Rihorn entwickeln?

Diskutiere Rihorn entwickeln? im Entwicklungen & Taktiken Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Mal wieder so ne typische Frage... :D Hab hier zwei Rihorns (hab übrigens schon eins entwickelt. WP 823 (IV 30%) -> ergibt 1626 WP 648 (IV 80%)...

Bazimoto

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2016
Beiträge
821
Mal wieder so ne typische Frage... :D

Hab hier zwei Rihorns (hab übrigens schon eins entwickelt.

WP 823 (IV 30%) -> ergibt 1626

WP 648 (IV 80%) -> ergibt 1277

Nun ist es doch so, dass ich mit dem Rihorn ohnehin nicht so viel kämpfen werde. Und in ne Arena werde ichs wohl auch nicht stellen. Bringts dann überhuapt was einen der beiden zu entwickeln? Oder mein derzeitiges Rizeros (WP 1365, IV 80%) pushen?

Wirds da noch ne weitere Entwicklung geben also Bonbons sammeln?
Gibts da irgendeine logische Entscheidung? :D
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.098
Standort
Grafing bei München
Team
Gelb
Ab der 4. Generation gibts es Rihornior.
http://www.pokewiki.de/Rihorn
Aber bis dahin sammelst du noch 1000 weitere Rihornbonbons :D

Eine logische Entscheidung gibt es nicht. Mach was du willst. Eventuell warten bis du ein Rihorn mit guten IV und hohen WP fängst. Dann musst du keinen Staub investieren und da du Rihorn eh nicht für Arenen verwendest, kann es dir ja egal sein ob du jetzt 1 oder 2 Rizeros hast ;)
 

SkyrFire

Trainer
Mitglied seit
25.09.2016
Beiträge
297
Ich hatte lange ein 96% Rizeros aus dem Ei , also Level 20.
Bei der Halloween Aktion habe ich dann durch Zufall genug Bonbons zum Entwickeln bekommen
und ein Rizeros mit Lehmschuss und Erdbeben erhalten.

Da konnte ich nicht anders und habe es ordentlich gepusht, weil ich in der Halloween Woche noch eines aus dem Ei und eines gefangen habe (also Rihorn jetzt). Die Rest-Bonbons habe ich dann danach noch zusammengelatscht.

Jetzt hat es 1880 WP und wird von mir in der Arena genutzt. Ist aber diesbezüglich eher ein Liebhaberstück und kommt nur bei ausgewählten Gegnern zum Zug. Ist also so wie sonntags Oldtimer fahren.. :D
 

sechs.setzen!

Arenaleiter
Mitglied seit
25.10.2016
Beiträge
1.394
Team
Rot
SkyrFire schrieb:
Ist aber diesbezüglich eher ein Liebhaberstück und kommt nur bei ausgewählten Gegnern zum Zug. Ist also so wie sonntags Oldtimer fahren.. :D
:D :D nice one!
 
CrazyBK

CrazyBK

Profi
Mitglied seit
26.09.2016
Beiträge
943
SkyrFire schrieb:
Ich hatte lange ein 96% Rizeros aus dem Ei , also Level 20.
Bei der Halloween Aktion habe ich dann durch Zufall genug Bonbons zum Entwickeln bekommen
und ein Rizeros mit Lehmschuss und Erdbeben erhalten.

Da konnte ich nicht anders und habe es ordentlich gepusht, weil ich in der Halloween Woche noch eines aus dem Ei und eines gefangen habe (also Rihorn jetzt). Die Rest-Bonbons habe ich dann danach noch zusammengelatscht.

Jetzt hat es 1880 WP und wird von mir in der Arena genutzt. Ist aber diesbezüglich eher ein Liebhaberstück und kommt nur bei ausgewählten Gegnern zum Zug. Ist also so wie sonntags Oldtimer fahren.. :D
Sehe ich genauso.
Meins ist bei WP 1950 (und da bleibt es auch schon seit Zeiten) und ehrlich gesagt ärgert es mich, dass ich es damals gepusht habe. Der schöne Staub...könnte ich jetzt gut gebrauchen :(
 

SkyrFire

Trainer
Mitglied seit
25.09.2016
Beiträge
297
Nö, ich pushe das weiter.

Sollte man aber nicht machen, wenn es einem wirklich auf maximale Leistungsfähigkeit ankommt.
Die Untergrenze zum pushen liegt bei mir so in der Liga "Turtok /Nido-Regenten/Rizeros/Geowaz".
Da müssen es dann aber schon hohe IVs mit Top Movesets sein.
 

