Hohe Fluchtrate/Ballverschleiß seid letztem Update

Diskutiere Hohe Fluchtrate/Ballverschleiß seid letztem Update im Fragen und Antworten zu Pokémon Go Forum im Bereich Pokémon Go Forum; Hi... mir ist die letzten Tage aufgefallen das ich eine extreme Fluchtrate seid letztem Update zu verzeichnen habe,bzw unheimlich viele Bälle...

MoNo

Trainer
Threadstarter
Mitglied seit
30.11.2016
Beiträge
332
Hi...
mir ist die letzten Tage aufgefallen das ich eine extreme Fluchtrate seid letztem Update zu verzeichnen habe,bzw unheimlich viele Bälle benötige.Das gleiche bei meinem Sohn (Level 28).Am stärksten aufgefallen ist mir das bei den Taubsis,auch mit wenig WP.
Kann das jemand bestätigen?Geht seid Tagen so und wird auch nicht besser.Teilweise benötige ich 6 Superbälle für ein Taubsi mit mittlerer WP,vorher 2.
Das ganze verbessert sich auch nicht mit guten Würfen oder Himmihbeere.
 

Hunzl

Trainer
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
432
Macht ihr Curvebälle?
 

BourbonKid1988

Schüler
Mitglied seit
24.11.2016
Beiträge
39
Bei Taubsis ist mir das auch extrem aufgefallen.

Aber ob das seit (!!!) dem Update ist, kann ich nicht genau sagen. Bei mir war es, so glaube ich, auch vorher schon so. Zumindest begegnen mir seit einigen Wochen viel viel häufiger Taubsis als vorher, welche sich dann auch schwerer fangen lassen.
 

Feeeeeeelix

Schüler
Mitglied seit
19.11.2016
Beiträge
34
Kann ich nur bestätigen!

Seit letzter Zeit brauche ich zum Teil 4-5 Bälle, u.a. Superbälle für Taubsi & Rattfratz, oft ist es am Ende auch so das es nach dem 4 x ausbrechen abhaut..
Curveball mache ich immer.
Selbst bei fabelhaften Treffern bzw. Würfen.
 

Dust

Schüler
Mitglied seit
16.10.2016
Beiträge
45
Bei mir auch so, richtig nervig!
 

EvoPDM

Schüler
Mitglied seit
09.11.2016
Beiträge
60
Deswegen lasse ich höhere Taubsis und Rattzfatzes nun auch komplett links liegen. So viel sind sie mir dann doch nicht wert.

Bei meinem Weihnachtspikachu mit knapp 580WP musste ich auch knapp 10 Himbeeren und Hyperbälle verwenden. Aber das musste ja auch sein :)
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.104
Team
Gelb
Scheint eine subjektive Wahrnehmung zu sein.
Bei mir ist keine Veränderung feststellbar, nach wie vor jedes Pokémon mit einem oder zwei Bällen fangbar.
 

MoNo

Trainer
Threadstarter
Mitglied seit
30.11.2016
Beiträge
332


BourbonKid1988 schrieb:
Bei Taubsis ist mir das auch extrem aufgefallen.

Aber ob das seit (!!!) dem Update ist, kann ich nicht genau sagen. Bei mir war es, so glaube ich, auch vorher schon so. Zumindest begegnen mir seit einigen Wochen viel viel häufiger Taubsis als vorher, welche sich dann auch schwerer fangen lassen.
Gut das hier jemand auf die Rechtschreibung achtet.

Ich mache immer Curvebälle,mein Sohn nicht...Ergebnis bleibt.
Das mit dem höheren Taubsiaufkommen kann ich auch bestätigen,wobei das ja auch nicht schlecht ist wie ich finde.
 

Ivywii

Arenaleiter
Mitglied seit
07.11.2016
Beiträge
1.405
Also ich konnte keine Veränderung feststellen. Ich habe aber momentan auch nur Tauben bis maximal 200wp gefangen, alles mit mehr wp habe ich liegen lassen, da ich momentan nicht so oft in die Stadt komme, um Bälle zu sammeln. Das hat gut funktioniert. Curveball und ein normaler Ball reichte bei Tauben mit weniger als 200wp fast immer aus die letzten Tage.
 

boerngd

Profi
Mitglied seit
03.11.2016
Beiträge
539
H4rd_B4se schrieb:
Scheint eine subjektive Wahrnehmung zu sein.
Bei mir ist keine Veränderung feststellbar, nach wie vor jedes Pokémon mit einem oder zwei Bällen fangbar.
Glaube ich dir nicht. Da scheint deine Wahrnehmung etwas subjektiv zu sein. Warum sollte das bei Spielern so unterschiedlich sein? Ich fange meine Monster nur mit Curvebällen und schaffe auch recht zuverlässig großartige Würfe (max. Bonus durch Gold). Zudem nehme ich meistens die blauen Bälle, einfach weil ich den Luxus habe, genügend davon zu haben. Und trotzdem benötige ich bei ca. 20% mehr als zwei Bälle. Und das du permanent fabelhafte Würfe ablieferst, halte ich für unwahrscheinlich.
 

