum Aquana entwickeln, aber diese Fiecher hängen einfach vielfach in jeder Arena herum. Macht es da (unabhängig meinen eigenen Pokomens) wirklich Sinn, ein Aquana zu entwickeln? Ich dachte nun eher an ein Blitza, weil ich damit die ganzen Aquanas gut bekämpfen kann. Was meint ihr? Flamara ist da keine Option, da ja eher schlecht gegen die Aquanas einzusetzen.

Zum anderen habe ich zwei Quappos, der eine ist von den Werten her sehr stark, der andere eher weniger. Merkwürdig ist, dass in den Arenen der 1. Angriff (Standard Angriff) beim starken Quappo, von der Animation her irgendwie DEUTLICH langsamer wirkt, als beim schwachen Quappo. Kann das jemand nachvollziehen? Nachfolgend Mal die Werte aufgeführt.

1. Starker Quappo = CP 1744
LV 24.5
ATK = 14
DEF = 15
STA = 15
1. Angriff = Bubble (Water) dps 13.6
2. Angriff = Hydro Pump (water) dps 26.8

2. Schwächerer Quappo = CP 983
LV 15
ATK 4
DEF 8
STA 10
1. Angriff = Bubble (Water) dps 10.9
2. Angriff = Hydro Pump (Water) dps 26.8
Quappo ist ein super verteidiger mit blubber / hydropumpe, aber auch bluber eishieb wird gerne genutzt, da es dem gegner schwerer gemacht wird.
(eishieb gut gegen pflanzen pkm konter und die meisten elektro pkm halten eh wenig dmg aus)

dein 1. quappo sollte stärker sein.
die dps von bubble ist immer gleich, egal ob 1. quappo oder 2. quappo. (abgesehen von dem kleinem unterschied der die atk macht)
sicher das das 2. quappo bubble hat? es sollte hier keine unterschiede bei den beiden quappos geben im bezug auf animation.

dein 2. quappo hat bestimmt lehmschuss, das würde es erkären

--------------------------------
Zum aquana thema:

es macht immer sinn ein starkes aquana dabei zu haben.
klar gibts viele andere aquanas in arenen.

Aber abgesehen von gegnerischen aquanas, kannst du es gegen fast alles andere einsetzen (pflanze ausgenommen)
selbst gegen gegner wo es "nur" normal effektiv ist , zb relaxo oder andere pkm, ist aquana durch seine starken schnelen angriffe zusammen mit super Verteidigung und HP
immer stark überlegen und einfach ein guter allrounder.

Als erstes ein starkes aquana entwickeln mit hydropumpe und immer schön uppen.
wenn du das hast und genug staub und bonbons hast, könnte man sich überlegen ein Blitza zu pushen.
Leider sind blitzas eine art "glasscannon" , also können gut austeilen aber wenig einstecken... (genauso wie flamara, nur das es eben da gute feuer alternativen wie zb Arkani gibt.)

Elektro ist halt einfach schwach hier im endgame... leider.....
ich bin zZ lvl 33 und mein 91iv blitza ist umdie 1950 wp (mehr uppen kann ich nicht wegen trainer lvl)
ich nutze es gerne wenn ich gegen garados kämpfe ja. aber gegen alles andere wäre ein pflanzen pkm eigentlich besser :(
starke flug pkm gibt es auch kaum. die meisten tauboss die man sieht sind ja eher low

deswegen ziehen es einige sogar vor, einfach ein 2. starkes aquana zu erstellen. als verteidiger oder als 2nd attacker.

-------------------------

Rainer -> Aquana
Sparky -> Blitza
Pyro -> Flamara
funktioniert wirklich nur 1x.

ob es nicht mehr funktioniert wenn du schon vorher ein wildes gefangen hast, kann ich dir auch nicht bestätigen.
ich hätte gedacht das funktioniert nur wenn der pokedex eintrag noch nicht da wär.

also würde es in deinem fall nicht so sein.
aber das ist nicht 100% sicher.

probiers halt aus, änder den namen und entwickel.
also entweder 100% oder 33% chance.
ändern kannst du es eh nicht, da musst du durch :D

wär cool wenn du feedback geben würdest.
falls es nicht geklappt hat, wissen wir es.

falls es geklappt hat wissen wir es auch nicht sicher, da dann evtl die 33% chance geklappt hat x__X
 

M0nkey

Guest
Vielen Dank für das Feedback!!

Mal noch eine Frage zu "Blubber" und "Lehmschuss"

>> Lehmschuss
Basisschaden = 6
Schaden pro Sekunde = 10.9
Attackendauer = 550 ms


>> Blubber
Basisschaden = 25
Schaden pro Sekunde = 10.9
Attackendauer = 2300 ms


Wenn ich das richtig vestehe, würde ich bei der Verteidigung eher zu Blubber tendieren.
Und bei Angriff eher zu Lehmschuss, da ich bei Lehmschuss wgn. der deutlich schnelleren Attacke besser ausweichen kann. Ist das richtig?