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
SkyrFire schrieb:
Die Untergrenze zum pushen liegt bei mir so in der Liga "Turtok /Nido-Regenten/Rizeros/Geowaz".
Da müssen es dann aber schon hohe IVs mit Top Movesets sein.
Oh, du hast einen gepushten Geowatz??
8o 8o 8o
Ich überlege bereits seit einem Monat, ob ich einen 98% Georock (ursprünglich aus einem Ei) weiter entwicklen und und sogar pushen soll... bin mir aber über den Nutzen nicht so ganz klar... wozu genau benutzt du denn deinen Geowatz i.A:?

Die eltzten paar Tage haben mir jetzt gut 100k Sternenstaub in die Kriegskasse (560k insgesamt jetzt) gespült, da wächst die Verlockung noch ein bischen mehr...
 

Lars3001

Trainer
Mitglied seit
18.09.2016
Beiträge
201
Ich konnte auch nicht widerstehen.. nutzen ist relativ. 1000er Pokemon sind viel nützlicher zum Trainieren..
 

Anhänge

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
ah, sehr nice Lars!

also mein Georock hat derzeit 813 WP, sprich nach Entwicklung sollte irgendwas knapp über 1300 rauskommen... vielleicht "probiere" ich den einfach mal selber etwas aus und schaue, ob es nicht vielleicht sogar besser ist, ihn ungepushed zu lassen... weil, so wie du sagt: Training!
;)
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
10.418
Standort
München
Team
Rot
SkyrFire schrieb:
Jetzt hat es 1880 WP und wird von mir in der Arena genutzt. Ist aber diesbezüglich eher ein Liebhaberstück und kommt nur bei ausgewählten Gegnern zum Zug. Ist also so wie sonntags Oldtimer fahren.. :D
Schöner Vergleich! :)

Aber so unnütz finde ich Rizeros gar nicht. Ich hab sogar einen 1698er (IV 87) mit den eigentlich schlecht eingestuften Attacken Zertrümmerer und Vielender (beide kein STAB), der sich aber gar nicht so schlecht gegen Relaxos macht.

Ich persönlich neige aber auch dazu, mir verschiedene Pokemons hochzuleveln anstatt zig mal die Effektivsten, da ich einfach Abwechslung schätze, auch wenn ich damit im Kampf nicht optimal abschneide. Aber ich sehe PoGo auch nicht als Hochleistungssport! ;)

Viele Grüße,
Günter
 

Lars3001

Trainer
Mitglied seit
18.09.2016
Beiträge
201
Wofür steht STAB? Grüße
 

sechs.setzen!

Arenaleiter
Mitglied seit
25.10.2016
Beiträge
1.394
Team
Rot
Lars3001 schrieb:
Wofür steht STAB? Grüße
same type attack bonus

Hat zb ein Wasserpokemon auch einen Wasserangriff, macht es damit 25 % mehr Schaden.
 
Knoedel

Knoedel

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.803
Team
Rot
Also ich hab ein Rizeros mit Lehmschelle und Erdbeben (wp1410 ) der rockt ganz gut

Klar es gibt bessere aber er macht auch Spass

Gruss Knödel
 

kayrock91

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.066
Also ich bin ja jemand der sehr gerne eher die Pokemon mit den besseren IVs entwickelt, auch wenn man dann halt etwas mehr pushen muss. Aber auf lange Sicht bekommt man den Staub und die Bonbons doch eh irgendwie zusammen. Mein Rizeros kommt auf jeden Fall öfters mal in der Arena zum Einsatz. Macht sich klasse gegen Arkanis (klar kann man auch Wasserpkm nehmen, aber immer das selbe ist ja auch langweilig :D)


Ebenso gehts mir mit meinem gepushten Geowaz.
 

Anhänge

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
General Zod schrieb:
SkyrFire schrieb:
Jetzt hat es 1880 WP und wird von mir in der Arena genutzt. Ist aber diesbezüglich eher ein Liebhaberstück und kommt nur bei ausgewählten Gegnern zum Zug. Ist also so wie sonntags Oldtimer fahren.. :D
Aber so unnütz finde ich Rizeros gar nicht. Ich hab sogar einen 1698er (IV 87) mit den eigentlich schlecht eingestuften Attacken Zertrümmerer und Vielender (beide kein STAB), der sich aber gar nicht so schlecht gegen Relaxos macht.
Wow, das ist mal ein guter Ansatz... einen guter Relaxo-Angreifer benötige ich auch noch!
Geowaz und Rizeros sollten da recht gleich gut gg. Relaxo verteidigt sein.
Gestein ist ja einige der wenigen Schwächen von Relaxo...