Lorbeerbaum

Trainer
Mitglied seit
14.09.2016
Beiträge
217
MoNo schrieb:
Gut das hier jemand auf die Rechtschreibung achtet
Hab ich mir auch gedacht. Probleme mit das/dass und dem scharfen S (richtig, außer in der Schweiz, ist: groß, weiß, heißt, außer, schießen, Scheiße, Straße...) gibt's hier auch zuhauf!

Auf jeden Fall - ja, mir kommt die Fluchtrate auch seit Tagen höher vor. Gestern hat ein Mützenpika zehn Beeren und 15+ Hyperbällen (!) getrotzt, bis das elendige Biest drin blieb. :D
 

RAMponiert

Profi
Mitglied seit
25.08.2016
Beiträge
989
Bei mir gibt es solche und solche Tage.
An einem Tag fange ich selbst WP350 und drüber Taubsies mit dem 1. Ball
Am nächsten Tag gehen selbst die 130er erst nach mind. 3 Bällen rein.
 

Bumsiqt

Trainer
Mitglied seit
20.10.2016
Beiträge
188
Also ich hatte anfangs auch das Problem. Aber seit Wochen fange ich fast alles First Try. Mir Haut sehr selten eins ab geschweige bricht aus.

Ich werfe zu 90% Curveball und Großartig. Bringt 1. mehr EXP und 2. Bessere Fangquote.

Kann euch da leider nicht nachempfinden.
 

lydianb79

Stubenhocker
Mitglied seit
01.12.2016
Beiträge
5
Taubsis sind teilweise wirklich extreme mühsam einzufangen. Dies besonders seit dem Ditto eingeführt wurde. Die meisten Taubsis welche sich auch nach x bällen noch wehren resp flüchten waren mit grosser wahrscheinlichkeit verkappte Ditto's.
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Meister
Moderator
Mitglied seit
24.07.2016
Beiträge
7.104
Team
Gelb
boerngd schrieb:
Glaube ich dir nicht. Da scheint deine Wahrnehmung etwas subjektiv zu sein. Warum sollte das bei Spielern so unterschiedlich sein? Ich fange meine Monster nur mit Curvebällen und schaffe auch recht zuverlässig großartige Würfe (max. Bonus durch Gold). Zudem nehme ich meistens die blauen Bälle, einfach weil ich den Luxus habe, genügend davon zu haben. Und trotzdem benötige ich bei ca. 20% mehr als zwei Bälle. Und das du permanent fabelhafte Würde ablieferst, halte ich für unwahrscheinlich.
Ich rede hier von den üblichen RTH Verdächtigen. Die 20%, die dann Pantimos, Pikachu und alle anderen selteneren Pokemon sind, sind natürlich nicht immer auf den ersten Ball fangbar. Wäre auch dumm zu denken, dass ein 1200er Pantimos mit einem normalen Pokeball fangbar ist. Ebenso ein 500er Pikachu hat einen sehr roten Kreis, da reicht ein normaler Ball natürlich nicht mehr aus.
Aber Taubsi und Co sind bis zu einem gewissen Farbkreis auch mit normalen Bällen fangbar. Wird der Kreis rot, setzt ich auch einen Superball ein.
 
shamino

shamino

Meister
Mitglied seit
23.11.2016
Beiträge
8.995
Also eine Veränderhab ich nicht festgestellt. Allerdings hängt das viel vom Zufall ab. Habe gestern ein Mützen-Pikatchu versucht zu fangen. Bei mir drei Curved-Hyperbälle (davon einer mit der Wertung "Großartig") und weg war er. Hab dann das Telefon meiner Frau genommen (da sie schon im Bett war), genau das gleiche geworfen und sie hatte ihn nach dem zweiten Versuch.

Kann das auch bei anderen Pokemon sehen, dass es sehr zufällig war. Letzte Woche hatte ich ienen Magmar, bei dem ich einen großartigen Treffer gelandet habe. Dort sprang er raus. Danach einen einfachen Treffer gelandet (ohne Wertung) und Magmar gefangen. Ich weiß nicht nach was das gewertet wird. Aber wenn das Pokemon raus will, will es raus, egal welchen Ball du nimmst oder ob du einen Curvedball perfekt triffst. Dann wieder wird eins schwer zu fangendes Pokemon mit einem einfachen Pokeball gefangen. Habe mir mittlerweile abgewöhnt Himmibeeren zu benutzen. Schmeiße die immer gleich aus dem Beutel raus. Macht meiner Erfahrung nach keinen großen Unterschied, die einzusetzen oder nicht.
 