Warum ist Blubber aber bei der Verteidigung besser? Der Schaden pro Sekunde gibt sich ja nicht viel.


Wgn. Evoli muss ich Mal schauen, ich habe hier im Forum ja jetzt gelernt, dass die IV nicht SOOOO wichtig sind, wichtiger sind die Angriffe. Ich habe zwar zwei Evoli jenseits der 95%, aber der zweite Angriff ist jeweils nicht der Beste. Ggf. dann doch keine so gute Idee die weiterzuentwickeln?
 

ThoRsaN

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
331
M0nkey schrieb:
Vielen Dank für das Feedback!!

Mal noch eine Frage zu "Blubber" und "Lehmschuss"

>> Lehmschuss
Basisschaden = 6
Schaden pro Sekunde = 10.9
Attackendauer = 550 ms


>> Blubber
Basisschaden = 25
Schaden pro Sekunde = 10.9
Attackendauer = 2300 ms


Wenn ich das richtig vestehe, würde ich bei der Verteidigung eher zu Blubber tendieren.
Und bei Angriff eher zu Lehmschuss, da ich bei Lehmschuss wgn. der deutlich schnelleren Attacke besser ausweichen kann. Ist das richtig?

Warum ist Blubber aber bei der Verteidigung besser? Der Schaden pro Sekunde gibt sich ja nicht viel.


Wgn. Evoli muss ich Mal schauen, ich habe hier im Forum ja jetzt gelernt, dass die IV nicht SOOOO wichtig sind, wichtiger sind die Angriffe. Ich habe zwar zwei Evoli jenseits der 95%, aber der zweite Angriff ist jeweils nicht der Beste. Ggf. dann doch keine so gute Idee die weiterzuentwickeln?
evoli:

du verstehst das falsch.
klar sind die attacken wichtiger, als die iv.
aber die attacken von evoli ändern sich doch komplett wenn du auf aquana oder blitza entwickelst.
also sind die attacken die dein evoli kann, total egal!!

daher nehm das evoli mit dem bestem wp/iv verhältniss und hoffe auf gute attacken nach der entwicklung (ist immer ein russisch roulett spiel)


quappo:
wenn ein pkm in der arena verteidigt, greift es (außer am anfang des kampfes) nur alle 1,5 sec 1x an.
dps zählt hier nicht...
daher nimmt man hier lieber den stärkeren basisschaden als angriff.

woher hast du denn deine schadens dps werte???
anscheinend benutzt du eine schlechte datenbank... keine ahnung.

geh mal hier drauf
https://pokemongo.gamepress.gg/pokemon/62

gamepress ist eine der besten datenbanken die nicht nur auf paperdmg schaut, sondern auch reale bedingungen mit einfließen lässt.

edit:
aber ja, IN DER THEORIE hast du recht, beim Angreiffen ist lehmschuss wesentlich schneller und damit besser beim ausweichen!!
sonst steckt man zuviel schaden ein, nur um 2dps mehr zu haben...
ABER , man nutzt kein quappo zum angreiffen. quappo ist ein verteidiger.
zum angriff sind aquanas wesentlich besser geeignet.

daher lieber bubble quappo!
 

inaktiv

Arenaleiter
Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
1.227
bubble hydropumpe ist aber ungefähr gleichwertig zu Lehmschuss hydropumpe.
mit Lehmschuss lässt sich besser ausweichen, bubble lädt aber die hydropumpe schneller auf. Von daher ist beides ok. Ich bevorzuge bubble da ich es für Angriff und Verteidigung einsetzen kann.

quappo sollte aber schon n hohen IV wert jenseits der 90 haben, da du sonst, wenn es auf lvl 30 kommt, gerade so auf 2000wp oder weniger kommst und dann ziemlich weit unten in der Arena stehst
 

ThoRsaN

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
331
ja da geb ich ulla recht,

hab mein beitrag oben unten nochmal editiert.
 

TheCleriKer

Schüler
Mitglied seit
02.09.2016
Beiträge
49
mal etwas anderes zu Quappo:
Neben meinen Tauboss'n habe ich jetzt auch ein Lehmschuss / Überroller Quappo, welches super gegen Relaxo kämpfen kann. Je nachdem, welche 1. Attack das verteidigende Relaxo hat, kann ich folgendermaßen agieren:

Variante #1: Relaxo hat Zen-Kopfstoß
Bis zu 4 Lehmschuss drücken, bevor ich ausweichen muss und direkt nach der 1. Attack von Relaxo Überroller verwenden und sofort wieder ausweichen. [Theorie: Duration Zen Headbut 1050ms + 1500ms Pause vs. 4x Mud Shot 550ms oder 1x Submission 2100ms]

Variante #2: Relaxo hat Schlecker
Bis zu 3 Lehmschuss drücken, ausweichen - leider bekomme ich keinen Überroller durch ohne Schaden zu nehmen. [Theorie: Duration von Lick 500ms + 1500ms Pause vs. 3x Mud Shot 550ms oder 1x Submission 2100ms, also verdammte 100ms drüber X( ]
 

Arakida Momoko

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
296
M0nkey schrieb:
Nur damit ich das jetzt richtig verstanden habe:

Es ist egal, ob ich vorher schon einen Blitza gefangen habe, oder ob ich durch zufälliges Entwickeln ein Blitza erhalte habe.