Relaxo immer nur mit Aquana stundenlanng bekloppen macht auf Dauer auch keinen Spaß...
Sehr genial, werde es gleich mal austesten!
 
Knoedel

Knoedel

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.803
Team
Rot
Relaxo ist schwach gegen Kampf Attacken
 

SkyrFire

Trainer
Mitglied seit
25.09.2016
Beiträge
297
YoYoYo schrieb:
SkyrFire schrieb:
Die Untergrenze zum pushen liegt bei mir so in der Liga "Turtok /Nido-Regenten/Rizeros/Geowaz".
Da müssen es dann aber schon hohe IVs mit Top Movesets sein.
Oh, du hast einen gepushten Geowatz?? 8o 8o 8o
Ich überlege bereits seit einem Monat, ob ich einen 98% Georock (ursprünglich aus einem Ei) weiter entwicklen und und sogar pushen soll... bin mir aber über den Nutzen nicht so ganz klar... wozu genau benutzt du denn deinen Geowatz i.A:?

Die eltzten paar Tage haben mir jetzt gut 100k Sternenstaub in die Kriegskasse (560k insgesamt jetzt) gespült, da wächst die Verlockung noch ein bischen mehr...
Noch nicht, es ging mir eher um Beispiele für die "Schwergewichtigkeit", aber der ich so pushe.

Ich habe aber ein 93 % Georok, der auf einem Level 20 Kleinstein aus dem Ei basiert und laufe aktuell mit Kleinstein umher, weil die ja jeden km ein Bonbon schmeissen...
Das kann also schnell dazu kommen, wenn die Attacken dann passen.
 

Bazimoto

Profi
Threadstarter
Mitglied seit
08.09.2016
Beiträge
821
Haha, wurde ja mal ne richtig interessante Diskussion. Aber so wirklich überzeugt hat mich jetzt kein Argument meinen kostbaren Sternenstaub auf mein Rihorn zu verwenden. :D

Werde mir den Staub erstmal sparen und hab die Jungs verschickt... vielleicht beim nächsten mal. :D

Bezüglich STAB. Hat nicht jedes Pokemon mindestens einen Angriff, der auch des Typs entsprechend ist? Oder müssen beide Typgleich sein?
 

YoYoYo

Arenaleiter
Mitglied seit
07.10.2016
Beiträge
1.266
Knoedel schrieb:
Relaxo ist schwach gegen Kampf Attacken
Das "Problem" an Relaxo ist halt, er hat wenig effektive Attacken gegen Rihorn und Geowaz (Gestein und Stahl), ist aber zugleich dummerweise gegen einen anderen Typ (Kampf) schlecht verteidigt.
Er hat also keine Doppelschwäche gg. irgendeinen POketyp.
Genau das macht ihn ja so stark: es gibt keinen Doppelkonter gg. ihn.

Ich habe jetzt einfach mal den Geowaz entwickelt, das war kein Problem, weil aus der Halloweenaktion hatte ich genug Bonbons... da gabs ja alle 250m eins.
Geworden ist es ein 1309 Geowaz,425kg mit Lehmschelle (15) und Steinkante (80).

Getestet habe ich ihn bereits gegen mehrere Relaxo.
Ich muss leider sagen, er kämpft sich insgesamt sehr träge und langsam... zum Glück ist Relaxo normalerweise ganz genau so lahm.
Das sieht schon lustig aus, wenn die beiden ggeinander kämpfen... zwei fette Sumo-Kugeln, die behäbig hochspringen und sich dabei in der Mitte fast mit dem Bauch berühren.

Allerdings hat Geowaz nicht wirklich sooooo viel davon, dass die Attacken von Relaxo ihm wenig Schaden zufügen, weil er selber Relaxo mit seinen unendlich langamen Attacken so wenig Schaden zufügt, dass es sich mehr als ausgleicht.

Schade... also ich denke, Strategien, die darauf beruhen, Relaxo mit einem relaxoresistenten Pokemon anzugreifen (ALLE Gestein und Stahl) funktionieren nur begrenzt gut.
Jedes meiner Aquanas kämpft effizienter gg. Relaxo.

Daher werde ich ihn jetzt auch erst mal nicht pushen... glaube nicht, dass es deutlich besser wird, wenn er 2000 WP hat.
Ich bin ja eh Fan von Pokemon mit schwachen WP, die sehr viel stärkere plattmachen können.
Im Falle Relaxo vs. STein/Bodenpokemon (also auch Rihorn) glaube ich eher nicht, dass das was werden kann.