General Zod

General Zod

Meister
Mitglied seit
06.11.2016
Beiträge
10.418
Standort
München
Team
Rot
Ich habe aktuell auch eine ungewöhnliche Ballknappheit. Aber das schiebe ich auf die gehäuft auftretenden Pikachus. Und auch die Dittos tragen sicher dazu bei.
 

boerngd

Profi
Mitglied seit
03.11.2016
Beiträge
539
H4rd_B4se schrieb:
boerngd schrieb:
Glaube ich dir nicht. Da scheint deine Wahrnehmung etwas subjektiv zu sein. Warum sollte das bei Spielern so unterschiedlich sein? Ich fange meine Monster nur mit Curvebällen und schaffe auch recht zuverlässig großartige Würfe (max. Bonus durch Gold). Zudem nehme ich meistens die blauen Bälle, einfach weil ich den Luxus habe, genügend davon zu haben. Und trotzdem benötige ich bei ca. 20% mehr als zwei Bälle. Und das du permanent fabelhafte Würde ablieferst, halte ich für unwahrscheinlich.
Ich rede hier von den üblichen RTH Verdächtigen. Die 20%, die dann Pantimos, Pikachu und alle anderen selteneren Pokemon sind, sind natürlich nicht immer auf den ersten Ball fangbar. Wäre auch dumm zu denken, dass ein 1200er Pantimos mit einem normalen Pokeball fangbar ist. Ebenso ein 500er Pikachu hat einen sehr roten Kreis, da reicht ein normaler Ball natürlich nicht mehr aus.Aber Taubsi und Co sind bis zu einem gewissen Farbkreis auch mit normalen Bällen fangbar. Wird der Kreis rot, setzt ich auch einen Superball ein.
Danke für die Klarstellung. Das war so natürlich nicht deiner ersten Äußerung zu entnehmen.
 
Thema:

Hohe Fluchtrate/Ballverschleiß seid letztem Update

Hohe Fluchtrate/Ballverschleiß seid letztem Update - Ähnliche Themen

  • Wizards Unite Spurenzauber erhöhen

    Wizards Unite Spurenzauber erhöhen: Kann man den Spurenzauber zur Zeit von 2/2 auf 3/3 oder mehr erhöhen? Finde da gerade nix.
  • Wizards Unite Höhere Quests unmachbar

    Wizards Unite Höhere Quests unmachbar: Seit dem letzten Patch, finde ich sind die höherstufigen Quests unmachbar geworden. 95% der Fundwächter verschwinden nachdem man sie mut 10-15...
  • Pokemons mit wenig IV und PvP Level 99-100% sind nicht stärker als Pokemons mit hohen IV

    Pokemons mit wenig IV und PvP Level 99-100% sind nicht stärker als Pokemons mit hohen IV: Hallo zusammen, wie ihr schon aus dem Titel herauslesen könnt geht es mir um die Werte der Pokemons. Beispiel: Wenn ich mein Alpollo mit 98,3%...
  • Hohes Level niedrigere WP

    Hohes Level niedrigere WP: Hallo zusammen, Ich habe einmal eine Frage und zwar haben mein Freund und ich gleichzeitig pokemon go gespielt, demzufolge auch auf den gleichen...
  • Hohe Fluchtrate direkt nach Einloggen?

    Hohe Fluchtrate direkt nach Einloggen?: Hallo zusammen, was mir jetzt schon seit längerer Zeit auffällt: Wenn ich mich neu einlogge, flüchtet gefühlt das erste Pokemon, das man versucht...
  • Ähnliche Themen

    • Wizards Unite Spurenzauber erhöhen

      Wizards Unite Spurenzauber erhöhen: Kann man den Spurenzauber zur Zeit von 2/2 auf 3/3 oder mehr erhöhen? Finde da gerade nix.
    • Wizards Unite Höhere Quests unmachbar

      Wizards Unite Höhere Quests unmachbar: Seit dem letzten Patch, finde ich sind die höherstufigen Quests unmachbar geworden. 95% der Fundwächter verschwinden nachdem man sie mut 10-15...
    • Pokemons mit wenig IV und PvP Level 99-100% sind nicht stärker als Pokemons mit hohen IV

      Pokemons mit wenig IV und PvP Level 99-100% sind nicht stärker als Pokemons mit hohen IV: Hallo zusammen, wie ihr schon aus dem Titel herauslesen könnt geht es mir um die Werte der Pokemons. Beispiel: Wenn ich mein Alpollo mit 98,3%...
    • Hohes Level niedrigere WP

      Hohes Level niedrigere WP: Hallo zusammen, Ich habe einmal eine Frage und zwar haben mein Freund und ich gleichzeitig pokemon go gespielt, demzufolge auch auf den gleichen...
    • Hohe Fluchtrate direkt nach Einloggen?

      Hohe Fluchtrate direkt nach Einloggen?: Hallo zusammen, was mir jetzt schon seit längerer Zeit auffällt: Wenn ich mich neu einlogge, flüchtet gefühlt das erste Pokemon, das man versucht...
    Oben