Diese Sparky -> Blitza Entwicklung würde trotzdem funktionieren?
Ja, das ist völlig egal. Beispiel von mir: Ich hatte mein erstes Evoli zufällig entwickelt, da kannte ich den Trick noch nicht, und raus kam ein Aquana. Später habe ich dann ein Evoli mit "Rainer" entwickelt und bekam auch ein Aquana. Der Trick funktioniert genau einmal, auch wenn du vorher schon eins hast.
 

ThoRsaN

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
331
Arakida Momoko schrieb:
M0nkey schrieb:
Nur damit ich das jetzt richtig verstanden habe:

Es ist egal, ob ich vorher schon einen Blitza gefangen habe, oder ob ich durch zufälliges Entwickeln ein Blitza erhalte habe.

Diese Sparky -> Blitza Entwicklung würde trotzdem funktionieren?
Ja, das ist völlig egal. Beispiel von mir: Ich hatte mein erstes Evoli zufällig entwickelt, da kannte ich den Trick noch nicht, und raus kam ein Aquana. Später habe ich dann ein Evoli mit "Rainer" entwickelt und bekam auch ein Aquana. Der Trick funktioniert genau einmal, auch wenn du vorher schon eins hast.
genau das ist das problem.
woher weist du das bei der entwicklung nicht die 33,3% chance gewonnen hat?
 

ThoRsaN

Trainer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
331
Tastentornado schrieb:
Weil das bei Reddit ausgiebig getestet wurde.
eben dazu hab ich nichts in reddit gefunden.

beachte das es darum geht ob der namenstrick funktioniert wenn man bereits vorher ein wildes aquana/flamara/blitza gefangen hat. also der pokedex eintrag schon da ist.

wenn du das bestätigen könntest wär ich dir dankbar :* =O
 
Thema:

Frage zu Evoli und Quappo

Frage zu Evoli und Quappo - Ähnliche Themen

  • Einige Wiedereinsteiger Fragen.

    Einige Wiedereinsteiger Fragen.: Moinsen Leute, ich bin jetzt seit einer Woche wieder dabei und habe nochmal komplett neu angefangen, aktuell bin ich auf Level 24. In der Zeit...
  • Frage zur Erstellung von Pokestops/Arena <Lvl40

    Frage zur Erstellung von Pokestops/Arena <Lvl40: Hallo Liebe Pokefreunde, Ich habe eine Frage zur Erstellung von Pokestops und Arenen, wenn man selbst noch nicht Level 40 erreicht hat. Ich...
  • Kleine Einsteigerfragen

    Kleine Einsteigerfragen: Hi, ich hab gerade angefangen und paar Fragen. 1. Ich möchte mein Pokemon pushen aber man soll erst auf kp und iv achten. Die IV werte sind von...
  • Anfängerfrage zweite Lade-Attacke

    Anfängerfrage zweite Lade-Attacke: Ja nun ist es endlich soweit. Ich raffe es nicht. Ich habe eine zweite Lade-Atacke, befinde mich im Kampf, beide Attacken sind aufgeladen! ...
  • Fragen zu Evoli Entwicklungen

    Fragen zu Evoli Entwicklungen: Hallo Community. Habe eine Frage, und zwar findet ihr man kann z.b. 2 Flamara bzw 3 auf maximal später pushen, genauso wie Aquana und Psiana und...
  • Ähnliche Themen

    • Einige Wiedereinsteiger Fragen.

      Einige Wiedereinsteiger Fragen.: Moinsen Leute, ich bin jetzt seit einer Woche wieder dabei und habe nochmal komplett neu angefangen, aktuell bin ich auf Level 24. In der Zeit...
    • Frage zur Erstellung von Pokestops/Arena <Lvl40

      Frage zur Erstellung von Pokestops/Arena <Lvl40: Hallo Liebe Pokefreunde, Ich habe eine Frage zur Erstellung von Pokestops und Arenen, wenn man selbst noch nicht Level 40 erreicht hat. Ich...
    • Kleine Einsteigerfragen

      Kleine Einsteigerfragen: Hi, ich hab gerade angefangen und paar Fragen. 1. Ich möchte mein Pokemon pushen aber man soll erst auf kp und iv achten. Die IV werte sind von...
    • Anfängerfrage zweite Lade-Attacke

      Anfängerfrage zweite Lade-Attacke: Ja nun ist es endlich soweit. Ich raffe es nicht. Ich habe eine zweite Lade-Atacke, befinde mich im Kampf, beide Attacken sind aufgeladen! ...
    • Fragen zu Evoli Entwicklungen

      Fragen zu Evoli Entwicklungen: Hallo Community. Habe eine Frage, und zwar findet ihr man kann z.b. 2 Flamara bzw 3 auf maximal später pushen, genauso wie Aquana und Psiana und...
    Oben