Werde mich daher jetzt echt mal darauf konzentrieren ein starkes Kampfpokemon zu bekommen für den Fight gg. Relaxo.
Ich denke, wenn die Kampfattacken bei Relaxo richtig gut Schaden anrichten, dann ist das wertvoller als eine Resistenz gegen Relaxo, weil man muss ehrlich sagen:
WENN man eine schnelle Internetverbindung hat, DANN kann man dem ultralahmen Relaxo sehr gut ausweichen.
Von daher hat man auch gar nicht so viel davon, wenn das Antirelaxopokemon eine Resistenz gg. eine Attacken hat, weil man weicht ja eh aus...

Ich verspreche mir jetzt schon einiges mehr davon ein Kampfpokemon zu entwickeln... zum Glück gibts ja hier in Stuggi an der Königsstraße gerade ein kleines Nest Machollo...

Geowaz habe ich jetzt eh... allles cool.. irgendwann werde ich auch ein Rihorn entwickeln, aber jetzt weiß ich, dass es damit überhaupt nicht eilig ist... Rihorn und Geowaz sind ja quasi identisch, oder täusche ich mich da?
;)
 
Knoedel

Knoedel

Arenaleiter
Mitglied seit
04.11.2016
Beiträge
1.803
Team
Rot
Aktuell ist mein Lieblingspoki gegen Relaxo mein Blitza.
Schnelle Attacken gepaart mit schnellem ausweichen kommt gut.
Hab noch diverse Rasaff und Machomei(wp1000) sowie Nockchan und Kicklee (wp800) im Portfolio die werde ich auch mal testen.

Die dürften zumindest mal auch schnelle Attacken haben und fix ausweichen
 
Thema:

Rihorn entwickeln?

Rihorn entwickeln? - Ähnliche Themen

  • Lohnt es sich noch Roselia zu entwickeln?

    Lohnt es sich noch Roselia zu entwickeln?: Hallo, ich habe wieder vor ein paar Wochen angefangen Pokemon Go zu spielen und damals als ich das Spiel noch gespielt habe, war es etwas...
  • Geeignete WP zum Entwickeln

    Geeignete WP zum Entwickeln: hat jemand eine Liste mit den WP von Pokémon welche nach der Entwicklung sicher unter 1500 WP bleiben? im Sinne von „Bisasam bleibt bei 467WP...
  • Event- Evoli lässt sich nicht entwickeln??

    Event- Evoli lässt sich nicht entwickeln??: Hallo liebe pokemongemeinde, Bin neu hier im Forum und habe direkt eine Frage. Ich wollte grade Evoli (mit Partyhut) zu Nachtara entwickeln...
  • Shiny Rihorn oder was ist das hier?

    Shiny Rihorn oder was ist das hier?: Hi zusammen, anbei ein Bild zu einem Rihorn, dass ich heute auf Gran Canaria gefangen habe. Zu Shiny Pokemon in Pokemon Go konnte ich heute nur...
  • Apokalyptische Plage von Rihorn in Berlin

    Apokalyptische Plage von Rihorn in Berlin: Hallo, Sicher kennt es jeder aus den Sünden Berlins "Die Graue Plage" Rihorn egal wo man hin sieht. Ich war gestern und heute etwas unterwegs...
  • Ähnliche Themen

    • Lohnt es sich noch Roselia zu entwickeln?

      Lohnt es sich noch Roselia zu entwickeln?: Hallo, ich habe wieder vor ein paar Wochen angefangen Pokemon Go zu spielen und damals als ich das Spiel noch gespielt habe, war es etwas...
    • Geeignete WP zum Entwickeln

      Geeignete WP zum Entwickeln: hat jemand eine Liste mit den WP von Pokémon welche nach der Entwicklung sicher unter 1500 WP bleiben? im Sinne von „Bisasam bleibt bei 467WP...
    • Event- Evoli lässt sich nicht entwickeln??

      Event- Evoli lässt sich nicht entwickeln??: Hallo liebe pokemongemeinde, Bin neu hier im Forum und habe direkt eine Frage. Ich wollte grade Evoli (mit Partyhut) zu Nachtara entwickeln...
    • Shiny Rihorn oder was ist das hier?

      Shiny Rihorn oder was ist das hier?: Hi zusammen, anbei ein Bild zu einem Rihorn, dass ich heute auf Gran Canaria gefangen habe. Zu Shiny Pokemon in Pokemon Go konnte ich heute nur...
    • Apokalyptische Plage von Rihorn in Berlin

      Apokalyptische Plage von Rihorn in Berlin: Hallo, Sicher kennt es jeder aus den Sünden Berlins "Die Graue Plage" Rihorn egal wo man hin sieht. Ich war gestern und heute etwas unterwegs...
    Oben